Einbindung .html.Datei / wowslider in Webseite

Peter-Werner2785 schrieb am 17.11.2021 um 17:19 Uhr

Hallo Community,

Wir arbeiten mit MAGIX Web Designer Xpro Version 8/2021 und Windows 7 und Wowslider-Freeversion 11/2021

Mit der Wowslider-Freeversion wurde ein Book-Slider erstellt. Unsere Versuche, diesen in unsere Website einzubauen ist leider fehlgeschlagen: Wir haben im Platzhalter der entsprechenden Seite sowohl den html.Text für den head- als auch für den body-Bereich eingefügt. Auch die beiden Ordner "engine" und "data1" in den entsprechenden (?) Ordner abgelegt. Angezeigt wird nur entweder eine leere Seite oder eine Aufzählung der einzelnen Dateien des Sliders.

Wir haben es auch mit einer direkten Verlinkung auf das entsprechende .html-Dokument versucht. Beim ersten Mal wurde der Slider auch angezeigt: übergroß und "über" der Platzhalter-Seite. Leider ist dann aber MAGIX abgestürzt. Wir konnten "diese" Version nicht noch mal erstellen.

Wir wollen einen Adventskalender veröffentlichen, der nach dem Türchen-öffnen kleine Bilderbuch-Geschichten (Wowslider-Book) anzeigt ...

Herzlichen Dank für Eure Hilfe!

Dolores und Peter www.dolores-design.de

Kommentare

BilderMacher schrieb am 17.11.2021 um 19:40 Uhr

Hallo,

zum "WOW Slider" gibt es zahlreiche Beiträge.

https://www.magix.info/de/forum-suche/?query=Wowslider

Da steckt sicher auch eine Lösung, wie der "WOW Slider" eingebunden wird.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.3930
Leistung    Windows Feature Experience Pack
1000.19053.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 118.0.1 (64-Bit)

Peter-Werner2785 schrieb am 20.11.2021 um 16:57 Uhr

Hallo BilderMacher,

vielen Dank für Deinen Hinweis. Wir haben die entsprechenden Hinweise umgesetzt:

Es funktioniert - aber leider nur auf unserem lokalen Browser = Website ansehen / Gesamte Website ansehen - zwar mit schwarzer Seite am Schluss und der Slider zeigt nicht wieder die erste Seite - aber er blättert das Bilderbuch ... (im Original-WOW-Slider blättert er "richtig" und zeigt wieder den Anfang.

Sobald die Dateien auf den FTP-Server hochgeladen werden, sind auf den Seiten nur Dateien aufgelistet?

Wir haben, wie angegeben, alle Dateien Bilder, slider-Datei, Data, Engine, .html-Seiten im gleichen Ordner ("Weihnachten") abgelegt. Da das Hochladen MAGIX-intern erfolgt, können wir nicht sagen, ob und welche Dateien auf den FTP-Server gelegt wurden ...

Hast Du - die Community - eine Idee was wir ändern können - sollen?

Der Adventskalender ist unter www.dolores-design.de Jahreszeiten / Weihnachten / Adventskalender einzusehen.

Herzlichen Dank im Voraus

Dolores und Peter

marboe schrieb am 21.11.2021 um 07:41 Uhr
 

Wir haben, wie angegeben, alle Dateien Bilder, slider-Datei, Data, Engine, .html-Seiten im gleichen Ordner ("Weihnachten") abgelegt. Da das Hochladen MAGIX-intern erfolgt, können wir nicht sagen, ob und welche Dateien auf den FTP-Server gelegt wurden ...

Ich bin verwundert. Eine Schnellsuche (also nicht sehr gründlich) ergab, dass auf dem Server per FTP entsprechende Ordner angelegt werden müssen. Also nur mit dem WD scheint das nicht zu gehen. Ich selbst habe diesen Slider noch nicht benutzt; aber deine Schilderung spricht doch sehr für falsch abgelegten code bzw falsche Verweise.
Schau doch nochmal genau die Anleitungen von BeRo durch; zB hier. Auf der Seite des Anbieters gibt es auch eine Anleitung (ganz unten auf der Seite). Das solltest du nochmal akribisch durchgehen. Ich verstehe das so, dass man ein externes FTPprogramm braucht. Gruß Marboe

Peter-Werner2785 schrieb am 21.11.2021 um 12:32 Uhr

Hallo Marboe,

vielen Dank für Deinen Kommentar.

Selbstverständlich haben wir unsere Website auf den externen FTP-Server / ins Netz geladen: Bereitstellen / Im Internet veröffentlichen ... Gerade im Internet wird ja der Wow-Slider nur als Text-Dateien angezeigt?! Dass er auf dem Browser aus der Magix / Vorschau der gesamten Seite funktioniert, sollte eigentlich dafür sprechen, dass die Codes / Verweise richtig sind?

Wir werden Deinen Rat befolgen, uns die Links von BeRo und bei WOW-Sider nochmals genau ansehen ...

Freundliche Grüße Dolores und Peter

Peter-Werner2785 schrieb am 23.11.2021 um 14:04 Uhr

Hallo Bildermacher, hallo Marboe, hallo Community

Anleitungen von BeRo und dem Anbieter wurden nochmals genau studiert: Alle Dateien nochmals neu erstellt. Entsprechender Ordner / Dateien direkt auf unserem externen FTP-Server angelegt / abgelegt. Website gespeichert, exportiert. Fazit = Auf "lokalem" Server (gesamte Webseite veröffentlichen) werden die beiden Booklets angezeigt und animiert. Nach "Veröffentlichen" unserer Website mit dem MAGIX auf dem externen Server = nur Textzeilen, kein Bild, kein Booklet, keine Animation?!

Anzeige im Internet. Was uns auch irritiert, sind die unterschiedlichen Angaben bootstrapp / jquiery slideshow? Obwohl beide Booklets mit den gleichen Parametern erstellt wurden ...

Wer weiß uns einen Rat / Hilfe?! www.dolores-design.de / Jahreszeiten / Weihnachten / Adventskalender

Herzlichen Dank an Alle im Voraus. Dolores und Peter

BilderMacher schrieb am 23.11.2021 um 15:10 Uhr

Seiten der Homepage gehören in das Stammverzeichnis (root) und nicht in den Unterordner index_htm_files:

https://www.dolores-design.de/index_htm_files/Bei-den-Sternenputzern.html

Und dann sind da noch die unterschiedlich benannten Dateiendungen htm und html.

 

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.3930
Leistung    Windows Feature Experience Pack
1000.19053.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 118.0.1 (64-Bit)

Peter-Werner2785 schrieb am 23.11.2021 um 16:06 Uhr

Hallo Bildermacher,

Danke für den schnellen Kommentar!

Sorry, aber sowohl das Verzeichnis / den Unterordner index_htm_files sowie die .htm generiert doch der WebDesigner beim Exportieren der Website !? Auch lädt der WebDesigner dann letztendlich "seine - von ihm generierten" Dateien auf den externen FTP-Server hoch!? Habe ich da überhaupt eine Einfluss- / Änderungsmöglichkeit, wenn ja wo und wie?

Die .html-Dateien werden vom Wowslider generiert?! Da schaue ich gerne beim Anbieter nach, ob dieser auch .htm kann und ob man das wählen kann ...

Freundliche Grüße Peter

BilderMacher schrieb am 23.11.2021 um 16:52 Uhr

Das ist auch so richtig.

Damit der Slider in einem iframe funktioniert, muss man nach dem Veröffentlichen auf den Webserver in den index_htm_file-Ordner die vom Slider legen.

Der Aufruf erfolgt dann bei mir mit dem iframe-Code

<iframe src="index_htm_files/Slideshow/index.html" ...(ausschnittsweise gekürzt)

Der Slider liegt in der index.html.

Die Daten müssen mit einem externen FTP-Programm in den Ordner geladen werden, das macht nicht der WD.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.3930
Leistung    Windows Feature Experience Pack
1000.19053.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 118.0.1 (64-Bit)

BeRo schrieb am 24.11.2021 um 13:16 Uhr

@Peter-Werner2785

Ich bin COVID bedingt im "Hausarrest", was mir ein bisschen freie Zeit bringt, die ich gerne benutzt habe um nochmal einen Blick ins Forum zu werfen...

[...] Wir wollen einen Adventskalender veröffentlichen, der nach dem Türchen-öffnen kleine Bilderbuch-Geschichten (Wowslider-Book) anzeigt ... [...]

Das sollte Dir ganz einfach gelingen, wenn Du Dich an die Tipps hältst, die Du schon von @marboe und @BilderMacher bekommen hast.
Scheinbar stolperst Du über die Integration der vom WOW Slider exportierten Dateien/Verzeichnisse in das vom Web Designer exportierte Verzeichnis "index_htm_files", auf dem Webserver.
Das geht mit dem Magix FTP Client, den Du in Deinem Magix Account findest.

oder noch besser mit dem kostenfreien "FileZilla", zu dem es u. a. auch eine deutschsprachige Anleitung gibt (klick).
Mit dem FTP Client Deiner Wahl überträgst Du die beim Export vom WOW Slider auf Deiner Festplatte abgelegten Verzeichnisse "data1", "engine1" und die HTML Startdatei der Slideshow, die in der u. a. Demo "Sternputzer.html" heißt.

Je nach Voreinstellung des WOW Sliders kann noch ein weiteres Verzeichnis exportiert werden, das Du ggf. zusätzlich an die gleiche Stelle auf den Webserver kopieren musst.

Wenn Du im WD den Link auf den Book Slider so eingestellt hast, wie @BilderMacher es erklärt hat (klick), dann sollte die Slideshow auch online klappen.

Schau Dir mal die online Demo an, die ich mit Deinen Bildern erstellt habe (klick). Genau so wirst Du das auch hinkriegen. 😍

Eventuell kann Dir dabei die XD/WD Projektdatei helfen, mit der ich die Demo erstellt habe. Du kannst sie hier herunterladen (klick).
In dem Archiv findest Du auch die WOW Slider Projektdatei, mit den Voreinstellungen, die ich für die Demo benutzt habe. Du musst nur noch die von Dir gewünschten Bilder einfügen...

Viel Erfolg 👍

Zuletzt geändert von BeRo am 24.11.2021, 13:18, insgesamt 1-mal geändert.

Auf den Tag genau gehen heute, am 14.08.2021, 10 Jahre online Support für die Community zu Ende.
Ich freue mich auf eine neue, berufliche Herausforderung, die sich gerade ergeben hat. Leider bleibt dann keine Zeit mehr für die Community übrig, aber Ihr seid bei den aktiven Mitgliedern in besten Händen.
Sicher schaue ich auch ab und zu nochmal rein... 🤓

Peter-Werner2785 schrieb am 24.11.2021 um 23:30 Uhr

Hallo BeRo, hallo Community,

erstmals herzlichen Dank, dass Ihr die Geduld noch nicht verloren habt ...

Wir haben wieder alles sorgfältig gelesen. Unsere Dateien überprüft, Ordner angepasst ... Dateien neu (mit Fzilla) auf den FTP-Server geladen ... ???

Vielen Dank für die Erstellung der Projekt-Datei. Leider in unserem WebDesigner XPro 8/21 nicht zu öffnen ( in der von Dir gezeigten Weise nachzubauen )?

Hier einmal unsere Dateien: So sieht unsere Projekt-Datei aus (Web-Designer)

Das sind die HTML-Dateien aus dem Platzhalter

So sieht es auf dem FTP-Server = Index-files-htm aus

Gemäß Deinen Infos, BeRo, muss man bei mehreren Slidern die Ordner entsprechend benennen?!

So sieht der Ordner Weihnachten / FTP-Server aus

Leider, leider funktionieren die Booklets im Internet nicht = Anzeige von Text-Zeilen. Lediglich aus dem WebDesigner (Veröffentlichen der gesamten Website) heraus funktionieren sie beide einwandfrei.

Die Version von "BilderMacher" mit dem Bezug im Index-htm-files mit "Slider" ... hat auch nicht funktioniert. Wohl weil es keine .html-Datei mit "Slider" gibt?

Dieses Projekt liegt uns sehr am Herzen. Wir sind gerne bereit, für das Realisieren finanzielle Entschädigung zu leisten.

Nochmals ein herzliches Dankeschön Dolores und Peter

BeRo schrieb am 25.11.2021 um 14:39 Uhr

Wenn ich mir Deinen Kommentar durchlese, dann fällt mir schnell das Sprichwort vom Wald und den Bäumen ein. Du machst Dir den Einbau der Slider viel zu kompliziert.
Das mit der Methode, die Du verwendest, passend hinzubiegen, das wäre eine echte Fleißarbeit, die ich mir nicht angetan habe, weil es viel, viel einfacher geht... 😛

Schau Dir nochmal meine überarbeitete online Demo an (klick)

Da wird von einer Startseite (Adventskalender) auf 24 Slideshow Startdateien verlinkt (in der Demo sind das nur 2), die in jeweils separaten Ebenen in einen Platzhalter eingebunden wurden.

Die Platzhalter enthalten dazu lediglich einen iframe Code, in dem die Startdatei des Sliders referenziert wird.

So sieht der iframe Code aus:

<iframe src="index_htm_files/Dez1/Dez1.html" width="100%" height="100%" 
frameborder="0" scrolling="auto" name="xara_iframe" >
<p>Your browser does not support iframes.</p>
</iframe>

Die im "Endstadium" 24 Slider, die Du mit dem WOW Slider generierst, liegen komplett in je einem separaten Verzeichnis (Dez1...Dez24). Du musst also nur für jedes Türchen im Kalender eine eigene Slider Datei erstellen, die Du komplett in das zum Tag gehörende Verzeichnis "veröffentlichst".



Die fertigen Slider (Verzeichnisse) kopierst Du nun nur noch auf den Webserver, in das Verzeichnis "index_htm_files".

   

That's all 🤓

Lade Dir nochmal die komplette, überarbeitete Demo inkl. der neuen WD Projektdatei herunter (klick).
Damit wirst Du sicher schnell den Durchblick bekommen, der Dich aus dem "Wald" herausführt... 😊

[...] Projekt-Datei. Leider in unserem WebDesigner XPro 8/21 nicht zu öffnen [...]

Ich habe die Projektdatei "Advent.web" noch einmal neu vom Web Designer speichern lassen. Der WD kann aber problemlos auch Projektdateien öffnen, die mit dem XD erstellt wurden. Wenn Du beim Öffnen Schwierigkeiten hast, dann beschreibe die doch mal genau. Ich bin sicher, das wir dafür eine Lösung haben.

Zuletzt geändert von BeRo am 25.11.2021, 14:46, insgesamt 1-mal geändert.

Auf den Tag genau gehen heute, am 14.08.2021, 10 Jahre online Support für die Community zu Ende.
Ich freue mich auf eine neue, berufliche Herausforderung, die sich gerade ergeben hat. Leider bleibt dann keine Zeit mehr für die Community übrig, aber Ihr seid bei den aktiven Mitgliedern in besten Händen.
Sicher schaue ich auch ab und zu nochmal rein... 🤓

Peter-Werner2785 schrieb am 25.11.2021 um 15:32 Uhr

Hallo BeRo,

ich mach mich gleich dran ...

Vorerst herzlichen Dank!

Dolores

Peter-Werner2785 schrieb am 25.11.2021 um 22:12 Uhr

Hallo BeRo,

HEUREKA! Die Booklets öffnen sich im Adventskalender / Internet (auf 7.Dez und 9.Dez).

Zwar springen die Seiten in den Booklets hin und her, und sie schließen sich nicht nach einem Durchlauf - aber sie funktionieren! Ich werde die Slider nochmal neu erstellen ...

Herzlichen Dank für Deine Geduld und die Projektdatei, die sich jetzt problemlos öffnen lies.

Unser Wald vor Bäumen entstand wohl, weil wir neben Euren Anweisungen auch den Anweisungen des Wow-Sliders gefolgt sind, der diese umständliche -und anscheinend auch unvollständige- Anweisung für die Einbindung in WebDesigner / Xara ausgibt.

Jetzt kann ich daran gehen, die restlichen Booklets fertig zu machen, so dass der Kalender ab 1. Dezember seine "BücherTürchen" öffnet. Ich bin sooooo happy!

Wir schicken einen Link für die Community-Mitglieder und freuen uns, wenn wir ein bisschen Adventszauber verbreiten können - in den jetzigen Tagen wohl nicht verkehrt.

Ganz herzliche Grüße Dolores und Peter

BeRo schrieb am 25.11.2021 um 23:13 Uhr

[...] HEUREKA! Die Booklets öffnen sich im Adventskalender [...]

Gratuliere! 👏👏👏

[...] Zwar springen die Seiten in den Booklets hin und her [...]

Das liegt an der zu geringen Größe (Breite) des Platzhalters. Der Slider benötigt beim Blättern etwas mehr Breite, fehlt die, blendet er für den Moment eine Scrollbar ein, die den eigentlichen Bildinhalt kurzzeitig nach links verschiebt. Das sieht dann so aus, als würde das Bild "springen".
Du kannst also entweder den Platzhalter vergrößern, oder Du verringerst die Größe der vom WOW Slider exportierten Bilder...

Eine Vergrößerung des Platzhalters bietet sich noch aus einem anderen Grund an...

[...] und sie schließen sich nicht nach einem Durchlauf [...]

Auch das ist eine Option, die Du im WOW Slider einstellen kannst...

[...] Jetzt kann ich daran gehen, die restlichen Booklets fertig zu machen, so dass der Kalender ab 1. Dezember seine "BücherTürchen" öffnet. [...]

Das sollte jetzt nur noch "Fließbandarbeit" sein, mit der Du stressfrei fertig wirst. 😏

Auf den Tag genau gehen heute, am 14.08.2021, 10 Jahre online Support für die Community zu Ende.
Ich freue mich auf eine neue, berufliche Herausforderung, die sich gerade ergeben hat. Leider bleibt dann keine Zeit mehr für die Community übrig, aber Ihr seid bei den aktiven Mitgliedern in besten Händen.
Sicher schaue ich auch ab und zu nochmal rein... 🤓

Peter-Werner2785 schrieb am 27.11.2021 um 15:09 Uhr

Hallo Be.Ro,

nochmals ein herzliches Dankeschön:

Leider nur virtuell, gerne aber real bei Kontaktaufnahme ...

Wir haben die Wow-Slider nochmals neu gemacht, wie Du in Deinem letzten Kommentar vorgeschlagen hast ...

Neu hochgeladen = Aber meine Website "verweigert den Zugriff"! Ein herrliches Paradoxon, wo sie doch alle anderen Seiten "offen" hat ...

Daher werfen wir das Handtuch!

Wir bedanken uns bei allen, die uns geholfen haben, unseren Traum zu verwirklichen! Dolores und Peter

BeRo schrieb am 27.11.2021 um 21:06 Uhr

[...] meine Website "verweigert den Zugriff"! [...]

Das passiert bei dem Versuch, einen Seiteninhalt im iframe anzuzeigen. Der Grund für die Verweigerung ist die HTML Header Einstellung "X-Frame-Options: deny", die Dein Website Hoster (1&1) vorgenommen hat.


Da die Verweigerung bis vor 1-2 Tagen nicht aufgetreten ist, wurde der HTML Header scheinbar jetzt erst verändert.
Merkwürdig ist allerdings, dass die Site auch nicht angezeigt wird, wenn sie mit der URL

www.dolores-design.de/index_htm_files/Dez7_Lichthaus/Dez7_Lichthaus.html

direkt aufgerufen wird. Dann wird die u. a. Fehlerseite angezeigt, in der darauf hingewiesen wird, dass Deine Domain bereits registriert wurde. 😕

Beide Effekte, die o. a. gezeigte HTML Header Einstellung und die Fehlerseite bei direktem Aufruf der URL sind ein Grund beim Webmaster Deines Hosters (1&1) anzufragen, wie er das Problem beheben kann.

Die HTML Header Einstellung kannst Du i. d. R. nicht selbst anlegen/ändern, es sei denn, Du hättest Admin Rechte auf dem Webserver...

Also, noch lange kein Grund die Flinte ins Korn zu werfen, zumal der Seitenaufbau offenbar korrekt ist, was man leicht nachprüfen kann, wenn man die kpl. Site herunterlädt und auf dem eigenen PC startet...

Qod erat demonstrandum... 😍

Zuletzt geändert von BeRo am 27.11.2021, 21:08, insgesamt 1-mal geändert.

Auf den Tag genau gehen heute, am 14.08.2021, 10 Jahre online Support für die Community zu Ende.
Ich freue mich auf eine neue, berufliche Herausforderung, die sich gerade ergeben hat. Leider bleibt dann keine Zeit mehr für die Community übrig, aber Ihr seid bei den aktiven Mitgliedern in besten Händen.
Sicher schaue ich auch ab und zu nochmal rein... 🤓

Peter-Werner2785 schrieb am 28.11.2021 um 14:52 Uhr

Hallo Be.Ro,

wir sind begeistert von Deinem Engagement!

Uns es ist ein großer Trost, dass es dieses Mal nicht an unserem "Wald vor lauter Bäumen" ☺️ liegt! Wir setzen uns mit 1und1 in Verbindung und hoffen, so, das Problem beheben zu können. Für den Adventskalender 2021 wird das zeitlich nicht mehr klappen. Da Dolores aber den Slider auch für ihre Bilderbücher und andere Projekte einsetzen möchte, werden wir unbedingt "dran" bleiben.

Den Bilderbuch-Adventskalender wird es dann für 2022 geben - Herzenssache von Dolores!

Dieses Jahr wird es daher ab dem 1. Dezember einen "normalen"☺️Adventskalender geben = www-dolores-design.de Wir wünschen Dir und der Community einen schönen Advent!

Passt auf Euch auf und bleibt gesund. Dolores und Peter

BeRo schrieb am 28.11.2021 um 16:44 Uhr

[...] ein großer Trost, dass es dieses Mal nicht an unserem "Wald vor lauter Bäumen" ☺️ liegt! [...]

Kommando zurück, vielleicht könnt Ihr das Problem doch selbst lösen...
Als ich den Download Eurer Site gestartet habe, wurden die Dateien in ein bereits bestehendes Verzeichnis auf meinem PC geladen und darin waren schon die Slider Verzeichnisse "Dez7_lichthaus" und "Dez9_sternenputzer" enthalten. Das hat dazu geführt, dass es so aussah, als wäre auf Eurem Webserver alles i. O.
Leider scheint das nicht so zu sein, denn bei genauerem Hinsehen werden die beiden o. a. Verzeichnisse im Unterverzeichnis "index_htm_files" auf dem Webserver nicht angezeigt:

Fehlen die Verzeichnisse tatsächlich, wird auch die Fehlerseite erklärt, die eingeblendet wird, wenn man den Link zu einem Book Slider eingibt.
Die Fehlerseite wird von 1&1 tatsächlich immer dann eingeblendet, wenn versucht wird eine nicht vorhandene HTML Datei zu öffnen. Hier ein Test mit der ungültigen URL: "www.dolores-design.de/test.htm"

Das lässt vermuten, dass bei einem Update der Site, die Ihr mit dem Web Designer gemacht habt die vorher mit FileZilla manuell hochgeladenen Verzeichnisse gelöscht wurden.

Prüf´ mal mit FileZilla, ob die beiden o. a. Verzeichnisse auf dem Webserver vorhanden sind. Wenn nicht, müssen sie also nur neu hochgeladen werden und die Welt sollte wieder i. O. sein... ☺️

Zuletzt geändert von BeRo am 28.11.2021, 16:51, insgesamt 1-mal geändert.

Auf den Tag genau gehen heute, am 14.08.2021, 10 Jahre online Support für die Community zu Ende.
Ich freue mich auf eine neue, berufliche Herausforderung, die sich gerade ergeben hat. Leider bleibt dann keine Zeit mehr für die Community übrig, aber Ihr seid bei den aktiven Mitgliedern in besten Händen.
Sicher schaue ich auch ab und zu nochmal rein... 🤓

Peter-Werner2785 schrieb am 01.12.2021 um 01:11 Uhr

Hallo Be.Ro,

Du bist einfach super!

Ja, die beiden Ordner im Index_htm_file waren - warum auch immer - nicht hochgeladen!

Wir haben es korrigiert = Der 7. Dezember lief - hüpfte aber hin und her (trotz neuer Größe der Slider, Überprüfen der einzelnen Seitengröße = die .html-Datei selbst läuft einwandfrei), beim 9. Dezember hat unsere Seite wieder den Zugriff verweigert. Wir haben beide! nochmals alle Dateien überprüft = dieses Mal sind alle Ordner / Dateien da wo sie sein sollen ... Wir versuchen es im Januar 2022 erneut ... Mal sehen, was dann heraus kommt.

Zwischenzeitlich haben wir den Adventskalender auf "normale" Links umgestellt.
Nach dem Hochladen haben wir festgestellt, dass alle Unterlinks / gesamte Website nicht mehr aktiv sind. Für das Weihnachtskapitel habe ich fast alle wieder hergestellt, die restlichen folgen heute im Laufe des Tages ...

Nochmals ganz herzlichen Dank für Deine Hilfe und das Super-Engagement!

Wir wünschen Dir - trotz Pandemie - eine wunderschöne Weihnachtszeit und viel Spaß beim Türchen öffnen ...

www.dolores-design.de - Dolores und Peter

BeRo schrieb am 01.12.2021 um 10:20 Uhr

[...] Der 7. Dezember lief - hüpfte aber hin und her (trotz neuer Größe der Slider [...]

Das "Hüpfen" wird, wie beschrieben, durch die zu geringe Größe des Platzhalters verursacht.
Schau Dir mal die Seitenhöhe einer Buchseite zu dem Zeitpunkt an, an dem sie um ca. 90° geöffnet wurde. Diese Höhe (+ 20px) muss der Platzhalter haben, damit kein Scrollbalken eingeblendet wird.
Dann wird das "Hüpfen" garantiert unterdrückt!

Einfacher geht es, wenn Du den Platzhalter nur so groß machst, dass die Buchseite(n) gut hineinpassen und im iframe Code den Scrollbalken unterdrückst. Das geht mit der Anweisung scrolling="no" .
So sieht der entsprechende iframe Code aus:

<iframe src="index_htm_files/Dez9_Sternenputzer/Dez9_Sternenputzer.html" 
width="100%" height="100%" frameborder="0" scrolling="no" name="xara_iframe" >
<p>Your browser does not support iframes.</p></iframe>

[...] beim 9. Dezember hat unsere Seite wieder den Zugriff verweigert. Wir haben beide! nochmals alle Dateien überprüft = dieses Mal sind alle Ordner / Dateien da wo sie sein sollen [...]

Vermutlich greift hier wieder das "Wald Syndrom" 🤓
Ich habe Eure Site am 29.11. noch einmal heruntergeladen und gesehen, dass der Book Slider für den 9. Dez. unvollständig war. Hier fehlte das Verzeichnis "data1", in dem die Bilder für den Slider liegen sollten...

Das Problem wäre also schnell zu lösen gewesen, wenn da nicht dieser blöde "Wald" immer im Weg wäre... 😀

[...] Nach dem Hochladen haben wir festgestellt, dass alle Unterlinks / gesamte Website nicht mehr aktiv sind [...]

Die Ursache könnte eventuell an unterschiedlichen Verfahren beim Upload liegen.
Der WD kennt z. B. 2 Methoden: Den kompletten Upload und den voreingestellten Upload bei dem ausschließlich geänderte Dateien hochgeladen/gelöscht werden.
Dazu kommt noch das von Euch zusätzlich praktizierte Verfahren mit FileZilla.
Eine Mischung der 3 Upload Verfahren kann schnell zu Fehlern führen, die man sich zunächst nicht erklären kann. Aber das ist natürlich nur eine Vermutung.

So, nun feiert mal schön die 1. Advent Woche 😇

Auf den Tag genau gehen heute, am 14.08.2021, 10 Jahre online Support für die Community zu Ende.
Ich freue mich auf eine neue, berufliche Herausforderung, die sich gerade ergeben hat. Leider bleibt dann keine Zeit mehr für die Community übrig, aber Ihr seid bei den aktiven Mitgliedern in besten Händen.
Sicher schaue ich auch ab und zu nochmal rein... 🤓

Peter-Werner2785 schrieb am 15.12.2021 um 17:18 Uhr

Hallo BeRo,

hier nochmals unser herzliches Dankeschön für Deine wunderbare Hilfe!

Die kleinen Advents-Booklets von Dolores blättern! Wir haben für jedes Booklet eine eigene Seite angelegt und mit dem Adventskalender verlinkt ... Besonders Kinder finden diese "lebendigen" Bildergeschichten toll.

Im nächsten Jahr werden dann die "großen" Bilderbücher von Dolores folgen ...

Schau doch mal rein ... www.dolores-design.de / Adventskalender

Wir wünschen Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest!

Passt auf Euch auf und bleibt gesund! Peter und Dolores