Video deluxe 2018 + iZotope RX Elements VST-Plugin einbinden

BilderMacher Posté à 13/09/2017 22:57

Das Plug-in der Premium Version iZotope RX Elements kann nach der Installation als Stand-alone Anwendung verwendet werden.

Die Audio-Effekte werden in Videodeluxe 2018 Premium wie folgt eingebunden:

  1. Die Programmeinstellungen (Taste Y) aufrufen und im Reiter Ordner auf "VST-Plug-in-Pfad hinzufügen..." klicken

     
  2. Das Verzeichnis C:\Program Files\Steinberg\VSTPlugins aufsuchen und auswählen. Das Fenster mit OK schließen. VDL scannt nun alle gültigen VST-Plug-ins und stellt sie bereit,


    u.U. lautet der Pfad C:\Program Files\VSTPlugins.
     
  3. Den MIXER öffnen (Taste M). Mit dem FX-Button das Audio-Effect-Rack der entsprechend Spur aufrufen und über das +-Symbol das gewünschte VST-Plug-in auswählen.
    Es kann nun für die gewählte Spur konfiguriert werden.


     

Ich wünsche mit diesem Tutorial viel Erfolg und viel Spaß bei der Anwendung.

BilderMacher
(im September 2017)

iZotopeRXElements-VSTPlugin_rev1.pdf

Commentaires

Maggico Posté à 15/09/2017 14:44

Bravo et Merci

Bien cordialement.

Gilbert.

ben-laakmann Posté à 26/09/2017 20:00

ich habe izotope rx 6 elements installiert.

lässt sich auch standalone aurufen. komisch nur, dass es 64bit ist...
 

wenn ich in VDL die y taste drücke und unter Ordner den VST Ordner in steinberg auswähle, passiert nix.

im Mixer kann ich dann + drücken, bekomme aber die Meldung, dass keine weiteren Plugins zur Verfügung stehen...

kann mir jemand sagen was ich falsch mache?

BilderMacher Posté à 25/10/2017 11:44

@ben-laakmann,

hast du den anderen Pfad auch mal ausgewählt?

u.U. lautet der Pfad C:\Program Files\VSTPlugins.

pascalhavet Posté à 23/11/2017 14:38

Bonjour comment puis je obtenir des effets suplementaires pour le VDL 2015