Blenden funktionieren nicht

volksmund schrieb am 20.03.2023 um 19:33 Uhr

Guten Tag,

bei Magix Video deluxe Plus Version 21.02.138 (UDP3) UG Code 8462 KA2,

Betriebssystem Windows 10, funktionieren die Blenden nicht.

Wenn die Blende auf dem Storyboard oder der Timeline installiert ist (Blendensymbol wird angezeigt), lässst sich nicht die „Länge der Blendung setzen“. Bei z.B. 00:04:01 „Auf den markierten Bereich anwenden“, passiert nichts.

Auf „ „ wird das sehr gut erklärt. Bei meiner Version funktioniert das aber nicht.

Über eine Hilfe würde ich mich freuen.

Hallo Bildermacher,

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Die Frage, „Sind in dem Bereich überall Blenden gesetzt?“, verstehe ich nicht.

 

Seit vielen Jahren arbeite ich mit Magix Video und die Übergänge mit Blenden waren ohne Probleme.

Im Storyboard 500 Objekte in den Film. Ab zweitem Objekt Kreuzblende mit ausgewählte Überblendungszeit von 00.00.03 s auf alle anwenden. Nach ca. 2 Minuten waren vor allen Objekten die Kreuzblende mit 00.00.03 s. Die gesetzten Kreuzblenden konnten durch andere Blendenvorlagen mit neuen Standzeiten problemlos geändert werden.

 

Erst seit der letzten erworbenen Magix Video deluxe Plus Version 21.02.138 funktioniert das seit langem praktiziert Verfahren sowohl im Storyboard wie auf der Timeline nicht mehr.

 

Hat der Film jetzt einen Szenenwechsel, so ändere ich den Übergang am betreffenden Objekt über VORLAGEN>BEWEGUNGEN BASIC>BLENDENKREIS und ziehe den BLENDENKREIS an die gewünschte Stelle auf die Timeline oder das Objekt im Storyboard.

Der auf die Timeline vor das Objekt heruntergezogene „BLENDENKREIS“ wird auf der Timeline nicht angezeigt, so dass auf der Timeline die Blendenübergangszeit auch nicht eingestellt werden kann.

Im Storyboard kann die gewünschte Blende vor das Objekt gezogen werden, aber die Blendenübergangszeit kann für dieses Objekt nicht geändert werden.

Beispiel: Nach Objekt Sonnenaufgang folgt Kreuzblende für Objekt Sonnenuntergang, wobei sich die Kreuzblende 00.00.03s für das Objekt Sonnenuntergang auf 3 Sekunden Übergangszeit nicht ändern lässt.

 

Mache ich das Gleiche und ziehe den BLENDENKREIS im Storyboard vor das Objekt, so wird der BLENDENKREIS angezeigt, aber die Länge der Überblendung des Objekts von 00.00.03 s lässt sich auf 00:03:00 s, nicht ändern.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Wie von H.S. empfohlen, habe Vdl 2023 Premium, Version 22.03.172 gekauft. Nach Installation nicht funktioniert.

Alle Magix Vdl deinstalliert und Vdl 2023 Premium, Version 22.03.172 neu installiert. War überrascht, dass jetzt alles wie gewohnt lief und funktionierte.

Kommentare

H.S. schrieb am 22.03.2023 um 09:02 Uhr

@volksmund

Bei Vdl 2023 22.0.3.172 habe ich kein Problem, die Blende BLENDENKREIS kann ich wie üblich vom MediaPool in die Trennlinie von zwei Objekten ziehen und durch Verschiebung des rechten Objekts in das linke Objekt in die gewünschte Länge verändern. Mit rechter Maustaste kann die Länge der Überblendung auch durch den Schieberegler oder Eingabe eines Werts verändert werden. Ich kann bei mir Dein Problem nicht nachstellen.

Gerade noch was entdeckt: Es kann sein, dass Deine Plus-Version etwas anders als die Premium reagiert, es lohnt sich, aktuell bis zum 26.03.2023 das Angebot bei Video deluxe 2023 Premium für 39,99€ zu nutzen. Überleg mal.

Zuletzt geändert von H.S. am 22.03.2023, 09:08, insgesamt 3-mal geändert.

MS Windows 11 Pro 22H2 (64bit); Intel Core i7 11700K (interne GPU Intel UHD Graphics 750); 64GB RAM; Mainboard ASUS PRIME Z590M-PLUS; Grafik ASUS NVIDIA GeForce RTX2060 mit 12GB GDDR6; Monitor: ASUS VG34VQEL1A in 21:9, UWQHD 3440x1440; Tower be quiet! PURE BASE 600; Samsung SSD 980 Pro mit Heatsink 1TB an PCIE 4.0; 2 Samsung SSD 970 EVO 1TB + 500 GB; SanDisk Ultra II 500GB; mehrere HDD für Systemsicherung intern und eine externe SABRENT-Docking-Station für Daten/Fotos/Videos; DJI Drohne, DJI Pocket, Panasonic Kameras, GoPro und mehrere günstige ActionCam, bei denen dann ein Totalverlust nicht so schlimm ist. Audio: Creative Sound BlasterX G6 + Sennheiser HD599

Magix Video deluxe Premium 2025 (24.0.1.199); VEGAS 18+20 PRO; Pinnacle Studio 25 Ultimate

BilderMacher schrieb am 22.03.2023 um 11:10 Uhr

Der auf die Timeline vor das Objekt heruntergezogene „BLENDENKREIS“ wird auf der Timeline nicht angezeigt, so dass auf der Timeline die Blendenübergangszeit auch nicht eingestellt werden kann.

So wird das ja auch nicht gemacht!
Will man die Blende als Objekt auf der Timeline haben, ist das auch möglich.

Dann kann man die Länge wie bei jedem Foto oder Video über die Objektkante anpassen. Man muss aber dann auch noch seine Fotos/Videos auf der Timeline richtig verteilen. Das ist doch viel zu viel Aufwand.

Es geht doch einfacher.

Die Blende wird mit der Maus auf das Objekt gezogen, der Mauszeiger ändert sein Aussehen und die Blende wird zu einem grauen Objekt.

So hat man die Blende richtig angewendet und es stehen alle Optionen zur Einstellung der Blendenlänge und weitere Einstellungen für die Blende im Blendenmenü zur Verfügung.

Das hat schon immer so funktioniert.

Zuletzt geändert von BilderMacher am 22.03.2023, 11:11, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

wabu schrieb am 22.03.2023 um 11:42 Uhr

Ich habe in der gleichen Version in der timeline den Blendenkreis auf das erste Objekt angewendet indem ich es in das Objekt gezogen habe.

Zuletzt geändert von wabu am 22.03.2023, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.

wabu ...............der nie auslernt

Der Rechner  Installierter physischer Speicher (RAM) 32,0 GB / Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-9700K CPU @ 3.60GHz, 3600 MHz, 8 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en),

Intel® UHD Graphics 630 aktiviert

NVIDIA Geforce GTX 1650 HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe

Samsung (SSD) HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz

Betriebsystem Microsoft Windows 10 Home Version 10.0.18362 Build 22H2

geschnitten wird seit 2007 mit Magix immer aktuell VdL und ProX

gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 (Mist) und einer Q500k und SJ 1000 und Hero7

fotografiert mit Pentax K10 und K30 (Super)/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele

Mein Kanal: youtube