DJ-Mike-B

Offline, Letzter Login 10.06.2024, Mitglied seit 21.07.2010

Ehemaliger User schrieb am 15.10.2014 um 18:37 Uhr

Hi Mike

Thanks for listening to my "Free Willy" song.  I totally agree with you about the orchestral sound.  In fact, I have another arrangement that I had started using a symphony setting, a string visti plug-in ( I cannot remember the name of it at the moment) , a general midi timpani and several other keyboard settings.It sounded pretty good but like you said, it was taking a long, long time and maybe too much time so I opted for the piano with some string undertones.

Thanks again

Trish

ChevalierDeSangreal schrieb am 14.09.2014 um 21:19 Uhr

Hallo Mike,

vielen Dank für dein Feedback und für deine Tipps. Da waren einige dabei die ich nicht wusste. Zum Beisspiel das ich die Kickdrums auf Mono setzen sollte. Es ist mr nicht aufgefallen dass das Klavier untergeht. Erst als ich auch von anderer Stelle darauf aufmerksam gemacht wurde. Okay, so lang habe ich den MMM auch noch nicht. Ich bin noch im Experimentierstadium.  Und von 100% kenne ich lediglich 2%, wenns hochkommt. Also noch viel Arbeit vor mir. Nun, wie du ja gesehen hast bin ich ein Fan der Klassik, aber auch von Trance. Und dieses möchte ich auch in Zukunft mehr miteinander verbinden. Hat mich seit dem Zeitpunkt gereizt als ich das erste Mal durch einen DJ darauf aufmersam gemacht worden bin.

Viele Grüße,

Oliver

P.S. Was ist eigentlich EQing und Off-Beat-Bass? Das sagt mirleider nichts.

DJCProject schrieb am 16.07.2014 um 18:46 Uhr

Guten Abend Mike B,

Lange nix mehr voneinander gehört..Wie gehts dir? Ich danke dir für deinen Komentar zu meinem aktuellen Stück"Evoluton 2014" Es freut mich, das er dir gefällt.Es ist ja auch auf der einen Seite Geschmacksache, wie man ein Stück findet. Nach meinem Gehöre haben sich die Gitarren im Stück gut angehört. Es waren vielleicht, wie meine Vorredner gesagt haben, ein bisschen zu viel von den Gitaren. Aber ich gebe mir schon sehr viel Mühe mit meiner Musik. Warum es aber dann trotzdem mir fehler passieren, weiss ich nicht.Ich höre mir mein Stück, wen es fast fertig ist, sehr oft an und dann ist man zufrieden und dann verstecken sich immer noch kleine Fehler. Woran liegt das? Das nächste mal wirds besser. und wenn du noch für mich hilfreiche Tipps hast, "immer her damit".

Wünsche dir noch einen schönen Tag. LG, dein Musikfreund, Claas Cherubin

TheDJGrandfatherKoeddi schrieb am 13.09.2012 um 16:04 Uhr

hi Mike mein Musikfreund,

 

danke für die Lieben worte zu °°tell my why°°

 

PS: ist alles so gewolt Köddi Steil

ich bin baujahr 1963 und Vater von 2Kindern und Musikverrückt

Mann nennt mich auch der Dieter Bohlen ohne Kohlen

Achtung !
Meine Songs entsprechen nicht den üblichen Hörgewohnheiten, sondern spiegeln nur meine persönliche Auffassung von Musik wieder.
Die Leute, die meinem speziellen Humor - den ich die Musik einfließen lasse - nicht folgen können, gibt es auf dieser Plattform ausreichend Mainstream zu hören.
Falls Dir oder Ihnen meine Musik gefällt, stell deine oder Ihre Anlage bitte auf Zimmerlautstärke - dein oder ihr Nachbar könnte anderer Meinung sein.

Viel Spaß beim Zuhören, Mut und gute Kopfhörer wünscht,

Euer Köddi

 

Zum kostenlosen Daunload des Albung bitte hier klicken

http://www.youtube.com/user/dirkkoe

https://soundcloud.com/k-ddi

 

"Ich sage immer die Musik ist das Blut der Weld"

"Ich sage immer las die Musik in den Adern erklingen"

Hardware: Arturia Analog Lab, Fame Mix-802 FX USB,  RH Sound Wirelese Mic. Receiver, I Mac, Windows 10 Server, Fame Keyboard, Fender Stratocaster, E-bass, Halbakustisch Gitare,

Software: Apleton, Sampledude ProX, MMX Productionssuite, Analoglab, ElectraX, Gladiator, Astraldreamer, Diva, Groove Generator, Tr808, Absynth,

Videobearbeitung -Video Deluxe 2016 Plus, Elemens, I Movie

Und risiges Sampler-Tool vorhanden

Ehemaliger User schrieb am 13.09.2012 um 14:39 Uhr

Hey Mike...... 

Danke für Deinen Kommentar und Deine Kritik und Deine tollen Tipps...... 

Da freue ich mich am meisten drüber wenn ich ehrliche Kritiken bekomme und dann noch so coole Tipps....Danke dafür Mike !!!!!!!!! 

Ehrt mich von Dir in die Fav-Liste genommen worden zusein.... 

Tausend Dank für die nützlichen Tipps und Anmerkungen.......

LG stefan

Spartano schrieb am 09.09.2012 um 16:20 Uhr

Hallo Mike, Herzlichen Dank, ja das weiß ich seit Gestern auch, Peinlich, da steht ja auch nicht wer es Komponiert hat!

Herzlichen Gruß Joachim.

Bin Online bei Skype!

 

Mein Künstler name ist Spartano 301, meine Freunde nennen mich Joachim, meine Jahrelange Erfahrung in der Musik ist das abmischen ( Mastern ) der Musik.

Mein Musikstill ist sehr breit gefächert, Trance, Dance, Pop, und Rock.

Musik ist für mich ein wichtige Teil meines Lebens, und es macht Spaß immer neue Musiker kennen zu lernen,

lg, von Joachim.

​​​​​​​​​​​​​​

TheDJGrandfatherKoeddi schrieb am 09.09.2012 um 15:38 Uhr

Hallo Mike,

 

ich wuste das ich den Dancefloor nicht behersche, wollte aber meinen Persönlichen Stiel einbauen.

 

Danke für deine offene Worte zu°°Love Midi°°

ich bin baujahr 1963 und Vater von 2Kindern und Musikverrückt

Mann nennt mich auch der Dieter Bohlen ohne Kohlen

Achtung !
Meine Songs entsprechen nicht den üblichen Hörgewohnheiten, sondern spiegeln nur meine persönliche Auffassung von Musik wieder.
Die Leute, die meinem speziellen Humor - den ich die Musik einfließen lasse - nicht folgen können, gibt es auf dieser Plattform ausreichend Mainstream zu hören.
Falls Dir oder Ihnen meine Musik gefällt, stell deine oder Ihre Anlage bitte auf Zimmerlautstärke - dein oder ihr Nachbar könnte anderer Meinung sein.

Viel Spaß beim Zuhören, Mut und gute Kopfhörer wünscht,

Euer Köddi

 

Zum kostenlosen Daunload des Albung bitte hier klicken

http://www.youtube.com/user/dirkkoe

https://soundcloud.com/k-ddi

 

"Ich sage immer die Musik ist das Blut der Weld"

"Ich sage immer las die Musik in den Adern erklingen"

Hardware: Arturia Analog Lab, Fame Mix-802 FX USB,  RH Sound Wirelese Mic. Receiver, I Mac, Windows 10 Server, Fame Keyboard, Fender Stratocaster, E-bass, Halbakustisch Gitare,

Software: Apleton, Sampledude ProX, MMX Productionssuite, Analoglab, ElectraX, Gladiator, Astraldreamer, Diva, Groove Generator, Tr808, Absynth,

Videobearbeitung -Video Deluxe 2016 Plus, Elemens, I Movie

Und risiges Sampler-Tool vorhanden

Spartano schrieb am 06.08.2012 um 11:04 Uhr

OK!

 

Mein Künstler name ist Spartano 301, meine Freunde nennen mich Joachim, meine Jahrelange Erfahrung in der Musik ist das abmischen ( Mastern ) der Musik.

Mein Musikstill ist sehr breit gefächert, Trance, Dance, Pop, und Rock.

Musik ist für mich ein wichtige Teil meines Lebens, und es macht Spaß immer neue Musiker kennen zu lernen,

lg, von Joachim.

​​​​​​​​​​​​​​

Ehemaliger User schrieb am 06.08.2012 um 10:56 Uhr

Klar....kannst du den haben...freu mich

Herzliche Grüße....Conny

Spartano schrieb am 06.08.2012 um 10:53 Uhr

Bin Online, muss aber erst mal auf dem Stillen Örtchen

Mein Künstler name ist Spartano 301, meine Freunde nennen mich Joachim, meine Jahrelange Erfahrung in der Musik ist das abmischen ( Mastern ) der Musik.

Mein Musikstill ist sehr breit gefächert, Trance, Dance, Pop, und Rock.

Musik ist für mich ein wichtige Teil meines Lebens, und es macht Spaß immer neue Musiker kennen zu lernen,

lg, von Joachim.

​​​​​​​​​​​​​​