beabea

Hors connexion, Dernière connexion 20/08/2019, Membre depuis 20/05/2009

madden78 Posté à 24/09/2016 21:01

Danke fürs Zuhören

Andrzej Posté à 19/09/2016 13:19

Hallo beabea - Danke für Deine Anmerkung

Gruß Andrzej

ronsei Posté à 18/09/2016 21:46

Hi bea

Vielen Dank für deinen netten Kommentar zu unserem "Leb den Augenblick"

Gruß

Ronald

gundewilde Posté à 13/09/2016 11:13

Hallo bea. 

Wenn ich dem Stück path breaking zu höre, wühlt mich das selbst total auf und reißt mich zwischen den verschiedensten Gefühlsschwankungen hin und her. Je nach Tagesform.
Du hast dies in Deinem Kommentar schon sehr nachvollziehbar ausgedrückt. Worum es eigentlich geht, also die Antwort auf „Was wollte ich damit überhaupt sagen?“ ist vielleicht gar nicht so wichtig, als das, was es in einem als Zuhörer auslöst. Der einzige Hinweis liegt etwa im Titel. Mag sein, die vielen percussions, die sich wie der Herzschlag durch das Leben zieht und das Auf und Ab der „Klangfarben“ eben durch dieses Leben und seinen ständigen Wandel gestaltet wird.
Aber unterm Strich bleibt eben halt nur ein weiteres Lied.
Also: „Viel Rauch um nichts“   ...

Viele Grüße, gunnar

Ach, wenn Du Zeit hast, such doch mal den song Farewell my rivendell und hör da mal rein. Ein nettes Teil. Am besten Du suchst nur nach dem Stichwort rivendell  

NorbertSN Posté à 03/09/2016 01:56

Danke für das "Hürde nehmen" und reinhören in "Unfolding Drama". Hmm...eigentlich finde ich das Cover recht passend, habe mir jedenfalls nichts dabei gedacht. Aber Du magst Recht haben.

Wie dem auch sei, schön, dass Dir auch dieses Stück gefällt, wenngleich mit leichten Abstrichen.

LG, Norbert

NorbertSN Posté à 03/09/2016 00:06

Hallo Beabea,

danke Dir für Deinen Kommentar zu "Cougar Lady" - freut mich sehr!!!

Viele Grüße, Norbert

TheDJGrandfatherKoeddi Posté à 02/09/2016 23:25

Hallo Beabea,
vielen Dank für Deinen Kommentar

l.g.Dirk

ich bin baujahr 1963 und Vater von 2Kindern und Musikverrückt

Mann nennt mich auch der Dieter Bohlen ohne Kohlen

Achtung !
Meine Songs entsprechen nicht den üblichen Hörgewohnheiten, sondern spiegeln nur meine persönliche Auffassung von Musik wieder.
Die Leute, die meinem speziellen Humor - den ich die Musik einfließen lasse - nicht folgen können, gibt es auf dieser Plattform ausreichend Mainstream zu hören.
Falls Dir oder Ihnen meine Musik gefällt, stell deine oder Ihre Anlage bitte auf Zimmerlautstärke - dein oder ihr Nachbar könnte anderer Meinung sein.

Viel Spaß beim Zuhören, Mut und gute Kopfhörer wünscht,

Euer Köddi

 

Zum kostenlosen Daunload des Albung bitte hier klicken

http://www.youtube.com/user/dirkkoe

https://soundcloud.com/k-ddi

 

"Ich sage immer die Musik ist das Blut der Weld"

"Ich sage immer las die Musik in den Adern erklingen"

Hardware: Arturia Analog Lab, Fame Mix-802 FX USB,  RH Sound Wirelese Mic. Receiver, I Mac, Windows 10 Server, Fame Keyboard, Fender Stratocaster, E-bass, Halbakustisch Gitare,

Software: Apleton, Sampledude ProX, MMX Productionssuite, Analoglab, ElectraX, Gladiator, Astraldreamer, Diva, Groove Generator, Tr808, Absynth,

Videobearbeitung -Video Deluxe 2016 Plus, Elemens, I Movie

Und risiges Sampler-Tool vorhanden

waalfred Posté à 02/09/2016 22:51

Danke für´s Reinhören - gut , muss ich wohl noch erwähnen, dass Chef waalfred himself am singen ist

waalfred

🎸 It´s only Rock´n´Roll, but I like it 🙋

waalfred Posté à 02/09/2016 21:43

Danke für das Interesse an meiner Rocksymphonie

Wie wäre es gesanglich mit "If tomorrow never comes" von mir ?

Liebe Grüße waalfred

🎸 It´s only Rock´n´Roll, but I like it 🙋

horst-d Posté à 02/09/2016 12:35

Danke bea

fürs Reinhören und Deine wohlwollende

Beurteilung 

Schönes Wochenende und

liebe Grüße Horst

"Ich weiß, dass ich nichts weiß".
Sokrates