Verletz mich noch einmal!

The.Spaze-Kowboy schrieb am 27.11.2022 um 16:41 Uhr
116
Tags: Schlager & Volksmusik, Music Maker Artist, Rock

Da ich dank "Black Friday" jetzt auch stolzer Besitzer der Premium Edition bin, habe ich mal kräftig ausschliesslich "Audiobausteine" geschoben, um zu schauen, ob auch alles funktioniert. Da es ein paar Sample Pools nach eigener Wahl gratis mit dabei gab, habe ich mir u.a. "Schlager" ausgesucht, weil ich das einfach lustig fand. So hier ist das Ergebnis, wo man auch deutlich heraushören kann, dass ich eigentlich Rockfan bin.

Nachtrag:

Ich bin kein Neuling auf Magix.info, wie @Die_Creative fälschlich vermutet hat und hatte mich jetzt nur von "The.Groover" in "The.Spaze-Kowboy" umbenannt. Auch verwende ich sonst eher keine Loops von Magix.

Verwendete Harmonien: C - am - F - G (TS1 - TS6 - TS4 - TS5) (I - vi - IV - V) (T - Tp - S - D)

minus 16 LUFS / minus 1 dBTP - 24 Bit Wave Loops - 16 Bit Creation MMM - 32F Mix CB - 24Bit Master WL

Kommentare

SEA-K schrieb am 27.11.2022 um 16:49 Uhr

W e l l c o m e.CHRIS

Jochen-S schrieb am 27.11.2022 um 17:02 Uhr

Boah ey, wenn ich diese Stimme höre, dann fallen mir alle meine Sünden ein 😉 ... Oder auch: "Tut dat Not, dat dat Moppet so laut is"? Bleib lieber ein Rockfan 👍👌👍 ...

Gruß - Jochen ...

APMC. schrieb am 27.11.2022 um 17:27 Uhr

Welcome the Magix.info... congratulations for the your creation musicals... very good😎👍🏻👊🏻 i posted my like for you

Sandro_Glavina_Channel schrieb am 28.11.2022 um 00:19 Uhr

very interesting - ciao da sandro

Sandro Glavina is an italian composer, named L'Uomo e L'Ombra. The choice of the name derives from the title of the album "L'uomo e l'ombra" of the band "Abstract Music Nuova Esistenza", an experimental group founded by Sandro Glavina together with his friends in the mid-70s.

In the period 2009-2022, L'Uomo e L'Ombra has done 84 albums. The compositions of Sandro Glavina are partly influenced by progressive rock. Sandro has developed a personal style with many experimentations and actualizations. He offers music beyond borders by intertwining different styles in crossover with each other. Prog, psychedelia, classical, post-rock, jazz, pop are some of the influences that dissolve in ambient atmospheres, citations of contemporary music and minimalist nuances. Sandro Glavina aka L'Uomo e L'Ombra plays the music using VSTI synthesizers, keyboards and adds some loops. Sandro isn't a professional musician, composes and plays music just for fun, but his works reach a good outcome, pleasant to listen. L'UOMO E L'OMBRA

https://www.jamendo.com/artist/495948/l-uomo-e-l-ombra/albums

https://www.reverbnation.com/luomoelombra/songs

https://www.facebook.com/luomoelombra/

   

Die_Creative schrieb am 28.11.2022 um 13:21 Uhr

Das kommt eben davon wenn man seinen Nick ändert und andere haben keine Ahnung davon 😂

Okay, dann gehörst du ja zum Inventar 👍 Trotzdem lieber beim Rock bleiben...steht dir besser 😉

Roy. schrieb am 28.11.2022 um 15:30 Uhr

Es ist auch im Profil ersichtlich, dass der Verfasser ein ziemlich "alter Hase" ist.

😏

melson schrieb am 28.11.2022 um 21:52 Uhr

Das hat farin urlaub gesungen.

The.Spaze-Kowboy schrieb am 01.12.2022 um 14:50 Uhr

@melson

Das hat farin urlaub gesungen.

Wie kommst du denn auf dieses schmale Brett?