Bearbeitung eines langes Films

gabriele-b schrieb am 27.03.2020 um 18:48 Uhr

Obwohl ich den Film bereits geteilt habe, ca. 2mal 30 Minuten, hängt er sich nach wenigen Minuten, meist nach Schneiden einer Szene, auf. " Videoreader werden Reinitialisiert"...erscheint....man kommt nur noch über den Task Manager raus, muss ganz neu anmelden. Die Abstände dieses Aufhängens werden gefühlt immer kürzer. Es wird unmöglich den Film weiter zu bearbeiten. Was kann ich tun ?.... Ich arbeite mit Video deluxe premium 2015 , habe Windows 10.

Kommentare

geschi schrieb am 27.03.2020 um 19:13 Uhr

Keine Angabe zur Buildnummer von Win 10!

Keine Angage zur Hardware!

Ohne irgendwelche Angaben zu deiner Hardware, sehe ich, natürlich mit meiner Glaskugel, das Problem bei deiner Graka oder deren Treiber.

wabu schrieb am 27.03.2020 um 19:22 Uhr

https://www.magix.info/de/tutorials/zgiges-arbeiten-bei-grossen-projekten-filmen--1220480/

könnte helfen

und den Rechner einmal NEUSTART machen

wabu ...............der nie auslernt Der Rechner  Installierter physischer Speicher (RAM) 16,0 GB / Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-9700K CPU @ 3.60GHz, 3600 MHz, 8 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en),  NVIDIA Geforce GTX 1650 HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe / Samsung HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz /Betriebsystem Microsoft Windows 10 Home Version 10.0.18362 Build 18362

geschnitten wird seit 2007 mit Magix aktuell ProX (11) Version 17.03.63

gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 (Mist) und einer Q500k und SJ 1000 und Hero7 fotografiert mit Pentax K10 und K30 (Super)/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele youtube