MAGIX Hilfe-Center

Hilfslinien einsetzen

Hilfslinien sind nützlich, um Objekte bündig anzuordnen oder waagerechte oder senkrechte Linien zu zeichnen.

Lineale aktivieren
Bevor die Hilfslinien benutzt werden können, müssen die Lineale aktiviert werden.

  • Öffnen Sie ein Dokument.
  • Drücken Sie die Tastenkombination Strg + L. 

Waagerechte Hilfelinie erstellen

  • Ziehen Sie den Mauszeiger nach oben auf das horizontale Lineal und klicken Sie mit der linken Maustaste.
  • Ziehen Sie mit gedrückter Maustaste die Hilfslinie auf den Arbeitsbereich. 
  • Lassen Sie die Maustaste an der gewünschten Stelle los.

Vertikale Hilfslinie erstellen

  • Ziehen Sie den Mauszeiger nach links auf das vertikale Lineal und klicken Sie mit der linken Maustaste.
  • Ziehen Sie mit gedrückter Maustaste die Hilfslinie auf den Arbeitsbereich. 
  • Lassen Sie die Maustaste an der Stelle, wo die vertikale Hilfslinie eingefügt werden soll, los.

Hilfslinien an- und abschalten

Wenn Sie die Hilfslinien stören, können Sie sie auch abschalten.

  • Um einzelne Linien zu entfernen, können Sie sie wieder zurück in das Lineal ziehen.
  • Im Menü "Fenster" > "Hilfslinien anzeigen" können Sie die Anzeige der Hilfslinien abschalten. Die bestehenden Hilfslinien bleiben dabei erhalten. Wenn Sie die Hilfslinien später wieder anschalten, kommen sie wieder zum Vorschein.