STOP: Foto-Panne rote Augen!

MAGIX_Redaktion schrieb am 10.03.2008 um 17:12 Uhr

Wie Blitzlichtaugen entstehen, wie Sie die roten Ärgernisse vermeiden oder nachträglich entfernen!

 

Gute Kameras haben in der Regel einen Rote-Augen-Modus. Der Rote-Augen-Modus bewirkt einen oder mehrere Vorblitze vor der eigentlichen Aufnahme, damit sich die Pupillen der Augen zusammenziehen.
Doch selbst mit Vorblitz sind rote Augen nicht immer auszuschließen. Wir berichten im Workshop, wie rote Augen beim Fotografieren entstehen und wie mansie vermeidet.
Anhand der MAGIX Foto Clinic beschreiben wir, wie man sie nachträglich aus einem Bild entfernen kann.

fotopanne_rote_augen.pdf

Kommentare

Noch 0 Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar ...