Einbindung Teamviewer (Smartphone/Tablet)

pukonline schrieb am 08.01.2018 um 11:22 Uhr

Magix Web Designer Premium 12.6.3.50400 / Windows 10 64 bit, 16 GB RAM, SSD, Geforce GTX 970

Hallo 🖐,

es geht um die Webseite http://www.smurfclan.org

Ich habe vor einiger Zeit den Teamviewer eingebaut. LĂ€uft alles problemlos. Jetzt will ich die Seite noch um die Smartphone/Tablet Variante erweitern (Extras/Webseitenvariante).

Auch alles gut, aber der Teamviewer wird nicht angezeigt (Chrome, Firefox, IE, Opera).

Auf der 'PC' Variante habe ich den Viewer wie folgt eingebunden:

Nach erstellen der 'Tablet' Variante, habe ich die Objekte nur an die richtige Stelle verschoben. Dabei fiel mir auf das der Teamviewer nicht angezeigt wurde. Daher habe ich nochmal ein neues Objekt erstellt und wieder entsprechend eingebunden:

Leider ohne Erfolg. In beiden Varianten liegt der Viewer in der MouseOff Ebene.

Jetzt bin ich etwas ratlos. Ich muss doch irgendwo einen Fehler machen, aber wo? 😟 Habt ihr eine Idee?

Danke!

Gruß

Peter

Kommentare

marboe schrieb am 08.01.2018 um 11:29 Uhr

Ich wĂŒrde als Erstes versuchen, dem 2. Teamviewer eine neue ID zu geben.

Gruß Marboe

pukonline schrieb am 08.01.2018 um 11:39 Uhr

Danke Marboe, das ging ja schnell! 😊

Eine VerstÀndnisfrage. Der Viewer soll ja immer den gleichen Teamspeak anzeigen (Responsive). Es ist ja in diesem Sinne kein 2ter Viewer/Speak. Oder denke ich in die falsche Richtung?

Gruß

Peter

marboe schrieb am 09.01.2018 um 06:09 Uhr

Hi pukonline,

der Webdesigner erstellt bei Export (auf PC oder Veröffentlichen im Netz) den entsprechenden Quellcode der Seite. Dabei wird die mobile Codevariante an die der Desktopvariante angehÀngt und je nach User-Device die entsprechende Version angezeigt. Gelesen wird aber der ganze Code.

Hast du einen HTML-Platzhalter mit einer ID XY eingebunden und kopierst ihn auf die 2. oder 3. Variante, hat er dort die gleiche ID. Beim Anzeigen beim User weiß der Browser nun nicht, welchen der doppelt oder ggf dreifach im Code vorhandenen Platzhalter angezeigt werden soll. Da macht eine neue ID oft Sinn.

Bei Videos zB kann man das umgehen, indem man die Angabe der PixelgrĂ¶ĂŸe im Iframe-Code die Option 100% verpasst.
Das könnte auch bei dir so funktionieren, wenn die Seite des Teamviewer alleine im Browser aufrufbar wÀre; also eine eigene VeröffentlichungsURL hÀtte. Dann kann man beim Einbinden innerhalb des Platzhalters im WD diese Angabe so setzen und bequem kopieren.
Mir wird aus deinem geposteten Code nicht so ganz klar, ob die Seite auch separat aufrufbar ist. Im Link sind scheinbar alle Stylesheetangaben enthalten. Das kenne ich so nicht.

Die bei dir vergeben div-ID ist hÀndisch gesetzt?
Dann könntest du der Variante einfach eine andere Div-ID geben. NatĂŒrlich plus diverse Codekorrekturen.
Aber vielleicht hat hier noch jemand einen anderen Tipp.

Gruß Marboe

pukonline schrieb am 09.01.2018 um 12:06 Uhr

Hi Marboe,

vielen Dank fĂŒr Deine Hilfe!

Teamspeak lÀuft separat auf dem Clanserver. Bei TSViewer.com ist es so, dass man seinen TS3 Server dort anmelden kann und dann die Möglichkeit bekommt, einen Viewer auf seiner Homepage einzubinden.

Der Viewer an sich kommt als Code-Schnipsel daher und ist begrenzt konfigurierbar (GrĂ¶ĂŸe, Farben etc.). Der Einfluss ist daher arg begrenzt und ein hĂ€ndisches vergeben der div-ID, nach meinem (begrenztem) Wissen, nicht möglich. 🙁 Okay, aber dann weiß ich wenigstens wo das Problem liegt. Ich werde noch etwas weiterbasteln, vielleicht ergibt sich ja eine Lösung. Danke nochmal!

Gruß Puk