Beste Einstellungen für Video bestehend aus Tonspur & festem Bild

marcel85 schrieb am 13.01.2018 um 08:53 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe bis jetzt immer nur Videos in FullHD erstellt. Nun möchte ich ein Video erstellen, welches im eigentlichen Sinne gar keines ist. Es soll nur aus einer Tonspur und einem festen Bild bestehen, welches die gesamte Zeit zu sehen ist. Das Ganze wird aber etwa 30 Minuten lang sein.

Welche Einstellungen sind in Punkto Geschwindigkeit bei der Video-Erzeugung und Größe bei so etwas am sinnvollsten? In welches Videoformat ist hierbei ein Export sinnvoll? Das ganze soll für meinen Vlog auf YT genutzt werden.

Vielen Dank für eure Hilfe!!!

Kommentare

s_t_foto schrieb am 14.01.2018 um 18:43 Uhr

Bei einem Standbild kann eine sehr geringe Bitrate gewählt werden. Da reicht sicher 1/4 von dem was in diesen Video empfohlen wird: . Dann wird das Video nicht zu groß

Wichtig ist, dass alle Parameter entsprechend den Vorgaben von Youtube gesetzt werden. Außerdem sollte dir bekannt sein, dass ein 30min. Video bei einem Standard-Account bei Youtube nicht hochgeladen werden kann.

Wolve schrieb am 14.01.2018 um 19:20 Uhr

Bei nur einem Bild für's Video ist die Geschwindigkeit sekundär -- nimm die in dem 'Blog-Forum' allgemein übliche Geschwindigkeit.

Video deluxe 2015 Premium (aktuelle Vers.: 14.0.0.187) // Windows 10 Home - 64 Bit // AMD FX8150 (3,60 GHz) / 16GB RAM // GeForce GTX 660 Ti // Blu-Ray Brenner  LG BH10 // 240 GB (SSD) / 2 TB (HDD)