Profi Videoschnitt


Professionelle Videobearbeitung mit Video Pro X

199,99 EUR
(329,00 CHF)
Inhalt der Schulung

Ihr eigenes Projekt in Broadcast-Qualität

Ob ambitionierter oder professioneller Anwender, Sie möchten tiefer in die Materie der Videobearbeitung eintauchen? In diesem Praxiskurs vermittelt Ihnen der MAGIX Experte den richtigen Umgang mit dem Videoschnittprogramm Video Pro X. Sie erlernen neben verschiedenen Schnitttechniken auch den Einsatz von Effekten, Farbkorrektur und professionellen Features. Führen Sie beispielsweise z. B. dank MultiCam-Editing die Bildregie bei bis zu neun Aufnahmen gleichzeitig. Mit diesem Zusatzwissen steht der Erstellung von atemberaubenden Videos nichts mehr im Weg.

 


Schwerpunkte                                         

- Grundlagen: Erläuterung der Programmoberfläche und -einstellungen
- Startpunkt: Import und Export von Filmmaterial
- Professionalität: MultiCam-Editing und Synchronisation
- Kreativität: Farbkorrektur & Effekte
- Nachvertonung: Audiobearbeitung & Effekte

 

Ihre Vorteile:

- Direkt vom Hersteller der Software
- Zertifizierte Schulungsleiter mit langjähriger Expertise
- Erfahrungsaustausch mit anderen Nutzern
- Immer aktuelle Software-Versionen
- Gratis Trainings-DVD im Wert von 69,99 €

 

 

Hinweise

Als ideale Ergänzung zu diesem Kurs empfehlen wir Ihnen anschließend den Besuch unseres Kurses "Erweiterte Videobearbeitung mit Video Pro X" . Dort können Sie die hier erworbenen Kenntnisse weiter festigen und lernen noch andere faszinierende Funktionen von Video Pro X kennen.

Gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises können Sie eine medizinisch notwendige Begleitperson kostenfrei zur Schulung mitbringen. Bitte informieren Sie uns mit einer kurzen E-Mail an akademie@magix.net.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Schulungsleiter aus zeitlichen Gründen keinen Support für mitgebrachte Geräte leisten können. Vielen Dank!

 

Inhaltsverzeichnis
  1. Schulungs-DVD
    PDF öffnen
  2. Agenda
    PDF öffnen
Kundenbewertung
              
138 Bewertungen
Mehr Details

Termine
Basel - 14.10.2015 | 09:00

Berlin - 19.11.2015 | 09:00

Dresden - 26.11.2015 | 09:00

Düsseldorf - 04.09.2015 | 09:00

Frankfurt am Main - 03.09.2015 | 09:00

Graz - 29.10.2015 | 09:00

Hamburg - 01.10.2015 | 09:00

Karlsruhe - 10.09.2015 | 09:00

Linz - 28.10.2015 | 09:00



Stuttgart - 08.12.2015 | 09:00

Wien - 16.09.2015 | 09:00

Wien - 08.10.2015 | 09:00

Zürich - 16.10.2015 | 09:00