Bild mit transparentem Hintergrund

videofan60 schrieb am 15.04.2017 um 12:26 Uhr

Hallo,

ist es möglich, im Magix-Fotodesigner ein Bild als png mit transparentem Hintergrund zu erzeugen / speichern?

Unter Optionen öffnet sich kein Menü.

Oder welches Programm macht das möglich?

 

  Kamera  Lumix TZ61.

VDL-2014Plus und VDL_2016Premium:

PC - Online mit VDL: Intel i7 3770K, 16 GB DDR3, Gigabyte Z68 XP, 120 SSD S3, Seagate Barracuda 7200 -1 TB, Grafik Nvidea GTX 680-2 GB DDR5, BlueRay-Brenner LG,  Windows7 HP 64, Monitor Hanns-G 24 Zoll

VDL-2019 Premium auf PC: Intel Core i7 9700K 8-Core Prozessor, Gigabyte HZ370 HD3 Mainboard, RAM 16GB DDR4, Grafik Nvidia GTX 1660Ti - 6GB, SSD 500GB, 1 TB HDD, Windows 10 Home, 64 Bit

Kommentare

korntunnel schrieb am 15.04.2017 um 13:47 Uhr

Moin Videofan60,

ja, das funktioniert: Datei, PNG exportieren, Namen vergeben, Einstellungen unten anklicken, Farbtiefe True Color + Alpha wählen, Optionen Transparent anklicken, evtl. Bitmapgröße und exportieren.

Gutes Gelingen und frohe Ostern

Korntunnel

VPX5 - 12, VdL 16 bis VdL 2021 Premium-/Plus-Versionen, Audio & Music Lab

Im Einsatz: VPX 17.0.3.68 und VdL Premium 20.0.1.65

Betriebssystem Laptop: Windows 10 Prof. 64 bit, Vers.2004 Build 19041.450, PC Vers. 2004 Build 19041.450

PC: 32 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i7-8700K CPU @ 3.70GHz, 3696 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en); MSI-Motherboard Typ Z370 A Pro, Grafikkarte Intel UHD Graphics 630 Treiber 26.20.100.7464 vom 06.11.2019

Laptop: 16 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i7-8750H CPU @ 2.20GHz, 2201 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en); Motherboard Clevo Notebook Schenker, Grafikkarte 1 Intel UHD Graphics 630 Treiber 26.20.100.6999 vom 27.06.2019 ; Grafikkarte 2 NVIDIA GeForce GTX 1050 Treiber 25.21.14.1972 vom 18.03.2019

Camcorder Panasonic X909

Nikon D 500

Panasonic TZ-101

videofan60 schrieb am 15.04.2017 um 16:11 Uhr

Ich habe es leider nicht gefunden; meinst Du wirklich den Fotodesigner?

Wenn ich Speichern-unter und png wähle, steht dort nur Optionen, die aber nicht geöffnet werden können.

 

  Kamera  Lumix TZ61.

VDL-2014Plus und VDL_2016Premium:

PC - Online mit VDL: Intel i7 3770K, 16 GB DDR3, Gigabyte Z68 XP, 120 SSD S3, Seagate Barracuda 7200 -1 TB, Grafik Nvidea GTX 680-2 GB DDR5, BlueRay-Brenner LG,  Windows7 HP 64, Monitor Hanns-G 24 Zoll

VDL-2019 Premium auf PC: Intel Core i7 9700K 8-Core Prozessor, Gigabyte HZ370 HD3 Mainboard, RAM 16GB DDR4, Grafik Nvidia GTX 1660Ti - 6GB, SSD 500GB, 1 TB HDD, Windows 10 Home, 64 Bit

korntunnel schrieb am 15.04.2017 um 16:31 Uhr

Welchen Designer nutzt Du? Ich habe den F&G 9 und den neuesten. Vermutlich hast Du da etwas anderes, den mit VdL gelieferten. Und da weiß ich nicht, ob es mit Alphakanal funktioniert. Vermutlich nicht.

Lade Dir doch mal die Testversion zum Probieren.

VPX5 - 12, VdL 16 bis VdL 2021 Premium-/Plus-Versionen, Audio & Music Lab

Im Einsatz: VPX 17.0.3.68 und VdL Premium 20.0.1.65

Betriebssystem Laptop: Windows 10 Prof. 64 bit, Vers.2004 Build 19041.450, PC Vers. 2004 Build 19041.450

PC: 32 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i7-8700K CPU @ 3.70GHz, 3696 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en); MSI-Motherboard Typ Z370 A Pro, Grafikkarte Intel UHD Graphics 630 Treiber 26.20.100.7464 vom 06.11.2019

Laptop: 16 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i7-8750H CPU @ 2.20GHz, 2201 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en); Motherboard Clevo Notebook Schenker, Grafikkarte 1 Intel UHD Graphics 630 Treiber 26.20.100.6999 vom 27.06.2019 ; Grafikkarte 2 NVIDIA GeForce GTX 1050 Treiber 25.21.14.1972 vom 18.03.2019

Camcorder Panasonic X909

Nikon D 500

Panasonic TZ-101

Ehemaliger User schrieb am 15.04.2017 um 19:49 Uhr

Mit MAGIX Foto Designer 7 ist es nicht möglich, PNG mit Alphakanal zu speichern. Der Optionen-Schaltknopf reagiert nicht. Support gibt es auch nicht, das Programm ist Freeware bzw. kostenloser Beigabemüll.

Eine Ausweichmöglichkeit wäre der MAGIX Foto & Grafik Designer, der kostet € 49,99.

Irra schrieb am 15.04.2017 um 20:25 Uhr

Beigabemüll finde ich ein bisschen hart. Man kann schon eine ganze Menge damit machen.

Zur Ausgangsfrage: Man kann ein Objekt als png speichern. Dafür muss man natürlich erst mal das Objekt freistellen - dann den Hintergrund ausschneiden - nun das Objekt einbinden. Man erhält das Objekt mit einem schwarzen Hintergrund und kann dieses als png-Datei speichern. Zur Weiterverwendung in Vdl Alpha anwenden und Alphakanal im Quellvideo verwenden anklicken. Klingt vielleicht ein bisschen kompliziert, aber kostet nix.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen."(Karl Valentin) PC i7-3770 CPU @3,40 GHz, 16 GB Ram, Grafikkarte Nividia GeForce GTX 660 Ti, Intel HD Grafics 4000, Betriebssystem Windows 10 Pro 64 Bit, SSD Samsung 840 (256 GB), WD 2 TB Laptop Acer i7-6700HQ 2.6 GHz, 16 GB Ram, Nvidia GeForce GTX 950M, Intel HD Grafics 530, Windows 10 Home (1903), SSD 256, HDD 2 TB Magix VDL 2020,  Pro X11 Foto & Grafik Designer 16, Panasonic Lumix Tz101, Lumix FZ 1000, Sony Alpha 6300

videofan60 schrieb am 16.04.2017 um 11:40 Uhr

Vielen Dank für die Hinweise,

da kann man wohl nichts machen, da ich Version 7 habe.

> Irra: so wird es auch zu komplex, da es sich um ein Männchen für eine Routenanimation handelt (Routengenerator mit eigenen Karten und selbst erstellten Männchen) .

Bitte nicht auf VDL-Routenanimation hinweisen, da dort keine eigenen (Wander-)Karten möglich sind und die Google-Maps ohne Wanderwege oft nicht brauchbar sind.

Ich habe jetzt eine Online-Lösung gefunden, die gut funktioniert.

  Kamera  Lumix TZ61.

VDL-2014Plus und VDL_2016Premium:

PC - Online mit VDL: Intel i7 3770K, 16 GB DDR3, Gigabyte Z68 XP, 120 SSD S3, Seagate Barracuda 7200 -1 TB, Grafik Nvidea GTX 680-2 GB DDR5, BlueRay-Brenner LG,  Windows7 HP 64, Monitor Hanns-G 24 Zoll

VDL-2019 Premium auf PC: Intel Core i7 9700K 8-Core Prozessor, Gigabyte HZ370 HD3 Mainboard, RAM 16GB DDR4, Grafik Nvidia GTX 1660Ti - 6GB, SSD 500GB, 1 TB HDD, Windows 10 Home, 64 Bit