geschi

Offline, Letzter Login 25.11.2022, Mitglied seit 13.12.2007, Moderator

jogu schrieb am 11.02.2010 um 22:29 Uhr
Hey Geschi,

ich danke dir 1000-mal, dass Du mir geholfen hast... Du hast nicht nur einen kurzen Eintrag zu meiner Frage geschrieben, nein, Du bist mit mir Schritt für Schritt gegangen, um den Fehler zu finden... sowas finde ich einfach nur super!!!  Es sollte mehr wie Dich hier im Multimedia geben!!!

Nochmals Danke!
Jo
hoffi001 schrieb am 04.02.2010 um 13:03 Uhr
Hallo, geschi,
meine Frage "Einstellungen / Länge der Überblendungen" war sehr schnell und anschaulich beantwortet. Vielen DANK!
Eigentlich hatte ich bei der "2008plus" - Version die Sache schon im Griff, aber bei
"deluxe 16 Premium" muss man sich etwas umstellen.
Bestimmt werde ich deinen kompetenten und hilfreichen Rat wieder nutzen.
Alles Gute und viele Grüße!
Markus1106 schrieb am 01.02.2010 um 18:55 Uhr
Hallo "geschi",
habe Dank deiner Unterstützung nun endlich meine Präsentation in 1280X720 erstellen können.

Vielen Dank für deine ernorme Ausdauer und Geduld gegenüber Neulingen.

Hoffe, dass ich Dir weiterhin mit meinen Fragen ein wenig auf die Nerven gehen darf

Gruß

Markus
herbstlaub schrieb am 30.01.2010 um 19:17 Uhr
Hallo geschi,
vielen Dank, dass du mir schon mehrmals mit einem Rat zur Seite gestanden hast!!!
Liebe Grüße
quiesel schrieb am 04.01.2010 um 19:28 Uhr
Hallo,
vielen Dank für Deine Unterstützung.
Ich war kaum 2 Minuten Mitglied, da hast Du mir schon mit dem ersten Tipp
weitergeholfen.
Danke
wabu schrieb am 23.12.2009 um 08:32 Uhr

Hallo Geschi,
Das Jahr geht zu Ende, es sind schon 10 Monate, die ich hier bei Magix-Info erlebt habe. Viel habe ich gelernt und konnte den einen oder anderen auch helfen. So eine Gemeinschaft verstärkt sich aus der eigenen Kraft.

Für Dein unermüdliches Engagement bei den vielen Fragesteller bedanke ich mich (stellvertretend für viele) sehr und wünsche ein Frohes Weihnachtsfest und ein gutes erfolgreiches und gesundes 2010
Möge Dein Gästebuch überlaufen....

wabu

wabu ...............der nie auslernt

Der Rechner  Installierter physischer Speicher (RAM) 16,0 GB / Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-9700K CPU @ 3.60GHz, 3600 MHz, 8 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en),

Intel® UHD Graphics 630 aktiviert

NVIDIA Geforce GTX 1650 HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe

Samsung (SSD) HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz

Betriebsystem Microsoft Windows 10 Home Version 10.0.18362 Build 20H2

geschnitten wird seit 2007 mit Magix immer aktuell VdL und ProX

gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 (Mist) und einer Q500k und SJ 1000 und Hero7

fotografiert mit Pentax K10 und K30 (Super)/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele

Mein Kanal: youtube

lvonderbecke schrieb am 05.12.2009 um 16:24 Uhr
Danke, Geschi, ein  Tippen auf die richtige Taste (F9) und mein Problem war gelöst.
Servus
Lutz
wurzel65 schrieb am 01.12.2009 um 15:33 Uhr
 Hallo Geschi,

ich staune immer wieder, was du so alles weißt und mit welcher Geduld du immer wieder Fragen beantwortest.

Natürlich wird eine Fußballmannschaft aus einem Mannschaftskader heraus aufgestellt, aber Kader gibt es auch beim Film. Seit die Computer in die Filmbearbeitung eingegriffen haben und damit noch mehr englisch/amerikanische Einflüsse gebracht haben, nennt man ein Kader heute "Frame". Kader bedeutet eigentlich "Rahmen" (wahrscheinlich aus dem Französischen) und damit war beim Filmbild ein Einzelbild gemeint. 

Es gibt noch den Begriff der Kadrierung. Laut dem Lexikon "Hörfunk Fernsehen Internet" der TR-Verlagsunion bedeutet das die Festlegung eines Objekts innerhalb des gegebenen Bildausschnittes.


Gruß Bernd
Perluna schrieb am 17.11.2009 um 18:46 Uhr
Hallo Geschi, hast mir gerade sehr geholfen mit dem Link auf den Download zum "Firebird SQL Server Magix Edition". Ich dachte schon, wer Windows 7 benutzt, kann seine älteren Programme komplett vergessen.
Aber man muss halt einfach nur Leute finden, die wissen wie's geht!!!

Nochmals ein ganz großes Dankeschön  !
Ford schrieb am 16.11.2009 um 10:46 Uhr
Hallo geschi,
bevor ich den Fehler an meinem PC festgestellt habe, habe ich mit der PC-Wartung 2010 Fehler beseitigen lassen. Aufgrund Deiner Angaben habe ich festgestellt, dass die Soundkarte nicht mehr eingebunden war. Habe die Systemherstellung benutzt. Jetzt läuft alles wieder gut. Vielen Dank

Schöne Grüße
traegner52