When Times Go By

samp escrito el 14.11.AM a las 09:45 horas
When Times Go By
Etiquetas:
Fabricante de la cámara: SAMSUNG
Modelo de cámara: SAMSUNG WB500, WB510 / VLUU WB500 / SAMSUNG HZ10W
Ancho: 1879
Alto: 2926
Longitud focal: 4.2 mm
Diafragma: f/3.3
Velocidad del obturador: 1/30 s
Flash: Flash did not fire, auto
Iso: 320
Fecha de la toma: 02.09.PM 17:05

When Times Go By

Comentarios

samp escrito el 14.11.AM a las 09:47 horas

Blindes Vertrauen in unsere süße kuschelige Gesellschaft - auf dass uns ALLES NICHTS  angeht....

smartsmurf escrito el 14.11.PM a las 13:18 horas

nein nein... das ist mir viel zu... undüster.

obwohl das bild mit seinen "verlogenen einkaufs-tempel-farben" gut zur heutigen konsumgesellschaft passt... und somit fast schon wieder als "horror-motiv" herhalten könnte...

....

FAbemol escrito el 14.11.PM a las 19:53 horas

Classe. Original.

nihon94 escrito el 15.11.AM a las 08:24 horas

Very interesting work.

5s

nihon94

Spartano escrito el 15.11.PM a las 14:50 horas

Ein Nettes Bild, Vielleicht wolltest du der Ausdruck der Gesichter Verstecken, weil die Männer nicht sehr Gerne Einkaufen gehen, herzlichen Gruß Joachim!

Modificado por última vez por Spartano el 15/11/2012, 14:50 Horas, modificaciones en total: 1

Mein Künstler name ist Spartano 301, meine Freunde nennen mich Joachim, meine Jahrelange Erfahrung in der Musik ist das abmischen ( Mastern ) der Musik.

Mein Musikstill ist sehr breit gefächert, Trance, Dance, Pop, und Rock.

Musik ist für mich ein wichtige Teil meines Lebens, und es macht Spaß immer neue Musiker kennen zu lernen,

lg, von Joachim.

​​​​​​​​​​​​​​

VisionART escrito el 15.11.PM a las 17:57 horas

Aus seinem Einkaufs-Korb, bzw. aus der Eierschachtel hinter der Milch entschlüpfen gerade

frische Küken!

Die erste Assoziation.

Oder es ist ein Baby-Maxi, in pink?

Wie aussergewöhnlich.

Egal, die Farbkombination macht frische Laune in konsumier-freundlichem Gelb.

Ansonsten ein wenig banal.

Yellow ***

Sue

 

Flazi escrito el 27.11.AM a las 01:47 horas

............aha.

Hoi

Mein erster Eindruck: Er, arrrrogante Schrittweise ooder ßssooo..... Längs gestreift, damit man hupro sieht, daß er `nen Bauch hat. Gelb nervt im ersten Moment......

Dann aber Sie. Deffensive Schritthaltung................aaaaber schaut der Frau mal ins Gesicht......ins halbe oder so.

............Gelb nervt, unterbricht, immer noch.

Mein F(L)azit  :  ..............Die gehören nicht zusammen......

So.

Helene, ich weiß, daß Du mich für solche Worte lieb..............Schmarren, bis dann,

Uwe

--------------------                                           ..F(L)azit,hi..............................;;;;;;;;;;;;;;;;;;

"Stressless"

schreibfehler teilweise beabsichtigt

 

Frantzi escrito el 24.12.PM a las 14:02 horas

Sehr gut!
Viele mögliche Interpretationen....
am Schluß immer: "Uns geht´s zu gut!"
5*

Franz