Kommentare

030_MOBeats schrieb am 12.01.2020 um 01:18 Uhr

Versuche den Sensor über Sensorware am Handy zu aktualisieren.

Johannes-vanLimbeek schrieb am 13.01.2020 um 20:59 Uhr

Vielen Dank für deinen Tipp.

Hat leider nicht geklappt.

Ich habe die Sensoren, wie du gesagt hast mit dem Handy aktualisiert .

Dort gehen die auch, leider nicht am PC.

MfG

Johannes

 

030_MOBeats schrieb am 13.01.2020 um 22:11 Uhr

1. wie viele Sensoren hast du?

2. gehen alle am Handy ?

Johannes-vanLimbeek schrieb am 14.01.2020 um 07:59 Uhr

Ich habe 4 Sensoren und alle gehen am Handy. Danke für deine Bemühungen.

Redsnapper schrieb am 16.01.2020 um 09:02 Uhr

Genau das gleiche Problem habe ich auch! Alle 4 funktioneren am iPhone. Alle 4 auch unter MacOS Garageband. Nur nicht der eine an Windows . Wobei das Koppeln unter Bluetooth mit dem von MAGIX gelieferten Dongle eine Katastrophe war. Lange Dauer, ständige Abbrüche, mehrfache Versuche nötig. Letztlich habe ich das Dongle deaktiviert und das eingebaute Bluetooth genommen. Das ging viel besser. Der eine Sensor ließ sich zwar am Handy aktualisieren, wird dort auch mit FW FD2v9 angezeigt, wie auch in Sensorware am PC, trotzdem kommt dort weiterhin die Meldung die FW sei veraltet und ich kann ihn nicht konfigurieren. Beim Spielen in Music Maker gibt es ständig Störungen wie ein Stakkato von Schlägen die plötzlich einschießen . So ist das Produkt mit Music Maler nicht nutzbar!!!! Für 200€!!! Mies!

030_MOBeats schrieb am 16.01.2020 um 12:36 Uhr

Der Dongle von Magix ist Müll. Billiger Pearl Dongle. Ich nutze Freedrum seit Markteinführung direkt vom Hersteller mit einem Asus BT 4.0 Dongle. Damit habe ich keine großen Probleme unter Windows. Auf dem IPad läuft das alles viel reibungsloser und flüssiger.

030_MOBeats schrieb am 16.01.2020 um 16:37 Uhr

Ein Hardwarereset vom Sensor gemacht?

Johannes-vanLimbeek schrieb am 16.01.2020 um 19:32 Uhr

Danke erstmal für deine Mühe.

Ich hab mir einen neuen USB Dongle von Asus gekauft und werde den gleich ausprobieren.

Und ich bin auch der Meinung das es für soviel Geld auch funktionieren muss. Muss.

Und unbedingt Apple Fan bin ich leider nicht.

MfG

Johannes

Johannes-vanLimbeek schrieb am 16.01.2020 um 19:33 Uhr

Und wie kann ich die Sensoren reseten?

BilderMacher schrieb am 16.01.2020 um 19:40 Uhr

Kommentare - Ja -

Vollzitate und dann auch noch verschachtelt - NEIN!

Bitte nur das zitieren, worauf man direkt antworten will. Das kann doch kein Mensch lesen!

Danke.

030_MOBeats schrieb am 20.01.2020 um 09:00 Uhr

Und wie kann ich die Sensoren reseten?

wenn diese eingeschaltet sind, lange den Button auf dem Sensor drücken, bis dieser zu blinken anfängt. Aber ich glaube zu 99% das es am Dongle vom Magix liegt.