MAGIX Hilfe-Center

Verwendung von Fließtext und automatischer Textfluss

Manchmal läuft ein Text über den unteren Rand des Textbereichs, sollte dies der Fall sein so wird eine Überlauf-Anzeige visualisiert.

Sie können die Überlauf-Anzeige über einen beliebigen anderen Textbereich ziehen.
Der Überlauf-Text fließt in den neuen Textbereich und die beiden Bereiche werden verbunden. Sollte sich der Textcursor in einem Bereich mit überlaufendem Text befinden, so können Sie einfach auf die Seite klicken, um einen neuen Textbereich zu erstellen.

Wie trenne ich verknüpfte Textbereiche?

Ziehen Sie die Überlauf-Anzeige an und lassen Sie sie aus einem beliebigen Textbereich fallen.

Was passiert, wenn ich einen verknüpften Textbereich lösche?

Der Textbereich wird entfernt, aber der darin enthaltene Text bleibt erhalten und fließt in die restlichen Textbereiche zurück.

Kann ich Textbereiche über mehrere Seiten verknüpfen?

Sie können Text von einem Bereich zum anderen auf einer beliebigen Seite fließen lassen. 

Automatischer Textfluss - Automatische Erstellung neuer Seiten mit Textfluss (Autoflow).

Ein Textbereich kann automatisch auf eine neue Seite fließen, wenn der Text darin läuft. Diese Funktion kann für jeden Textbereich aktiviert werden und ist standardmäßig in den Textbereichen der Spalten-Vorlagen unter "DATEI" > "NEU".

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Textbereich.
  2. Klicken Sie auf "Erweiterte Texteigenschaften".
  3. Aktivieren Sie die Option "Neue Seiten automatisch erstellen". 
  4. Alternativ können Sie auch auf die Ablaufsteuerung eines Textbereichs klicken und die Option "Neue Seiten automatisch erstellen" aktivieren.

Wenn eine neue Seite mit dieser Funktion erstellt wird, wird sie direkt nach der aktuellen Seite platziert. Zusätzlich wird es auch eine Kopie von jedem der Textbereiche auf der aktuellen Seite erstellt, die mit dem aktuellen Textfluss verknüpft ist. Sie können also weiterhin Text in den Textfluss eingeben und neue Seiten werden wie in einer Textverarbeitung nach Bedarf hinzugefügt.

Manueller Textfluss - Textbereiche seiten-übergreifend verknüpfen.

Sie können das Zoom-Werkzeug verwenden und auf eine kleine Seitengröße verkleinern, so dass Sie den Überlauf-Pfeil über mehreren Seiten hinweg ziehen können.

Kann ich Textbereiche innerhalb eines automatischen Text- Flusses selbständig ändern?

Häufig enthält ein  Dokument ähnliche Text-Layouts über mehrere Seiten hinweg. Wenn Sie eine Änderung an einem Textbereich vornehmen, kann es sein, dass die gleiche Änderung für alle ähnlichen Bereiche im gleichen Ablauf reflektiert werden soll.

Wenn Sie einen Textbereich verschieben oder dessen Größe ändern erscheint das Menü "Seite" > "Spaltenumbruch".

Alternativ können Sie auch auf "Ctrl + Shift + Eingabe-Taste" drücken, um einen Spaltenumbruch einzufügen.

Das Einfügen eines Seitenumbruchs erfolgt durch einen Rechtsklick an der Stelle im Text, an der der Umbruch erfolgen soll.
Klicken Sie dazu auf  "Einfügen" > "Seitenumbruch".