Eigene Vorlage in Demo erstellen?

daniel-caballero schrieb am 18.05.2017 um 22:40 Uhr

Moin Moin an alle,

Ich interessiere mich für ein Schnittprogramm welches es mir ermöglicht Videos synchron auf ein von mir ausgesuchten Song zu schneiden. Ich stieß bei meiner Suche auf das Programm "Fastcut", welches diesen Wunsch mit der Funktion "Eigene Vorlage erstellen" ermöglichen soll. Natürlich wollte ich diese Funktion testen, also habe ich mir die Demo geladen. Soweit so gut, ich bin nun an dem Fenster angelangt wo ich meine Clips anhand einer Vorlage zusammenschneiden lassen kann. Es gibt hier den Button "Eigene Vorlage erstellen", allerdings ist der Grau hinterlegt und lässt sich nicht betätigen.

Ist das in der Demo normal? Oder mache ich etwas falsch?

Liebe Grüße und danke im vorraus :D

Kommentare

marion51 schrieb am 19.05.2017 um 10:51 Uhr

Eine Testversion ist nur eingeschränkt nutzbar.

MajorTom schrieb am 19.05.2017 um 13:42 Uhr

Hallo Daniel,

sorry, dass du diese Funktion in der Demo nicht testen kannst. Dies ist nicht gewollt. An der Lösung des Problems wird bereits gearbeitet.

daniel-caballero schrieb am 19.05.2017 um 15:17 Uhr

Hallo Daniel,

sorry, dass du diese Funktion in der Demo nicht testen kannst. Dies ist nicht gewollt. An der Lösung des Problems wird bereits gearbeitet.

Dann weiß ich jetzt dass das Problem die eingeschränkte Demo ist, nicht das Programm an sich.. Danke! :)

Sto schrieb am 12.06.2017 um 20:14 Uhr

@daniel-caballero

In der Vollversion klappt das....sogar bestens. Beim Song kann man eigene Schnittmarken setzen und auch wieder verändern usw. lohnt sich.