Anno 2020

UliG wrote on 12/12/2020, 10:00 PM
99
Tags: Documentary, Journalism, Music videos, Short films
Width: 1440
Height: 1080
Duration: 04:09
Format: mpeg

Habe viel mit meiner 82. jährigen Mutter über die Vergangenheit telefoniert. Ihre Erfahrungen. Auch die Erfahrungen der gleichen Generationen. Wertvoller als Edelsteine. Nur hört heute keiner mehr hin.Wird ignoriert und verkannt.

Ist Vergessenheit schneller als Erinnerungen?

Daher inspirierte es mich mal einen Kurzfilm zum Dachdenken zu produzieren.

Wer den Film nur einmal guckt und kommentiert ist selber Schuld.😬

LG

UliG

Comments

franco-galateo wrote on 12/13/2020, 5:22 AM

audio and video performance great... job of the good quality

Franco

Talan wrote on 12/13/2020, 8:29 AM

Volle Zustimmung,

Wahnsinn, Schwachsinn? Sicher auch, aber auch der Wille den Staat zu zerstören. Warum?

Wegen irgendwelcher Befindlichkeiten.

Es hieß ja mal Soldaten sind Mörder, für mich sind es diese Querdenker auch.

Wissentlich die Ausbreitung des Virus fördern führt zwangsläufig zu Toten.

 

Inti wrote on 12/13/2020, 3:26 PM

Das was wir Heute mit der Pandemie erleben ist nichts da gegen was die damalige Generation im Krieg mit gemacht hat.

Wir müssen nicht in den Bunker oder in den Keller flüchten wenn die Sirenen angehen.

Wir brauchen keine Angst haben das wir plötzlich ohne ein Zuhause und nur mit den Klamotten am Leib dastehen.

Wir brauchen nur Zuhause zu bleiben und uns einen schönen Tag machen.

Was ist daran so schlimm!!!

DJ_Wash-8aer. wrote on 12/14/2020, 7:20 AM

Man kann das nennen wie man will - ich nenne es einfach : DUMM !!! Modernes Volk ist kaum geübt auf irgendwas zu verzichten, erst recht wenn es um ihre Rechte geht...Da wird nicht mal nachgedacht, das die mit ihrem Recht zu feiern den anderen womöglich das Recht auf gesund bleiben nehmen...

Dein Werk find ich klasse und sehr aktuell...

BW !!!!!!!!!! WASH 🖖🐼

UliG wrote on 12/14/2020, 12:47 PM

Volle Zustimmung,

Wahnsinn, Schwachsinn? Sicher auch, aber auch der Wille den Staat zu zerstören. Warum?

Wegen irgendwelcher Befindlichkeiten.

Es hieß ja mal Soldaten sind Mörder, für mich sind es diese Querdenker auch.

Wissentlich die Ausbreitung des Virus fördern führt zwangsläufig zu Toten.

 

 

UliG wrote on 12/14/2020, 12:47 PM

Sehe ich auch so 👍

UliG wrote on 12/14/2020, 12:50 PM

Das was wir Heute mit der Pandemie erleben ist nichts da gegen was die damalige Generation im Krieg mit gemacht hat.

Wir müssen nicht in den Bunker oder in den Keller flüchten wenn die Sirenen angehen.

Wir brauchen keine Angst haben das wir plötzlich ohne ein Zuhause und nur mit den Klamotten am Leib dastehen.

Wir brauchen nur Zuhause zu bleiben und uns einen schönen Tag machen.

Was ist daran so schlimm!!!


👍👍👍

Renamed wrote on 3/1/2021, 4:56 AM

Well done! Awesome!

😎