Comentarios

hanneshaas escrito el 01.11.AM a las 09:36 horas

 5*

Modificado por última vez por hanneshaas el 01/11/2013, 09:36 Horas, modificaciones en total: 1

Wie Ich noch ein Baby war hab ich weder Schreiben noch Lessen können. Jetzt werden viele sagen OOOOOOH der arme, Keine sorge bin jetzt schon 45, und kann schon das C, D, E und F. Also ihr seht ich habe fortschritte gemacht. Jetzt versuch ich halt mit den bar Buchstaben etwas zu schreiben, das geht auch nicht also mach ich lieber Musik.

Antiguo usuario escrito el 01.11.AM a las 09:46 horas

Hallo Tyler,

sehr schöne Musik.Der Anfang fängt genial verträumt an und wird ein wenig zu heftig vom Gesang in die Realität zurück befödert.Der gesamte Song ist aber ein sehr angenehmes Klangerlebnis(Steigerung von Hörgenuss).

Father_of_Joy escrito el 01.11.PM a las 12:15 horas

... wieder so ein starker Song!

Das Intro läßt kurz einen Ambient Track vermuten ... die Verbindung mit den Hip Hop Elementen ist großartig!

Du schaffst aus den verschiedenen Styles und Vocals einen gefühlvollen und nachdenklichen Song mit Statement    goes into my favourites!

Antiguo usuario escrito el 01.11.PM a las 14:13 horas

Hallo Tyler!

Na das ist doch mal was, eine Mischung zweier Genres! Auf Hip-Hop, stehe ich ja nun mal so gar nicht aber die Mischung macht diesen Titel sehr interessant für mich! Gefällt mir sehr gut und hast Du toll gelöst! Klasse!!

 

 

Liebe Grüße

Bernd

Solista escrito el 01.11.PM a las 19:51 horas

Dir ist schon klar, dass der gute Mann eine Prostituierte (oder so) besingt, der er verfallen ist? "... ich kann mich nicht zurückhalten, dein Körper ist so heiss, aber deine Seele Müll... dreckiges kleines Mädchen, die du bei der Königin der Dunkelheit wohnst, unheimliches kleines Mädchen ohne Respekt für meine Gefühle, aber du bist heiss, heissestes Mädchen..." usw.

Sagen wir mal so, Cover, Begleittext und Bildchen passen vielleicht nicht so recht.

Musikalisch aber üblich gute Qualität, da gibt's nix zu meckern.

Michel-Solo-Band escrito el 01.11.PM a las 20:15 horas

Danke Solista,...war da wohl etwas durch den Wind.

Danke,....hast ja recht.

LG  Tyler

AtomicFusion escrito el 01.11.PM a las 20:26 horas

Ah....... ich verstehe was du meintest !

Jo Soundpool 20 eben ne ?

aber echt schön arangiert ! Da sieht man was alles möglich ist !

tolle Musik !

Gefällt mir ausgesprochen gut !

LG

Jojo

Father_of_Joy escrito el 01.11.PM a las 22:45 horas

Ich denke hier liegt die Interpretationsfreiheit beim Hörer, ob nun vom Künstler so beabsichtigt oder nicht sei mal dahingestellt.

@ Solista: Genau diese Zeilen, in Zusammenhang mit der Titelzeile (dirty little girl) und dem Cover, lassen durchaus eine ganz andere Interpretation zu!

 

Solista escrito el 01.11.PM a las 23:07 horas

@JH Project: "... lassen durchaus eine andere Interpretation zu!" - Jetzt (ohne persönliche Widmung) ja.

Michel-Solo-Band escrito el 01.11.PM a las 23:11 horas

..ich bin lernfähig und bedanke mich nochmals bei Solista & JH Project.

Danke Euch beiden.

LG  Tyler

Antiguo usuario escrito el 01.11.PM a las 23:43 horas

Sei mir nicht böse, mein Freund, aber ich habe den Eindruck, Du hast den Track zu früh hochgeladen. Der Mix ist es noch nicht, die Gitarre zu oft mit identischem Sample, naja, und die Vocals und die Stimmung.... Zum Ende hin wird's ehr ein Soundtrack - und da gibt es denn auch die typischen super gefühlvollen  "Tyler"-Stellen - klasse.

LG, Felix
()

Antiguo usuario escrito el 02.11.AM a las 03:07 horas

....vom "rein gehörtem" ein toller song,die gitarre stört mich jetzt nicht so und wirkt für mich auch nicht störend,ist halt mein gehörter eindruck...möchte auch nicht Felix kommentar untergraben,gott bewahre.

ist halt mein eindruck und ich sage ja immer ; jeder hört musik anders !

text und cover und dessen inhalt wurde reichlich diskutiert und halte mich da etwas zurück,mein englisch ist mies

nur so viel : schöner song um das gehörte,dargestellt ist es mit reinem gewissen und ohne boshaftigkeit !

das wissen wir alle ! 

stefan

pascal14 escrito el 02.11.AM a las 07:56 horas

very very very good work

Maboe escrito el 02.11.PM a las 15:46 horas

Ein sehr schöner, auch nachdenklich stimmender Song - und damit kommt die Message auch beim Hörer an.

Wie gewohnt erstklassig umgesetzt. Respekt und Kompliment für diese Arbeit.

Mathias

Antiguo usuario escrito el 02.11.PM a las 18:08 horas

guten abend mein freund,

mir geht es wie vielen, die kein engl. verstehen und nicht wissen, was da gesungen wird.

jedoch finde ich, es ist ein sentimentaler song, der in der umseztung und deiner stimmung genau dem enspricht.

so denke und so fühle ich es auch. 

ich wünsche dir noch ein schönes wochenende und sage auch vielen dank für deine worte ( dies hat mich gefreut ) zu meinem lied.

Hartmut

born67 escrito el 02.11.PM a las 18:29 horas

top arbeit !!!!!!!!!!!

Lg Klaus

siggi_s escrito el 02.11.PM a las 19:38 horas

Hey,

mir gefällt was ich hör

und es beeindruckt mich wieder sehr

LG siggi

Antiguo usuario escrito el 02.11.PM a las 23:30 horas

es entwikelt sich hier ein "film "uber ein madchen  die musik  ist unterordnet  dem sujet  ich fastglaube  wenn du singst das lied hast du ihr bild in der hand  oder siehst du sie i der Ferne.ein song  besser gersagt  dassingen  mit herzen.ein gruss vo n muzika

 

Picnicboy escrito el 02.11.PM a las 23:47 horas

MoinMoin!

Interessante Thematik.

Gefällt mir, wie de das immer so umsetzt.

Schöner Song.

Pic

Sandro_Glavina_LUELO escrito el 03.11.AM a las 01:17 horas

wonderful klasse !!!!!!!!! great great !!!  ciao da sandro

Modificado por última vez por Sandro_Glavina_LUELO el 03/11/2013, 01:17 Horas, modificaciones en total: 1

I’m an italian composer: Sandro Glavina named L'Uomo e L'Ombra. In the period 2010-2016, L'Uomo e L'Ombra has done 50 albums. The compositions of Sandro Glavina are influenced by progressive rock, symphonic rock. Sandro has developed a personal style with many experimentations and actualizations. Sandro Glavina aka L'Uomo e L'Ombra plays the music using VSTI synthesizers, keyboards and adds some loops. Sandro isn't a professional musician, composes and plays music just for fun, but his works reach a good outcome, pleasant to listen. L'UOMO E L'OMBRA

https://www.jamendo.com/artist/495948/l-uomo-e-l-ombra/albums

https://www.reverbnation.com/luomoelombra/songs

 

   

Girl escrito el 03.11.PM a las 12:41 horas

I like the story told by your song, as always very exciting. just great

LG Sigrid

Soulbridge escrito el 03.11.PM a las 14:33 horas

gleich noch einmal hören ...

Das ist wunderschön geworden.... verträumt ... Erinnerungen und Aufschrei... zwischen Zärtlichkeit und grausamer Härte...

Liebevoll umgesetzt, mit Ruhe und vielen Details.

Berührend.....

Lieben Gruß,

Uwe

 

Trommel-Herbert escrito el 03.11.PM a las 16:15 horas

 

... sehr gelungener Song ...

Beste Grüße
Herbert
---------------------------
Starless friend




 

Modificado por última vez por Trommel-Herbert el 03/11/2013, 16:15 Horas, modificaciones en total: 1

Starless Friend Ich kommentiere vorrangig nur Beiträge, meiner Freunde und Kontakte.
Sorry, aber sonst bleibt mir keine Zeit mehr um Musik zu machen.
Grund: Zeitproblem (6 Tage 12-14 Stunden Job).

maxcon62 escrito el 04.11.PM a las 12:27 horas

The pictures are running fast in my mind,

birth ... life ... death .. everything flows very fast..


your song reflects this state of mind

where we came from ?.. what is our destination?


perhaps the sweet voice of a girl, with a mind free from prejudice, will guide us in the right direction !

Friendly

Max