Abbruch beim Brennen

Dett schrieb am 25.07.2012 um 20:28 Uhr

Hallo miteinander,

heute muss ich mal wieder um Unterstützung bitten.

Habe einen alten Film in 4:3 in PAL DVD nochmals brennen wollen. bis einschließlich des Encodierens gab es keine Probleme. Der Brennvorgang beginnt auch ordungsgemäß und bricht dann nach ca. 7 Minuten Film mit der im Logfile aufgeführeten Fehlermeldung ab.  Den Film kann man sich auch bis dahin absehen

Die DVD isteine  Verbatim -R . Zuvor hatte ich noch Filmdateien mit Speed3_burnR von Magix auf eine gleiche DVD ohne Probleme gebrannt

-------------------------- 25.07.2012 18:43:31 --------------------------

25.07.2012 18:43:31.986:   DLLAV32.DLL loaded, all entry points available
25.07.2012 18:43:32.001:   AVSDK MsgCbFunc registered
25.07.2012 18:43:32.001:   AVSDK: StatCbFunc registered
25.07.2012 18:43:32.032:   AVSDK Version 9.0.193
25.07.2012 18:43:32.032:   ------------ Reading Device Info ----------------
25.07.2012 18:43:32.032:   AVSDK: 1 device(s) found
25.07.2012 18:43:32.032:   Adapter=0  ID=1  LUN=0   E:HL-DT-ST DVDRAM GSA-H10N Revision:JL10
25.07.2012 18:43:32.048:   AVSDK: 1 record device(s) available
25.07.2012 18:43:32.048:   ------------ done ----------------
25.07.2012 18:44:06.805:   setting no speed limit
25.07.2012 18:44:06.820:   !!! DBK error in CBurnDevSupport::InvalidateDiscInfo(): 16 - burn support - invalid device !!!
25.07.2012 18:44:06.852:   AVSDK Message - ERROR: :Cannot open drive -> Medium not present (SK/ASC/ASCQ 02/3A/00)
25.07.2012 18:44:06.852:   !!! AVSDK error: ReadRecorderDiscInfo() calling AvDevOpen(): 102 - no disc in drive !!!
25.07.2012 18:44:06.852:   !!! DBK error in CBurnDevSupportPoint::ReadRecorderDiscInfo(): 20 - no disc !!!
25.07.2012 18:44:57.598:   Open Project: 2012-07-25 -- dvd project 2012-07-25
25.07.2012 18:44:57.598:   VideoMode: PAL   Temp Dir: C:\Users\Scheff\Documents\MAGIX\Video_deluxe_17_Plus_Sonderedition\Disc Images\
25.07.2012 18:44:57.614:   dll version 4.6.5.0
25.07.2012 18:44:57.614:   PrepareDVDVideoFiles() - Abschätzen des Splitpunktes
25.07.2012 18:44:57.614:   EstimateLayerSplitPoint()...
25.07.2012 18:44:57.645:   Splitpunkt 4271833088 auf Disk mit Größe 1085046784
25.07.2012 18:44:57.661:   Title an Stelle 0, Länge 131072, Typ 0
25.07.2012 18:44:57.661:   Title an Stelle 131072, Länge 131072, Typ 0
25.07.2012 18:44:57.661:   Title an Stelle 262144, Länge 1084784640, Typ 1
25.07.2012 18:44:57.661:   ... Split möglich nach aktuellem Title, -> Abbruch
25.07.2012 18:44:57.661:   Step 1 of 6, Encodiere Film 1 ...
25.07.2012 19:15:58.423:   Step 1 done
25.07.2012 19:15:58.438:   Step 2 of 6, Encodiere Filmmenü ...
25.07.2012 19:15:58.922:   Step 2 done
25.07.2012 19:15:58.922:   Step 3 of 6, Encodiere Kapitelmenü 1 ...
25.07.2012 19:15:58.922:   Step 3 done
25.07.2012 19:15:58.937:   ConvertMovie() - encoded file: C:\Users\Scheff\Documents\MAGIX\Video_deluxe_17_Plus_Sonderedition\Disc Images\DVD Image 2012-07-25\VTS_01_1.VOB
25.07.2012 19:15:58.937:   ConvertMovie() - encoded file: C:\Users\Scheff\Documents\MAGIX\Video_deluxe_17_Plus_Sonderedition\Disc Images\DVD Image 2012-07-25\VTS_01_2.VOB
25.07.2012 19:15:58.937:   ConvertMovie() - encoded file: C:\Users\Scheff\Documents\MAGIX\Video_deluxe_17_Plus_Sonderedition\Disc Images\DVD Image 2012-07-25\VTS_01_3.VOB
25.07.2012 19:15:58.937:   Step 4 of 6, Disc Image wird erzeugt...
25.07.2012 19:16:25.286:   Step 4 done
25.07.2012 19:16:30.293:   Step 5 of 6
25.07.2012 19:16:30.293:   Step 5 done
25.07.2012 19:16:30.309:   ------------ InitializeBurningProcess Point ----------------
25.07.2012 19:16:30.371:   setting PoINT cache size to 16777216l
25.07.2012 19:16:30.371:   Used burn options:
simulation: off
DiscAtOnce: off
BurnOver: off
BurnProof: on
FormatDisc: off
ShortLeadOut: off
NoDefectMgmt: off
25.07.2012 19:16:30.387:    Booktype: don't care
25.07.2012 19:16:30.403:   setting write speed to 5540000  bytes/sec
25.07.2012 19:16:30.403:   this equals 4,000000x DVD / 31,405895x CD Speed
25.07.2012 19:16:30.403:   ------------ done: succeeded ----------------
25.07.2012 19:16:30.403:   ------------ CreateAPIProject ----------------
25.07.2012 19:16:30.403:   Step 6 of 6
25.07.2012 19:16:30.418:   creating DVD project in prepfile mode...
25.07.2012 19:16:30.418:   create volume... OK
25.07.2012 19:16:30.418:   verify option OFF
25.07.2012 19:16:30.418:   adding file "C:\Users\Scheff\Documents\MAGIX\Video_deluxe_17_Plus_Sonderedition\Disc Images\DVD Image 2012-07-25\VIDEO_TS.IFO"
25.07.2012 19:16:30.418:   adding file "C:\Users\Scheff\Documents\MAGIX\Video_deluxe_17_Plus_Sonderedition\Disc Images\DVD Image 2012-07-25\VIDEO_TS.VOB"
25.07.2012 19:16:30.418:   adding file "C:\Users\Scheff\Documents\MAGIX\Video_deluxe_17_Plus_Sonderedition\Disc Images\DVD Image 2012-07-25\VTS_01_1.VOB"
25.07.2012 19:16:30.418:   adding file "C:\Users\Scheff\Documents\MAGIX\Video_deluxe_17_Plus_Sonderedition\Disc Images\DVD Image 2012-07-25\VTS_01_2.VOB"
25.07.2012 19:16:30.434:   adding file "C:\Users\Scheff\Documents\MAGIX\Video_deluxe_17_Plus_Sonderedition\Disc Images\DVD Image 2012-07-25\VTS_01_3.VOB"
25.07.2012 19:16:30.434:   adding file "C:\Users\Scheff\Documents\MAGIX\Video_deluxe_17_Plus_Sonderedition\Disc Images\DVD Image 2012-07-25\VTS_01_0.IFO"
25.07.2012 19:16:30.434:   Step 6 done
25.07.2012 19:16:30.434:   ------------ done ----------------
25.07.2012 19:16:30.434:   ------------ BurnToDisc ----------------
25.07.2012 19:16:30.434:   Step 6 of 6
25.07.2012 19:16:30.449:   Used burn options:
simulation: off
DiscAtOnce: off
BurnOver: off
BurnProof: on
FormatDisc: off
ShortLeadOut: off
NoDefectMgmt: off
25.07.2012 19:16:30.449:    Booktype: don't care
25.07.2012 19:16:30.449:   setting write speed to 5540000  bytes/sec
25.07.2012 19:16:30.449:   this equals 4,000000x DVD / 31,405895x CD Speed
25.07.2012 19:16:30.449:   Check on previously direct recorded session...OK
25.07.2012 19:16:30.449:   -- Volume mounted --
25.07.2012 19:16:30.449:   -- Recording on "E: HL-DT-ST DVDRAM GSA-H10N" --
25.07.2012 19:16:30.449:   -- Medium is "DVD-R" --
25.07.2012 19:16:30.449:   -- Manufacturer "MCC 03RG20" --
25.07.2012 19:16:30.481:   AVSDK Message - INFO: :Recording volume ...
25.07.2012 19:16:30.481:   AVSDK Status - Begin operation Recording 1303536 sectors/frames
25.07.2012 19:16:30.481:   AVSDK Message - INFO: :Recording -> writing data ...
25.07.2012 19:16:30.824:   wrote LeadIn, start DataCopy
25.07.2012 19:18:15.578:   AVSDK Message - ERROR: :Cannot write to disc -> Cannot access medium/cartridge, unknown or incompatible format or application code mismatch (SK/ASC/ASCQ 05/30/05)
25.07.2012 19:36:45.816:   AVSDK Message - ERROR: :Cannot write or close track -> Power on, reset, or bus device reset occurred, possibly caused by malfunction of host adapter or drive (SK/ASC/ASCQ 06/29/00)
25.07.2012 19:37:01.307:   AVSDK Status - End operation Recording 1303536 sectors/frames
25.07.2012 19:37:01.307:   AVSDK Message - INFO: :Recording failed, refer to previous error messages for more information
25.07.2012 19:37:01.307:

Offensichtlich haben das Magix- Brennprogramm und das DVD-Laufwerk Kommunikationsprobleme. Den möglichen Umweg über Iso-Datei und anderes Brennprogramm mag ich eigentlich nicht gahen

Ein alter Treiber kann es nicht sein - habe bereits nachgeschaut.

Bei meiner Recherche bin ich allerdings auf mögliche zu ändernde Filtereinsellungen in der Registrierung gestossen. Aber warum funktioniert dann das Brennen mit SpeedR??

Hat jemand eine Idee was die Ursache für diese Meldung sein kann.

Vielen Dank im Voraus

Dett

BS: WIN7, Brenner LG GSA10H, Anschuss über IDE-Slave; VdL 17 plus

 

Kommentare

BilderMacher schrieb am 25.07.2012 um 21:18 Uhr

Mehr als auf diese Frage UND Antwort verweisen und auf den Datenträger DVD+R zu wechseln, kann ich nicht

Vielleicht kann es schon die Lösung sein ...

 

P.S. Das Protokoll ist aber noch nicht zu Ende!

Zuletzt geändert von BilderMacher am 25.07.2012, 21:26, insgesamt 2-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

Dett schrieb am 25.07.2012 um 21:32 Uhr

@FredW

Ich habe bei LG  im Internet nach neuen treinen gesucht und festgestellt, dass es gar keine Treiber für WIN 7 gibt. - es bleiben also nur die Windows-Treiber

@ FredW + Bildermacher

wenn der Fehlercoder heißen würde "cannot write to disc..." wäe es naheliegend gewesen eine +DVD zu probieren

aber warum schafft es Speed3 das laufwerk anzusprechen????????????????

Was ich jetzt noch probieren werden ist die Laufwerke zu tauschen.

Ich verrate euch ob es geklappt hat

Gruss

Dett

BilderMacher schrieb am 25.07.2012 um 21:56 Uhr

Die Fehlermeldung ist ja auch nur ein "Textbaustein" in der Brennfunktion ... Sie muss nicht zutreffen, das Problem eingrenzen oder als "versteckte Information" verstanden werden, was bei der Meldung eigentlich zu machen ist ...

Es ist ja wie mit der Problemlösung bei Windows ... man wird benachrichtigt, wenn es eine gibt ... Wieviele Fehler warten auf eine Nachricht?

Zuletzt geändert von BilderMacher am 25.07.2012, 21:56, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

Irra schrieb am 25.07.2012 um 22:11 Uhr

Lower und upper filter in der registry löschen könnte helfen. Anleitungen gibt es im Netz.

Zuletzt geändert von Irra am 25.07.2012, 22:11, insgesamt 1-mal geändert.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin)

Dell i9-12900HK, Intel IrisXE, NvidiaGeforceRTX3050Ti, Windows 11 Home, VDL 2016, VDL 2023, VPX14, Foto & Grafik Designer 19, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6300

Dett schrieb am 26.07.2012 um 22:31 Uhr

Hallo miteinander

und erst mal vielen Dank für das Engagement.

Die Ursache für das Problem waren möglicherweise korrodierte Kontakte am Jumper des Brenners oder die Brücke saß nicht sauber. Nach Abklemmen des zweiten Laufwerks und Änderung des Jumpers auf "Cable select oder "Master  gibt es keine Probleme mehr beim Brennen. Warum  das Brennprogramm Speed3 damit keine Probleme hatte bleibt wohl immer ein Rätsel 

Noch etwas für FredW: Du hast ja Recht in  Sachen Treiber , Firmware, etc.,,  Du solltest aber auf Deinem Arbeitsspeicher im Hinterkopf stets die Info griffbereit haben, dass wohl nur eine verschwindend kleine Minderheit aller die sich mit Fragen an das Forum wenden  Kombjuderschbezilischde sind

Gruss

Dett