MajorMinor

Offline, Último login 24/06/2013, Miembro desde 02/06/2008

Dvorak9th escrito el 30.10.PM a las 13:02 horas
Hello and many thanks for listening and commenting.
ThaiArne escrito el 29.10.PM a las 16:09 horas
Hallo Markus... also. so ein Feedback wie deines liest man natürlich mit Freuden... schönen Dank...

Sample-Fuzzy hört sich aber irgendwie so negativ an... die Idee zu einem Song musst du aber auch erstmal haben... und dann auch noch die richtigen loops finden... gehört genauso viel dazu...

Viele Grüße, Arne
KURGAN escrito el 28.10.PM a las 19:25 horas
MAJO-MINOR !? HAST DU DIR DEN SELBST AUSGEDACHT!?

BARRY UND ICH HABEN DEN SONG ZUSAMMEN GEMACHT.
WIR SEHEN UNS ÖFTER UND HABEN EIN GIG ZUASAMMEN...


ES GRÜßT DICH KURGAN


ladydreamfire escrito el 28.10.PM a las 18:58 horas

danke fürs feedback und n schön abend noch

Antiguo usuario escrito el 28.10.PM a las 18:57 horas
THX und viele Grüsse!
Karin
born67 escrito el 28.10.PM a las 15:46 horas
Hi ,

Vielen dang für dein Voting,
gruss
Born67
Antiguo usuario escrito el 28.10.PM a las 15:44 horas
Hi Markus,
freud mich wiedermal von Dir etwas zu lesen/hören ? !
Tja, an den Solopart werde ich mich nach dem Kauf eines neuen Saitensatzes selber wagen ! Die G-Saite hat sich heute morgen leider verabschiedet. Knappe 3 Minuten sind gerade mal Radiolänge und mir eigentlich auch zu kurz ! Ich möchte mich aber trotzdem für dein nettes Feedback herzlich bedanken .

Beste Grüsse Freddy
Musikfreund escrito el 26.09.PM a las 21:39 horas
Danke für Deinen Kommentar und der Bewertung.
Wünsche ein erholsames Wochenende.

LG Manfred
Etoile escrito el 26.09.AM a las 00:01 horas
Hi Markus!

Möchte mich recht herzlich bedanken!
Tja, der Mix.... der ist eigentlich einwandfrei, nur nicht hier! hab die falsche, zu kleine Bitrate beim Hochladen genommen!
Ich gelobe Besserung!

Vielen Dank nochmal und liebe Grüße, Harald!

Habe mich vor 7 Jahren, 2009 , aus dieser Comunity verabschiedet.

Wir hatten damals eine echt nette Gemeinschaft und ich hatte mit der Gemeinschaftsarbeit, die ich "The magix project" nannte damals meinen Höhepumkt hier erreicht.

 

Noch heute wird dieser Song hier angehört und nett Bewertet und Kommentiert.

 

War ne tolle Zeit. Leider ist das alles damals auseinander gegangen.

 

Nun, es ist viel Zeit vergangen. Ich hatte 6 Jahre überhaupt keine Musik gemacht und bin nun seit kurzem wieder dabei ein wenig zu komponieren und produzieren.

Wer mich von früher noch kenn weiß, das nur die drums bei mir aus Samples bestehen, oder von der drummashine kommen, alles andere, jedes Instrument ist selbst gespielt, jede Stimme selbst gesungen.

Es sind in letzer Zeit wieder einige Songs entstanden und einige Neue sind in der "Produktion, so daß ich mich entschlossen habe zunächst mal wieder hier einzusteigen und zu sehen was passiert, welche Leute noch da sind, ob man nette neue Leute kennenlertnt.

 

In diesem Sinne,,,,,,, "´cause we all love the music";-)

ThaiArne escrito el 24.09.PM a las 18:27 horas
Hallo Markus... schönen Dank erstmal für deine Kritik... ich hatte bei dem Song die Drums mit Hall bereits gerendert und nachher im MAster noch etwas Hall, so kam das alles ein wenig schwammig rüber... ich mach das wohl nochmal neu... bei dem Song sieht aber einmal, wie verschiedene Anlagen reagieren. Bei mir ist es gar nicht so basslastig... freut mich auf jeden Fall, dass er dir gefällt...

Viele Grüße, Arne