NightSky

Comentarios

Frantzi escrito el 08.08.PM a las 22:00 horas

Gefällt mir sehr gut, wenn auch der Tipp von Stony (mit der Takthaltigkeit) etwas für sich hat....
Die spacigen Geräusche sind Dir sauber gelungen, den Teil ab ca. 5:05 hätte ich ein wenig weniger "karibisch" angelegt...
Ansonsten eine sehr schöne Reis zu fremden Galaxien...
5*
Franz

BERNARDPH escrito el 08.08.PM a las 22:24 horas

Bonsoir Samp

Ambiance très noire dans l'intro j'aime beaucoup car on se sait pas ou tu vas nous emmener.

La deuxième partie est très melodieuse et la différence entre le début est très bien fait.

Philippe

redisland escrito el 09.08.PM a las 12:51 horas

hallo helen

sehr schön und sauber experimentiert

tolle effekte

klasse arbeit

gruss die redis

emundem escrito el 09.08.PM a las 20:33 horas

Ein beeindruckender Sound mit klasse Effekten, schön, wie sich der Morgen ankündigt und beginnt.

Leider konnte auch ich nicht die Taktungenauigkeiten überhören.

Martin*****

djbaua escrito el 09.08.PM a las 23:03 horas

naja nicht gerade meine geschmackssache aber dennoch gute arbeit^^

Lg Dj Raymonology

skiron escrito el 10.08.AM a las 08:47 horas

Hm, ich habe kein Problem mit dem/die Takt/en. Für mich bringst Du hier die verschienden Rhythmen des Universums in einen Strom von dem man sich mitreissen lassen kann. *Für mich eine kleine Reise in die Vergangheit in der Hoffnung etwas Neues (das Morgen?) zu entdecken.

Sehr schöne Arbeit.

*Ein Flug zu den Sternen ist immer eine Reise in die Vergangheit.

Antiguo usuario escrito el 10.08.PM a las 23:59 horas

Sehr gut gemacht gefält uns.

Lg.Beamish & stratgeck

MW73 escrito el 11.08.AM a las 10:10 horas

Ja das ist sehr interessant aufgebauter Soundtrack, könnte ich mir gut im Kino zu einem Sincefiction vorstellen

Antiguo usuario escrito el 11.08.PM a las 16:28 horas

Hi,

beeindruckender  Track ! Lichtjahre vom üblichen 3 Akkord Mainstream gekloppe entfernt !

Möchte ja nicht Taktlos  erscheinen, aber mit dem schrägem Takt hab ich kein Problem !

 

Voller Regen & Gruss Freddy

ArtistW escrito el 12.08.AM a las 01:21 horas

Apart, love it

mohnysh escrito el 12.08.PM a las 22:17 horas

what i have to comment i am your fan thats it ....your music i think i can feel and enjoy .........not to evaluvate and degrade u 

papajeff escrito el 14.08.AM a las 11:45 horas

Hi, na, das sind ja richtig abgefahrene Töne...man muss sich echt voll konzentrieren, dafür bekommt man aber auch einen Hörgenuss der besonderen Art! Klasse, kreative Arbeit, top Sound!

Übrigens vielen Dank auch für Dein Statement zu meinem "Piano Dance"!

LG Jeff

Antiguo usuario escrito el 18.08.AM a las 10:26 horas

A musical story that challenges us and calling us to meditation. Truly a music of great intensity .... I like your work

seraphin escrito el 19.08.PM a las 21:02 horas

Hello my friend,

Modern, electronic and very interresting !! I love this synths sounds !! ^^ Fav for modern style !!

Baptiste

smartsmurf escrito el 23.08.AM a las 11:22 horas

Was siehst Du nur, wenn Du in den Nachthimmel schaust..? 

Leicht "schräg" und experimentell... Deine Lieblings-Synths erkennt man auch wieder...

LG

 

P.S.:

"Easy Listening"... Was bitteschön ist daran easy..?

Antiguo usuario escrito el 03.09.PM a las 15:13 horas

Sehr interessanter Sound meine Beste,der Style erinnert mich hier ein wenig an Frankie Kay.Der Track hinter läst bei mir das Gefühl von gefangen sein und schreit förmlich nach Ausbruch...die überlagerten Seq, ergeben einen sehr guten Welleneffekt.Das Stück wirkt unruhig und deine geschriebenen Gedanken ergänzen das Ganze wunderbar.Ich glaube auch nicht das du hier Harmonie zeigst...er unentschlossen und neugierig bewegt sich alles in sämtliche Richtungen,auf der Suche nach was auch immer.Ich mag es sehr und ich schätze deinen Mut zum Experimentellen.Bleib so wie du bist.

Ein schönes Teil...5*

LG Stefan

Frankie-Kay escrito el 03.09.PM a las 15:36 horas

willkommen in der wunderbaren welt von samp! hinter jeder ecke scheint etwas zu lauern... langeweile ist bei dir ein absolutes fremdwort... überraschende wendungen überall und jederzeit möglich, das liebe ich!!! 

der wechsel bei 5:07 hat eine super-flashende wirkung auf mich gehabt... einfach genial wie der track sich aufbaut!

ich ziehe alle meine hüte!!!!

5 sterne sind hier noch zu wenig, ich gebe dir 6!  + FAV

MartinJr escrito el 10.09.PM a las 22:31 horas

Das mit dem Schritt für Schritt und Lastenziehen kann ich mir wirklich gut vorstellen. Der Nachthimmel sieht bei uns auch so aus, wenn die Laserreklame darübergleitet, also alles andere als romantisch. Starkes Teil, das Stück!

vielstein escrito el 16.09.PM a las 22:44 horas

Fantastisch !!!

Antiguo usuario escrito el 30.09.PM a las 14:31 horas

also ich dachte erst garnicht an SPACE...ich dachte mir, dass du so nett bist, mir hier dinge zu präsentieren, die man eben auch mal wahrnehmen kann! ich dank dir hierfür & stelle mir gleichzeitig die frage, ob ich gleich ein anderer bin???

Blackpool escrito el 27.10.AM a las 01:27 horas

Bitte entschuldige mich vorab aus tiefem Herzen....

...aber "SCHEIIISSSE" den find ich total gut!!!!

Bin tief beeindruckt und muss den noch zuerst geistig verarbeiten.

Liebe Grüsse

Carlo

docKlaus escrito el 29.10.PM a las 22:03 horas

tja...wirklich sehr elektronisch...

...aber klasse...

 

vGdKlaus

nicology escrito el 30.10.PM a las 17:23 horas

Wow, je mehr ich mich hier im Forum umhöre, desto heftigere Sachen tun sich auf. Also dieses Stück, das hat es echt in sich. Fantastischer Aufbau, so viel zu entdecken. Das macht einfach nur Freude, mit auf die Reiese gehen zu dürfen. Einiziges winziges Manko: IM Verhältnis zu dem superbem Aufbau wirkt der Ausklang dann etwas hektisch.

Großartig!

Antiguo usuario escrito el 31.10.PM a las 23:24 horas

Hi,

dieses Stück kannte ich garnicht (da war ich wohl gerade in Urlaub).Ich bin ganz aus dem Häuschen(emotional gemeint).Sehr schön gemacht,sehr sanft und weich.Du machst das sehr gut,schade das Du so wenig Zeit hast zum Musik machen.

Gruß HB