Springtime Waltz

Maboe escrito el 11.04.PM a las 18:31 horas
Etiquetas:

Hallo zusammen,

hier stelle ich meine neueste Kreation vor, die hier sicherlich nicht jedermanns Geschmack trifft. Aber ich mag auch so eine Musik. Die Melodie ist nicht vollständig von mir - ich hatte noch so eine Melodie im Kopf, die von einem englischsprachigen Kirchenlied stammen müsste. Das Lied wurde in den 70ern mal im Fernsehen gesungen. Die Originalmelodie ist in Dur. Ich habe sie in Moll verwandelt und ihr einen schnellen Dreivierteltakt verpasst. Vom Originalsong kenne ich leider nur noch die Melodie. Wer mir den Originalsong nennen kann, dem oder der gebe ich einen aus. Viel Spaahaß!

Hello folks,

Here I present my latest creation which is certainly not to everyone's taste here. But I also like this kind of music. The melody is not completely out of me - I had a tune in my head that would have to come from an English hymn. The song was showed in the 70 times on television. The original melody is in major. I've turned it into minor and gave it a quick three-quarter time. From the original song I  unfortunately know only the melody. Who can tell me the original song I will spend a drink. Lots of fuuhun!

Greetings

Mathias

I´m a starless friend - you needn´t click stars for me. But I´m happy about your honest comment.

No samples used. Self-made cover: our dog Yuki.

 

Comentarios

MuggeMaker escrito el 11.04.PM a las 19:05 horas

Hi Mathias!

Sehr schöne fröhliche Musik.

Erinnert mich an irgendein Stück, ... puuhh keine Ahnung welches. 

Jedenfalls an kein englisch-sprachiges Kirchenlied. 

Mir hat es sehr gefallen!

Viele Grüße

Mugge

Trommel-Herbert escrito el 11.04.PM a las 19:23 horas

Das habe ich gerne gehört und es gefällt mir gut.

Modificado por última vez por Trommel-Herbert el 11/04/2015, 19:23 Horas, modificaciones en total: 1

Starless Friend Ich kommentiere vorrangig nur Beiträge, meiner Freunde und Kontakte.
Sorry, aber sonst bleibt mir keine Zeit mehr um Musik zu machen.
Grund: Zeitproblem (6 Tage 12-14 Stunden Job).

Antiguo usuario escrito el 11.04.PM a las 20:04 horas

Gefällt mir sehr gut.

AtomicFusion escrito el 11.04.PM a las 20:23 horas

Hi Mathias ,

mir gefällt er auch so....und wer eine Melo im Kopf hat und noch so umsetzen kann verdient Respekt mein lieber !

LG

Jojo

tingel escrito el 11.04.PM a las 21:09 horas

Jepp  das ist... vor meiner Zeit und hey leider habe ich die Songs nicht drauf...... doch finde ich den sehr gut gemacht... könnte mir vorstellen hier mit ner Art Tom Waits Stimme drüber zu daddeln... also mir hat es sehr gefallen... Du willst keine Sterne... dann imaginär 5 davon... coole Arbeit und ich finde den Song so sehr schön... wenn ich den auch anders interpretieren würde...als er Dir wahrscheinlich gefällt... doch da läßt sich was draus machen.. schönes Teil... grüße an Dich un die Deinen... Andi...und Yuki... von unseren Hunden:

 

Piazzini escrito el 11.04.PM a las 21:29 horas

Hoi Mathias

das finde ich ein wunderbares Stück. Erinnert mich an französische filme mit ihrem sehr eigenen charme.

Wunderbar und absolut gerne gehört.

Das war ein Genuss,.....danke Mathias.

en liebe gruess vom

sandro

JuanIsidoro escrito el 11.04.PM a las 21:36 horas

hi Mathia

me gusta mucho

gerrycix escrito el 12.04.AM a las 02:23 horas

Hello Mathias

Great composition .....very good !

Ciao David

TommyG escrito el 12.04.AM a las 11:13 horas

Hallo Matthias,

 

Ich kann dir auch nicht sagen, woher die Melodie stammt, Nur, daß der Song mit Vibraphon und Akkordeon sagenhaft gut klingt, Der folkloristische Charakter der Melodie ist amtlich umgesetzt. Hast du dufte hingekriegt.

TommyG escrito el 12.04.AM a las 11:20 horas

Erinnert mich an ein Lied aus meiner frühsten Kindheit. Titel und interpret kann ich auch nicht sagen, aber der Text - zu einer ganz ähnlichen Melodie - ging so (ich schreibs mal so, wie mans spricht, wie es geschrieben wird, weiß ich auch nicht)

 

Schimm Schimmedi, Schimm Schimmedi, schimm schimm scheru----

 

Vielleicht kennt das ja noch jemand und weiß, wie der Song heißt, und vielleicht kommen wir der Sache dann näher.

Nur so eine Idee...

Maboe escrito el 12.04.PM a las 12:02 horas

Aaach, Du meinst sicher das "Schornsteinfegerlied" aus Mary Poppins:

Das klingt in der Tat ähnlich. Mein gesuchter Song ist aber ein anderer. Wenn ich´s schaff, spiele ich mal die unverfälschte (Original-)melodie ein und schreib´noch einen Kommentar.

Aber - Du hast es wenigstens versucht. Danke dafür!

Mathias

TommyG escrito el 12.04.PM a las 12:11 horas

Genau das Schornsteinfegerlied.

 

Das habe ich auch meiner Mutter vorgesungen, und die hat am Telefon sofort "Johanna von Koczian" gesagt, gibt da offenbar mehrere Versionen.

 

Schade, daß es das nicht ist, aber der Vollständigkeit halber, ist wirklich eine ganz tolle Melodie:

 

 

 

MrApplecake escrito el 12.04.PM a las 12:15 horas

Hallo Mathias,

danke für dieses schöne Stück Musik. Es würde gut in die Kategorie Jazz passen, die es hier leider nicht gibt.

Die Melodie erinnert mich nicht an ein Kirchenlied, das ich kenne, und ich kenne viele.

Aber sie ähnelt sehr Deinen Pinocchio- und Gepetto-Themen, die Du hier veröffentlicht hast.

Kann das sein?

Viele Grüße

Andreas

MuggeMaker escrito el 12.04.PM a las 12:18 horas

Das es auch in Jazz passen würde, sehe ich genau so. 

Selbstverständlich gibt es hier Jazz: Black Music -> Jazz 

Maboe escrito el 12.04.PM a las 12:27 horas

Ha!

Da es gerade so schön spannend ist und ich ein bißchen Zeit habe, habe ich mit der "Church Organ" die Originalmelodie (die ich noch im Kopf habe) eingespielt:

So Andreas und die anderen - jetzt dürfte das Lied besser zu erkennen sein, oder? Wäre schön, wenn jemand das Lied erkennt und den Titel nennen kann.

Mathias

P.S. Uuups - das Stück hier ist nur 30 Sekunden lang! Danach ruhig auf Stop drücken!

MrApplecake escrito el 12.04.PM a las 13:00 horas

Da muß ich passen. Ich kenne das Lied nicht.

Aber die Melodie ist sehr schön. Wäre mir der Text bekannt, ich würde da gerne mitsingen.

Nochma Grüße vom Andreas

This escrito el 12.04.PM a las 16:45 horas

Hi Mathias, 

tja, ich bin raus. keine Ahnung wie das Stück heißt. Aber es klingt sehr schön, was Du da komponiert hast. Einen tollen Hund habt Ihr, ist da 'n büschen Labrador mit drin? 

Gruß nach Gelsenkirchen

Matthias

Antiguo usuario escrito el 12.04.PM a las 17:15 horas

Hallo Mathias,

das passt und ist wunderbar.Ich versuche immer, über den musikalischen Tellerrand zu schauen, was mir zumindest bei Tracks gelingt, die ohne "Nerv-Faktor" auskommen. Das ist die hier gelungen; was du zu Gehör bringst, ist einfach nur schön, toll arrangiert und macht Freude.

Viele Grüße

Rainer

GBTraveller escrito el 13.04.AM a las 09:57 horas

Salve Mathias,

die Melody klingt mir vertraut, frage mich aber nicht nach den Urheber ! Erstaunlich ist, dass beide Varianten für mich einen Erkennungswert haben. Ich würde Dir gerne helfen und mir eine Pulle Schnaps verdienen, aber raten bringt Dich nicht weiter.

Eins muss ich aber loswerden, deine kreative musikalische Vielfältigkeit ist echt bewundernswert !

Musikalische Grüsse Freddy

Ps: PM mit einer anderen Frage folgt.

Antiguo usuario escrito el 13.04.PM a las 12:05 horas

good idea, the instrumental ensemble seems carefully chosen, the melody of the plan is simple but direct.
all very pleasant and catchy.
a song and refined quality, interesting xylophone you entered in the track

franco

Antiguo usuario escrito el 13.04.PM a las 16:12 horas

Hallo Mathias:

Egal wie oft Sie sagen, "Sternen nicht benötigt werden", Menschen bleiben sie dir geben. Manchmal sind die Stars der einzige Weg, die manche Menschen haben ihre Vorliebe für ein Lied zum Ausdruck zu bringen. Ihr Material ist immer von hoher Qualität und sehr gut durchgeführt.

Und du bist absolut richtig; die Melodie ist sehr ansteckend. Der Rhythmus ist direkt am Ziel, meine musikalischen Freund. Perfekter Song für diese Frühjahrssaison.

Nicht nur erhalten Sie 5 Sterne von mir, diese Melodie wird in meinen Favoriten.

Haben Sie eine stellare Woche!

Griff

tgfmusica escrito el 13.04.PM a las 17:33 horas

Motivo molto semplice, ma ben sviluppato, questa è la musica che amo, complimenti e grazie per avermela mandata. 5* da tgfmusica, Gianfranco, ciao

Antiguo usuario escrito el 13.04.PM a las 18:34 horas

Gefällt mir sehr gut, Super arbeit.

Lg.Hens

Antiguo usuario escrito el 14.04.PM a las 12:59 horas

senza dubbi un ottima colonna sonora dove tutto l'insieme è stato scelto con cura.

per quanto ci riguarda diremmo che tutto è molto bello

Frasangalaglav