hospital

redisland escrito el 09.11.AM a las 00:25 horas
Etiquetas:

den song habe ich 2008 mit dem laptop in der bg klinik in ludwigshafen gemacht

grund dafür war, dass ich nach der operation mit dem aufwachen etwas länger brauchte

das die schwestern,pfleger und ärzte mich immer so viel fragen, wie es mir geht

habe ich es musikalisch rübergebracht und der ganzen station bis zum profesor eine cd gebrannt

der song fängt an, wie ich langsam zu mir komme und in der birne wieder alles klar wird

gut manche von ihnen waren schon etwas erstaunt

was ich für sound mache

orginal und nicht bearbeitet

viel spass

lg dieter/die redis


den hatte ich noch nicht hochgeladen

das cover ist von ich weiss es nicht

Comentarios

Sandro_Glavina_LUELO escrito el 09.11.AM a las 00:30 horas

fantastic underground music !! ciao da sandro

Modificado por última vez por Sandro_Glavina_LUELO el 09/11/2011, 00:30 Horas, modificaciones en total: 1

I’m an italian composer: Sandro Glavina named L'Uomo e L'Ombra. In the period 2010-2016, L'Uomo e L'Ombra has done 50 albums. The compositions of Sandro Glavina are influenced by progressive rock, symphonic rock. Sandro has developed a personal style with many experimentations and actualizations. Sandro Glavina aka L'Uomo e L'Ombra plays the music using VSTI synthesizers, keyboards and adds some loops. Sandro isn't a professional musician, composes and plays music just for fun, but his works reach a good outcome, pleasant to listen. L'UOMO E L'OMBRA

https://www.jamendo.com/artist/495948/l-uomo-e-l-ombra/albums

https://www.reverbnation.com/luomoelombra/songs

 

   

ArtistW escrito el 09.11.AM a las 00:35 horas

Viel "spass" ist nicht das richtige Wort aber mehr Unheimlich und Eindrucksvoll

Blackpool escrito el 09.11.AM a las 01:12 horas

Eindrückliches Erlebnis. Hattet Ihr den Song nicht schon mal hier unter anderem Titel?

Liebe Grüße

Carlo

Huck escrito el 09.11.PM a las 12:13 horas

Hallo!

Ohne viel Worte:Stark!!!!!!!

Gruß Huck!

Antiguo usuario escrito el 09.11.PM a las 15:23 horas

Starke Nummer!

Alix escrito el 09.11.PM a las 17:48 horas

I have list this song 3 time: is very good

Alix

Antiguo usuario escrito el 09.11.PM a las 18:32 horas

Hi,

geile Musik ,eine menge Emotionen drin.

Michel-Solo-Band escrito el 09.11.PM a las 19:21 horas


Du hast die Operation überstanden und dem Hospital ne geile Mucke hinterlassen.

Ich will hoffen das der Chef-Arzt und die Schwester seit dem mit dem Personal und den Kranken klar kommen...

Geil,..........auch wenn ich den schon kenne,.........ziemlich Underground,........aber fett.

Tyler

Frankie-Kay escrito el 09.11.PM a las 20:50 horas

ich stelle mir gerade vor, wie die nachtschwester im schwesternzimmer die cd liegen sieht, in ihren tragbaren cd-player die scheibe reinwirft... schön fett den volume regler aufdreht und die patienten aus den betten fallen... und bei den ärzten beim anhören der blutdruck steigt.

soll heißen: fetter song, mit heilungsfaktor 5 *****

Picnicboy escrito el 10.11.PM a las 20:08 horas


arrrrrrrrrrrrrrrrr

LEFTHANDER escrito el 11.11.PM a las 21:18 horas

Wichtig ist das du da wieder rausgekommen bist und zwar durch den Haupteingang. Hätte auch anders ausgehen können und dann hätten die Ärzte und Schwestern jetzt keine CD mit der Redismucke.

Also alles im grünen Bereich.

LG und nice Weekend

Lefty

 

Rana escrito el 12.11.AM a las 11:07 horas

Hospital is my least desired place and I stay away from Doctors :)

But may be not a bad idea to get the time for making  some good music while laying in the bed..lOl.

Excellent track...

Soundschill escrito el 12.11.PM a las 16:45 horas

Ja, Dieter  -REDISLAND- der Titel fasziniert mich absolut. Der ist total klasse geworden! Ich kann förmlich das noch wirre Wachwerden und langsame wieder etwas klar im Kopf nachempfinden. Hat was hypnotisches an sich.

 

Gruß, Gerd.

MajorMinor escrito el 12.11.PM a las 18:31 horas

Verstörend, irritierend und ziemlich befremdlich...

Aber genau das sind wohl die Gefühle, die du durchgemacht hast und hier sehr intensiv umgesetzt hast!

docKlaus escrito el 13.11.PM a las 20:36 horas

hi Dieter(-Redis),

habe selbst die letzten 2 Jahre mit dem hiesigen Klinikum zu tun gehabt,

kann daher alles vollkommen nachempfinden!

....und ich hoffe,daß es Dir zZ wieder gut geht!

liebe Grüße dKlaus

Antiguo usuario escrito el 13.11.PM a las 21:25 horas

Very interesting type of sound - Like it
5*
Antonio Fiorillo

Antiguo usuario escrito el 13.11.PM a las 22:02 horas

WOW !!!!!! this is very special, I realy like it, good job.

 

Marie

TommyG escrito el 13.11.PM a las 23:28 horas

Ja, sehr unheimlich und düster. Sound ist sicher nicht optimal, aber unter den damaligen Umständen auch wohl nicht anders zu realisieren gewesen.

maxcon62 escrito el 14.11.AM a las 10:49 horas

I love the research of new sounds and somority  !!! 

Great track!!

max

 

smartsmurf escrito el 14.11.AM a las 11:02 horas

Kommt krass... und passt !!!   Yeah !!!

seraphin escrito el 14.11.PM a las 23:47 horas

Bon morceau !!! Je suis moins sur de la qualité et puissance un peu faible mais l'idée de base tres puissante !!!

Baptiste

jorgejerzy escrito el 15.11.AM a las 07:13 horas

So stelle ich mir auch das Aufwachen aus der Narkose vor 

Krasse Umsetzung.

Gruß

Georg

Frantzi escrito el 15.11.PM a las 22:08 horas

Sprachlos....
außer: absolut stark...
5*
Franz

PS,: der Herr /die Frau "Weiss nicht" macht aber ganz scön starke Bilder....

Antiguo usuario escrito el 16.11.AM a las 08:57 horas

Très bon morceau !!!*****

Amitiés

MARIE