Comments

erikheim wrote on 6/11/2013, 2:58 AM

Diese Frage wird Dir hier keiner beantworten können. Das hier ist ein User-Forum, Anwender helfen Anwender, und nicht der Magix Support.

P.S.

minimale Höflichkeitsformen wie z.B. eine Anrede sind auch im Forum erwünscht!

wabu wrote on 6/11/2013, 3:00 AM

Wende dich doch an die Magix Akademie - hier sind nur User, die sich helfen - gegenseitig sogar manchmal

 

Klicke auf der Startseite einfach auf einen beliebigen Kurs und dann findest du den Kontakt Button zur Akademie und schreibst eine mail an die.

 

Klick mal hier

Last changed by wabu on 6/11/2013, 3:02 AM, changed a total of 2 times.

wabu ...............der nie auslernt Der Rechner  Installierter physischer Speicher (RAM) 16,0 GB / Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-9700K CPU @ 3.60GHz, 3600 MHz, 8 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en),  NVIDIA Geforce GTX 1650 HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe / Samsung HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz /Betriebsystem Microsoft Windows 10 Home Version 10.0.18362 Build 18362

geschnitten wird seit 2007 mit Magix aktuell ProX (11) Version 17.03.63

gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 (Mist) und einer Q500k und SJ 1000 und Hero7 fotografiert mit Pentax K10 und K30 (Super)/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele youtube

MAGIX-Akademie wrote on 6/11/2013, 3:58 AM

Hallo cd-seifert,

den Videokurs für Fortgeschrittene in Hamburg finden Sie hier: http://www.magix.info/de/hamburg-praxiskurs-vertiefung-der-videobearbeitung-mit-magix-video.kurse.2438.html

Alle unsere Kurse zu diesem Thema finden Sie auf dieser Seite >> http://www.magix.info/de/spezialkurs-vertiefung-videoschnitt.kurse.6.html

Freundliche Grüße

MAGIX Akademie

 

Former user wrote on 6/11/2013, 6:03 AM

http://hd-trainings.de/

 

Hier fiundest du schon mal eine super Weiterbildung, was das filmen betrifft, denn was du beim filmen falsch machst, kannst du danach in der Videobearbeitung ganz schwer nur korrigieren.