Bildlauf

Adi-Brugger schrieb am 04.06.2022 um 23:37 Uhr

Moin Moin,

entweder ich bin zu blöd, oder irgendwas hat sich seit dem Update auf Video Deluxe Premium 2022 verändert.

Ich möchte am Ende eines Clips einfach nur zwei pngs von unten nach oben durchs Bild laufen lassen. Das ging bisher problemlos als Bewegungseffekt. Nun finde ich das nicht mehr. Geht das nur noch mit Keyframes?

Grüße

Adi

Kommentare

BilderMacher schrieb am 04.06.2022 um 23:50 Uhr

Hallo,

ja, mit Keyframes. So wurden auch die Vorlagen im Menü Effekte gemacht. Diese Einklick-Variante gibt es aber nicht mehr.

Da musst du die zwei KF für Start und Ende für jedes PNG selbst setzen. Ist doch gar nicht so schwer. Man sollte schon die Funktion mal selbst verwendet haben und das Programm auch zu verstehen, wie es funktioniert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Gruß

BilderMacher

#+#+#+#+#+#+#+#+#+#+#+#+#+#+

Hardware:
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics
NVIDIA GeForce MX250

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1706
-----------------------------------------------

Adi-Brugger schrieb am 04.06.2022 um 23:58 Uhr

Hallo,

ja, mit Keyframes. So wurden auch die Vorlagen im Menü Effekte gemacht. Diese Einklick-Variante gibt es aber nicht mehr.

Da musst du die zwei KF für Start und Ende für jedes PNG selbst setzen. Ist doch gar nicht so schwer. Man sollte schon die Funktion mal selbst verwendet haben und das Programm auch zu verstehen, wie es funktioniert.

Merci für die schnelle Antwort. Ok, dann mach ich das mit KFs. Fand das mit einem Klick bissel einfacher, aber was solls, wird schon klappen. ;)

Schönen Abend dir noch!

 

BilderMacher schrieb am 05.06.2022 um 00:17 Uhr

Wobei, die gewünschte Animation gab es gar nicht als Bewegungsvorlage. Habe im Menü von VDL 2016 geschaut.

Diese Vorlagen gibt es noch. Schau mal in den Tab Effekte unter Bewegungsvorlagen.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Gruß

BilderMacher

#+#+#+#+#+#+#+#+#+#+#+#+#+#+

Hardware:
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics
NVIDIA GeForce MX250

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1706
-----------------------------------------------

Adi-Brugger schrieb am 23.06.2022 um 14:19 Uhr

Merci, ich habs jetzt einfach mit KFs gemacht. Kann dir nicht sagen, wie das davor immer funktioniert hat, aber irgendwie ging es. Nuja. Egal. Digges Danke. ;)