MajorMinor

Offline, Último login 24/06/2013, Miembro desde 02/06/2008

Antiguo usuario escrito el 24.09.PM a las 13:25 horas
Ich danke Dir, Markus, für Deine nette Kritik zu meinem Musikalischen Hörbild "Im frischen Morgentau ..."

Weißt Du, es gibt ein paar ältere Stücke und natürlich neuere, die sich doch gewaltig in der Umsetzung unterscheiden. Während ich ziemlich zu Beginn meiner Arbeiten noch mit leiser, zittriger Stimme sprach, nicht wissend, wie das Ganze wohl ankommt, klinge ich heute natürlich schon viel selbstbewußter. Auch das macht natürlich viel aus. Vielleicht hättest Du auch recht, daß es mit einem vernünftigen Mikro noch besser würde, aber - ganz ehrlich - das würde mir den Charakter des Hobbys nehmen und mir zu professionell erscheinen. Und diesen Anspruch erhebe ich nun wirklich nicht.

Icg wünsche Dir einen schönen Tag und sende Dir freundliche Grüße. Dieter.
ComicHeld escrito el 18.09.PM a las 20:47 horas
hi major,
danke für deine kom. und die *sternchen,
bin mal froh das es bei mir in der gegend nicht soviele kobold gibt die so durchgeknallt sind
gruß
knallbold
DirkSiemer escrito el 18.09.PM a las 15:38 horas
Hi Markus,
Vielen dank für deine unermüdlichen comments,sind mir sehr wichtig!!
Gruss
Dirk
Antiguo usuario escrito el 17.09.PM a las 16:20 horas
Ich bin zufrieden. Denn bei vielen Stücken ist es so gewollt, z.B. "Menschliches Versagen".

OK?

Gruß Dieter.
Antiguo usuario escrito el 16.09.AM a las 11:39 horas
Hallo Markus,

Danke für deine Kritik zu 'Buddhas Blues'.  Der Blues ist eine traurige klagende Musik, und die Unterdrückung der Tibeter (hochaktuelles Thema!) ist ein Trauerspiel chinesischer Machtpolitik. Aus diesem Grund habe ich 'Buddhas Blues' vor ein paar Wochen eingespielt, eben vor diesem beklagenswerten und erschütterndem Hintergrund.

Herzliche Grüße
Iron
Antiguo usuario escrito el 15.09.PM a las 19:08 horas
stricken tu ich nicht so gerne,lieber sticken>Tischdecken,Läufer usw.
ein bischen Spass muss sein und neue Samples verführen mich......
ZIGGI escrito el 15.09.PM a las 18:37 horas
Hi Markus,
Many thanks for the vote and kind words

I am glad you like my latest efforts.

Best Regards
Brian
Antiguo usuario escrito el 15.09.PM a las 16:33 horas
Hallo MM,

das freut mich das dir der Song jetzt besser gefällt !!!

Vielen dank für das positive Feedback

Vg
Christoph
hajo54 escrito el 13.09.AM a las 06:56 horas
Möchte mich für deinen Kommentar zu "Gemeinsam" bedanken und möchte dir bekannt geben das ich noch einen zusatz in der Beschreibung geschrieben habe,das jeder wissen sollte!
Wünsche dir ein schönes Wochenende viele Grüße**hajo****
Alejandro Navarro escrito el 12.09.PM a las 15:29 horas
HELLO MY FRIEND!

First THANKS A LOT for listen and comment my work. I am very glad to see now this "new" community is more serious by giving either a comment or stars not just with the intention to be listen  and give an untrue feedback. About your questions:


Reminds me of some old-fashioned "romantic" theme...and it´s not finished, is it? YES, THIS THEME WAS INTENDED TO BE ROMANTIC AND supposedly base on the last cadence is finished(if my scarce music knowledge is not failing). This theme cost me quite more work than the other below because I worked directly on the score note by note and chord by chord so I leave the rest to your imagination. About 3 full weeks but extended in 6 months.

Good (midi?) work-->NO, THESE ALL SAMPLES. Like the bass, but the drums need more "kick"-->I THINK MY PROBLEM WAS THAT I MASTERED WITH MY SOURROUND SYSTEM AND I HAVE A 15" SUBWOOFER. Nice change at 1:50. The trumpet sounds really authentic - what vst-i do you use? JUST SAMPLES-And, of course, it was a lot of work with the programming! YES ABOUT 1 FULL WEEK BUT EXTENDED ON 5 MONTHS.

Best regards and THANKS!