Eigene Audiovorlage

motamas schrieb am 28.09.2017 um 18:36 Uhr

Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe mal die ersten Schritte in Fastcut versucht und finde die Idee dahinter gar nicht schlecht. Habe die Version 3.0.1.80 und wollte mir eine eigene Audiovorlage erstellen, da man hier auch eigene Titel einbinden kann. Jetzt ist mir aufgefallen, dass die automatische Zuordnung von Takt und Schnitt sehr simpel und langweilig angelegt ist, da scheinbar immer gleiche Abschnitte generiert werden (das habe ich bei der Konkurenz schon besser gesehen schade :()

Alternativ wollte ich eigene Takte setzen, stoße da aber an meine Grenzen. Gibt es die Möglichkeit hier die Audiospur als Wave anzuzeigen, sodass ich mich nicht nur per Gehör sondern auch daran an Takten orientieren kann?

Oder habt ihr noch andere Tipps wie am Besten eigene Vorlagen zu erstellen sind?

 

Vielen Dank.

Kommentare

Noch 0 Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar ...