Bewegung und Spiegelung mit Video deluxe "nachbauen" - ein Tutorial

BilderMacher schrieb am 13.02.2014 um 21:53 Uhr

Diese FRAGE, ob man eine Spiegelung (Videoeffekt) mit Video deluxe "nachbauen" kann, beantwortet mein Tutorial mit "JA"!

 

Hier das Tutoriel, da es keine Möglichkeit gibt, es hier hochzuladen:

YT-Kanal-Video:

Spiegelung_Animation_TUTeaser.mpg

Zuletzt geändert von BilderMacher am 26.11.2022, 14:13, insgesamt 0-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

Kommentare

lupus_III schrieb am 14.02.2014 um 08:44 Uhr

Sehr gut gemacht! Sehr verständlich aufbereitet. Das werde ich die Tage mal nachbauen. Vielen Dank!

Zuletzt geändert von lupus_III am 14.02.2014, 08:44, insgesamt 1-mal geändert.

Wenn Du Dein Problem mit dem/den erhaltenen Tipp(s) lösen konntest, wäre es nett, wenn Du auf den Button "Danke" klickst.
Ein Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s) wäre optimal. Das hilft allen Forumbesuchern , die, mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind.
Klar, dass auch die/der Tippgeber sich freut, wenn ihre/seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht ins Leere geht.

LG Lupus_III

1965peba schrieb am 20.02.2014 um 10:05 Uhr

Vielen Dank für dieses Tutorial. In MAgix steckt doch mehr drin als ich bisher dachte, und wenn es dann noch so erklärt wird - einfach gut. Werde es dieser Tage nachbauen wollen...

martin.schmid schrieb am 06.12.2015 um 18:00 Uhr

Vielen Dank für diesen super erklärten Video! Habe mich schon gefragt, wie dies in Magix Video Pro X7 einfach zu realisieren ist. - Jetzt habe ich die Lösung...
...werde dies bei meinem aktuellen Video nachbauen.