slow down

Antiguo usuario escrito el 04.08.AM a las 00:23 horas
Etiquetas:

Hey Leute hab mich hier an Midi versucht.....hatte ich schon mal hochgeladen und es scheint als ob ich erst beim zweiten Mal die 

Bass und Drum sowie Piano und Guitar sind Samples !

Danke für Eure 

stefan 

Comentarios

Antiguo usuario escrito el 04.08.AM a las 08:00 horas

Guten Morgen Stefan.

Erst einmal möchte ich Dir sagen, daß ich es echt gut von Dir finde, daß Du dich mit Midi beschäfftigt hast. Und das Endergbnis kann sich durchaus hören lassen. Die Intrumentierung finde ich sehr gut. Der Song ist anders, als das was man sonst in dieser Richtung zu hören bekommt. Der Kontrast der Instrumente ist Dir sehr gelungen. Der Song bietet eine angenehme Abwechslung. Auch die Effektierung des Ganze finde ich richtig gut.

Mein Fazit: Du hast den Einstieg in die Midi-Arbeit sehr gut gemeistert. Sicherlich kann Du Dich noch weiterentwickeln, aber bis dahin, hast Du Dir 5 Sternchen verdient.

Mach weiter.

Liebe Grüße, Daniel

 

PS. Deine Songbeschreibund hat mich veranlasst meine Kritik ausführlicher zu schreiben.

 

4exjohn escrito el 04.08.AM a las 09:15 horas

Moinsen,

schönes Midi-Ding.

Der Synth der immer mal wieder auftaucht (ich weiß Scheiß´-Beschreibung von mir)

hat was. Ist so´n bisschen schräg - klingt außerirdisch....

Ansonsten schön ruhiges, chilliges Stück.

 

Cheers John.

Spartano escrito el 04.08.AM a las 09:30 horas

Hallo Stefan, Sehr schöne Atmosphärische Minimal Musik, alles Harmoniert schön Relax, Herzlichen Gruß von dein Musikfreund Joachim

Modificado por última vez por Spartano el 04/08/2012, 09:30 Horas, modificaciones en total: 1

Mein Künstler name ist Spartano 301, meine Freunde nennen mich Joachim, meine Jahrelange Erfahrung in der Musik ist das abmischen ( Mastern ) der Musik.

Mein Musikstill ist sehr breit gefächert, Trance, Dance, Pop, und Rock.

Musik ist für mich ein wichtige Teil meines Lebens, und es macht Spaß immer neue Musiker kennen zu lernen,

lg, von Joachim.

​​​​​​​​​​​​​​

Antiguo usuario escrito el 04.08.AM a las 11:26 horas

Wenn Sie sich musikalisch zu wachsen wollen, müssen wir den Mut haben, neue Wege zu beschreiten. die Verwendung von MIDI-Spuren in einer Schleife MAGIX msite ist bereits etwas, das sich öffnet andere musikalische Horizonte. das Lied ist schön und gut geführt, ein Konzil. Suchen Sie im Internet Plug-in-Synths, gibt es sehr schöne Hallo SWProject

Antiguo usuario escrito el 04.08.PM a las 18:44 horas

Hallo,

 ich kann nur sagen das es mir gefällt....( bin kein Musiker)

...es konnte noch etwas mehr " Leben" haben...sorry...

Herzliche Grüße...Conny

 

Alix escrito el 04.08.PM a las 23:46 horas

Hello Nafets, your song are always perfect. I like

5*****

Alix

TheDJGrandfatherKoeddi escrito el 05.08.AM a las 00:34 horas

Hi Nafets,

 

eine geile Mucke mit MIDI

Du hast mich Insperiert, werde auch mal einen machen

Modificado por última vez por TheDJGrandfatherKoeddi el 05/08/2012, 00:34 Horas, modificaciones en total: 1

ich bin baujahr 1963 und Vater von 2Kindern und Musikverrückt

Mann nennt mich auch der Dieter Bohlen ohne Kohlen

Achtung !
Meine Songs entsprechen nicht den üblichen Hörgewohnheiten, sondern spiegeln nur meine persönliche Auffassung von Musik wieder.
Die Leute, die meinem speziellen Humor - den ich die Musik einfließen lasse - nicht folgen können, gibt es auf dieser Plattform ausreichend Mainstream zu hören.
Falls Dir oder Ihnen meine Musik gefällt, stell deine oder Ihre Anlage bitte auf Zimmerlautstärke - dein oder ihr Nachbar könnte anderer Meinung sein.

Viel Spaß beim Zuhören, Mut und gute Kopfhörer wünscht,

Euer Köddi

 

Zum kostenlosen Daunload des Albung bitte hier klicken

http://www.youtube.com/user/dirkkoe

https://soundcloud.com/k-ddi

 

"Ich sage immer die Musik ist das Blut der Weld"

"Ich sage immer las die Musik in den Adern erklingen"

Hardware: Arturia Analog Lab, Fame Mix-802 FX USB,  RH Sound Wirelese Mic. Receiver, I Mac, Windows 10 Server, Fame Keyboard, Fender Stratocaster, E-bass, Halbakustisch Gitare,

Software: Apleton, Sampledude ProX, MMX Productionssuite, Analoglab, ElectraX, Gladiator, Astraldreamer, Diva, Groove Generator, Tr808, Absynth,

Videobearbeitung -Video Deluxe 2016 Plus, Elemens, I Movie

Und risiges Sampler-Tool vorhanden

Maboe escrito el 05.08.PM a las 12:45 horas

Also, Midi-Arbeit ist manchmal wirklich ein elendes Gefummel mit den Sounds...

Musikalisch gesehen für mich ein hörenswertes Stück, sehr relaxig. Die Piano-Einlage gefällt mir besonders gut (wenn auch Sample). Beim Sound muss ich mich auf meine nicht mehr ganz so frischen Ohren verlassen, aber das Drumset würde ich hier mittels Spureffekten noch mal nachbearbeiten (etwas mehr Druck). 

Sonst für mich als Midi-Einstand eine recht gute Arbeit, die ich (subjektiv!) mit vier ehrlich gemeinten Sternen bewerte.

Mathias

 

nicology escrito el 12.08.PM a las 20:19 horas

Nicht falsch verstehen, Stefan, aber diese Praxis find eich schon etwas seltsam, in einem Forum, nur um mehr Beiträge abzugreifen, den gleichen song unverändert ein zweites Mal hochzuladen. Gerade bei dieser Schwemme hier.

Kommentiert hatte ich den song ja schon, an meiner Meinung hat sich natürlich nichts geändert ...