CosmiCore

Offline, Letzter Login 07.06.2020, Mitglied seit 23.10.2008

0 Forenbeiträge
0 Tutorials
15 Medien
123 Kommentare
145 Danke
0 Lösungen

Zu meiner Person

Keine Angabe

Meine Interessen

Keine Angabe

Meine Signatur

Ich begann schon sehr früh mit der Elektronischen Musik, in den 80ern faszinierte mich Acid House
unheimlich, obwohl ich erst ein Teenager war, kaufte ich mir mit jedem Taschengeld das
ich bekommen habe eine Vinyl Scheibe mit einem riesen Smiley drauf
Später, Anfangs 90er Jahren kaufte ich mir dann 2 Turntabels und begann Aufzulegen
zuerst Hardcore, dann Acid Techno und später dann Trance

Bei der ersten Streetparade in Zürich (damals mit ca 300 Ravern) war ich auch Aktiv dabei
legte in verschiedenen Clubs in Zürich, St. Gallen und sogar im EXIT in Serbien Novi Sad auf

Mitte der 90er Jahren, machte ich auch aktiv beim Label Carpe Diem aus St. Gallen mit, wir
produzierten mit einem einfachen Keyboard, Drum Maschine, und einer Roland TB 303 Acid Techno

Ende der 90er Jahren, wurde mir dann alles etwas zu viel, und der House den ich gar nicht mochte
wurde interessanter als Techno / Trance. So beendete ich meine DJ Karriere, was auch gut so war
denn zu viel Chemisches regierte im meinem Kopf 

Jetzt mache ich nur noch am PC Musik, mit meinen Sampler und Sequencer, Drum und Bass Maschinen, die so seit der jugendjahre hier bei rumstehen.

Inzwischen bin ich schon 2facher Familienvater, und für mich sind meine Kinder und meine Familie ALLES!

 

Mache mein Sound ausschliesslich selber, d.h ist nutze keinerlei Loop Samples, und wenn dann äusserts selten und dann auch nur Vocals. Spielte früher Klarinette und besuchte die Musikschule ind St. Gallen.