Design-Galerie leer

Patrick21 schrieb am 26.06.2021 um 10:10 Uhr

Hallo,

ich habe folgendes Problem und zwar habe ich mir 2019 den Web Designer Premium 16 gekauft. Nun ist der Update-Service abgelaufen und plötzlich ist auch die komplette Design-Galerie leer.

Kann mir vielleicht jemand sagen, ob dies von Magix so gewollt ist? Muss ich nun die Lizenz jedes Mal verlängern, um Zugriff auf die Designs zu haben?

Kann mir das fast nicht vorstellen. Meine erstellten Websites (bei denen ich die Designs benutzt habe) kann ich noch ganz normal öffnen, d.h. hätte ich einfach jedes Design einmal als Homepage gespeichert, so könnte ich auch weiterhin das Design in neue Projekte kopieren...

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

Kommentare

BilderMacher schrieb am 26.06.2021 um 11:22 Uhr

Hallo @Patrick21, willkommen im Forum! Anwender helfen Anwendern.

Das ist leider so, dass der Zugang zum Online Content-Catalog nur innerhalb der Jahreslizenz gewährt wird.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

marboe schrieb am 26.06.2021 um 11:25 Uhr

Wenn der Updateservice abgelaufen ist, hat man keinen Zugriff auf den Contentcatalog mehr. Das dürfte deine Fragen erklären.
Tatsächlich kannst du aber den kompletten Katalog (bei bestehendem Service) komplett sichern. Und richtig ist auch, dass nur die in deinen älteren Projektdateien genutzten Elemente weiter zur Verfügung stehen. Dein WD zeigt also ein nachvollziehbares Verhalten. Irgendwo stand das auch in den AGB auch wenn ich die Stelle jetzt nicht parat habe.
Nach erfolgtem Updaten bist du also gut beraten, dir die ganzen Dateien runterzuladen. Oder du erneuerst regelmäßig; dann entfällt natürlich die Notwendigkeit. Gruß Marboe

Patrick21 schrieb am 26.06.2021 um 11:31 Uhr

Danke euch beiden für die Antwort! Wie das mit AGB so ist, man liest sie nie und klickt einfach auf "Akzeptieren". Wenn ich euch aber richtig verstehe würden die Vorlagen wenn ich sie während des Lizenzzeitraums herunterlade auch nach Ablauf des Updateservice noch zur Verfügung stehen. D.h. schlau wäre es im Prinzip nun ein Update zu erwerben und den kompletten Contentkatalog herunterzuladen. Anschließend hätte ich dann quasi den vollen Funktionsumfang auf Dauer wieder.

BeRo schrieb am 26.06.2021 um 15:27 Uhr

[...] schlau wäre es im Prinzip nun ein Update zu erwerben und den kompletten Contentkatalog herunterzuladen. Anschließend hätte ich dann quasi den vollen Funktionsumfang auf Dauer wieder. [...]

Genau so ist das... 😀

Auf den Tag genau gehen heute, am 14.08.2021, 10 Jahre online Support für die Community zu Ende.
Ich freue mich auf eine neue, berufliche Herausforderung, die sich gerade ergeben hat. Leider bleibt dann keine Zeit mehr für die Community übrig, aber Ihr seid bei den aktiven Mitgliedern in besten Händen.
Sicher schaue ich auch ab und zu nochmal rein... 🤓

Patrick21 schrieb am 29.06.2021 um 15:18 Uhr

Hallo Zusammen,


könntet Ihr mir vielleicht noch mitteilen, wie ich den gesamten Katalog sichern kann?

Ich habe mir nun eine neue Lizenz gekauft und bereits begonnen die Dateien herunterzuladen (rechtsklick auf die einzelnen Überschriften der Design-Galerie und dann "Alle herunterladen"). Leider finde aber auf dem Laufwerk keinen Ordner in dem die Vorlagen gespeichert werden. Würde gerne die Vorlagen auf eine externe Festplatte ziehen, damit ich im Falle eines Rechnerwechsels auch weiterhin Zugriff auf diese habe.

Danke euch schon im Voraus und sorry für die vielen Fragen. Hatte früher den Web Designer Premium 11 auf der Arbeit und dort gab es die Vorlagen dauerhaft auf der Platte auch nach Ablauf des Updateservice.

Wenn der Updateservice abgelaufen ist, hat man keinen Zugriff auf den Contentcatalog mehr. Das dürfte deine Fragen erklären.
Tatsächlich kannst du aber den kompletten Katalog (bei bestehendem Service) komplett sichern. Und richtig ist auch, dass nur die in deinen älteren Projektdateien genutzten Elemente weiter zur Verfügung stehen. Dein WD zeigt also ein nachvollziehbares Verhalten. Irgendwo stand das auch in den AGB auch wenn ich die Stelle jetzt nicht parat habe.
Nach erfolgtem Updaten bist du also gut beraten, dir die ganzen Dateien runterzuladen. Oder du erneuerst regelmäßig; dann entfällt natürlich die Notwendigkeit. Gruß Marboe

 

BeRo schrieb am 29.06.2021 um 15:40 Uhr

[...] Leider finde aber auf dem Laufwerk keinen Ordner in dem die Vorlagen gespeichert werden [...]

Den heruntergeladenen Inhalt solltest Du in jedem Fall in der "lokale Design Galerie" sehen.

Der Web Designer legt die Design Galerie hier ab:
c:\Users\Benutzername\AppData\Local\Xara\MagixWebDesignerPremium\18\Cache\

Im Verzeichnis "Cache" findest Du die Unterordner "designs", "fills" und "fonts", mit den entsprechenden Inhalten und ggf. weiteren Unterordnern.

Das Verzeichnis "Cache" kannst Du also problemlos auf eine externe Platte kopieren, damit Du das Original Verzeichnis jederzeit wieder herstellen kannst...
Wenn Du alle Inhalte heruntergeladen hast, sollte das Verzeichnis ca. 2,5 GB Daten enthalten.

Auf den Tag genau gehen heute, am 14.08.2021, 10 Jahre online Support für die Community zu Ende.
Ich freue mich auf eine neue, berufliche Herausforderung, die sich gerade ergeben hat. Leider bleibt dann keine Zeit mehr für die Community übrig, aber Ihr seid bei den aktiven Mitgliedern in besten Händen.
Sicher schaue ich auch ab und zu nochmal rein... 🤓