Fragen & Antworten

Frage stellen 
nieno fragte am 02.11.2012 um 14:56 Uhr

MagiX Fotos auf DVD 2013 Deluxe

Diese Frage bezieht sich auf Fotostory (Fotos auf CD & DVD)

Ich arbeite schon seit längerem mit dem Prg. MagiX Fotos auf DVD  MX Deluxe zur Erstellung meiner Diareihen. Das funktionierte alles einwandfrei. Auch die eingesetzten Blenden wurden gleitend ohne Ruckeln abgespielt. Jetzt habe ich die neue Version Fotos auf DVD 2013 Deluxe und muß leider feststellen, das die einegsetzten Blenden bei der Wiedergabe stark ruckeln. Bisher konnte mir noch nicht geholfen werden. Der Fehler tritt immer auf. Nach dem letzten Update hat sich leider nichts geändert.

Prozessor Intel Core i7 - 2630 QM CPU @ 2.00 GHz - 256 KB L2 Cache

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 555M - 1920x1080 bei 32 Bit Farbtiefe

Windows 7 HomePremium 64 Bit

 

Wer kann mir einen wertvollen Tip geben?

Antworten (3)
kdshopping antwortete am 12.04.2013 um 20:30 Uhr

Leider kann ich Dein Problem nicht lösen, aber Du hast mindestens einen Leidensgenossen. Habe seit Neuestem auch die Version 2013 und trotz aktueller Hardware und auch nach diversen Tests mit unterschiedlichen Einstellungen ruckeln bei mir speziell HD Videos von meiner DigiCam, aber auch Adorage Effekte und zum Teil auch Magix Standard Effekte bei jeglicher Form von Ausgabe (egal ob BluRay oder AVCHD oder auch MP4). Kann also nichts mit der Zielhardware (Fernseher oder PC zu tun haben), sondern muss bereits beim rendern passieren. In der Version 9 konnte ich diese Effekte nicht beobachten.

Jegliche Form von Hilfestellung erwünscht (obwohl ich glaube alle relevanten Settings schon ausprobiert zu haben). In einem anderen Forum/Thread habe ich gelesen, dass es wohl die Qualität (der vermutlich zugekauften) Rendering Engine ist.

Beste Grüße / Klaus

  Danke
nieno antwortete am 02.11.2012 um 18:59 Uhr

Hallo Markus,

vielen Dank für deine Reaktion auf mein Problem. Ich nehme keine alten, bereits erstellte Projekte für die Weiterbearbeitung mit MagiX Fotos auf DVD 2013. Das ist mir selber schon aufgefallen, dass die Kompatibilität der Programme nicht mehr garantiert ist. Ich kann voll zustimmen, dass einige Optionen schneller geworden sind und das Bildmaterial im Vorschaufenster schärfer erscheint.

Besonders auffallend ist das Ruckeln z.B. bei der Laufschrift oder bei der Blende "Seitlich gleiten". Aber auch bei den anderen Blenden liegt dieses Problem des leichten Ruckelns mehr oder weniger vor. Ist es die Framrate oder grundsätzlich die Art des Renderns? Liegt es am Turbomodus bzw. am TuneUp 2013-Programm? Es ist doch seltsam, das meine vorherige Version MagiX Fotos auf DVD MX Deluxe einwandfrei arbeitet. Ich persönlich finde keine Erklarung dafür, obwohl ich im Computerbereich recht kundig und erfahren bin.

Herzliche Grüße von

Niels Nolte

 

 

  Danke
 Markus73 antwortete am 02.11.2012 um 17:43 Uhr

Hallo!

Beziehen sich die genannten Probleme auf neu erstellte Projekte oder aber auf andere, die Du mit der älteren Version erstellt hast und jetzt in der neueren Version zu öffnen versuchst? Letzteres wird offiziell nicht unterstützt und nicht empfohlen.

Ich persönlich habe mit der neuen Version 2013 keinerlei nennenswerte Probleme, es läuft alles eher noch flüssiger als vorher.

Schöne Grüße,

Markus

 

AMD Phenom II X4 955 @3.2 GHz, Gigabyte 870-UD3, 4 GB RAM, ATI Radeon HD5670, Win 7 Home Premium

VdL MX Premium, VdL 2013 Premium, VdL 2014 Premium, VdL 2015 Premium, Video Pro X6


 Signatur
  Danke
Ergebnisse pro Seite:10 | 20 | 50 | 100
1