Falsche Darstellung der Schriftart nach Veröffentlichung im Internet

DaJa87 schrieb am 22.03.2017 um 07:01 Uhr

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich habe den aktuellen Webdesigner 12 Premium umd arbeite mit win10 wobei folgendes Problem auftritt: Ich habe meine Homepage mit nachträglichen Schriftarten gestaltet und nun werden diese im Internet nicht richtig dargestellt. Wie kann ich diesen Fehler beheben?

Vielen Dank im Voraus.

Kommentare

BilderMacher schrieb am 22.03.2017 um 08:20 Uhr

Den Seitenaufruf mit F5 hast Du gemacht oder den Browserverlauf und die Cookies gelöscht auch?

URL?

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

DaJa87 schrieb am 22.03.2017 um 10:28 Uhr

Ich hab die Seite nur veröffentlicht, die F5-Taste habe ich nicht genutzt. Vielleicht lag es daran. Das probiere ich heute Abend nochmal. Den Browserverlauf und die Cookies habe ich auch nicht gelöscht, den von anderen PC'S aus habe ich dasselbe Problem.

Meine URL lautet:

www.noosten-fotografie.de

Durch die falsche Darstellung der Schriftart ist der Name in der Überschrift viel zu lang und wird auf der Homepage nicht richtig angezeigt.

BilderMacher schrieb am 22.03.2017 um 11:00 Uhr

Ich habe mal in den Quelltext geschaut. Da sehe ich vor NOOSTEN einige nbsp notiert.

Also (nbsp = non-breaking space = Leerzeichen ohne Umbruch). Entferne sie aus dem Textfeld.

Zuletzt geändert von BilderMacher am 22.03.2017, 16:49, insgesamt 9-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

DaJa87 schrieb am 22.03.2017 um 13:37 Uhr

Und dadurch soll die Schriftart dann richtig dargestellt werden?

In dem Programm steht ja alles an der richtigen Stelle. Wenn ich dort die Leerzeichen wegnehme, dann ist der Schriftzug im Netz vielleicht komplett sichtbar aber nicht mehr an der gewünschten Stelle.

peter_berg64 schrieb am 22.03.2017 um 16:02 Uhr

Ist die Schrift denn überhaupt richtig installiert? Kannst du unter Datei, Dokumenteigenschaften sehen.

BilderMacher schrieb am 22.03.2017 um 16:48 Uhr

Die richtige Position bestimmen doch nicht Leerzeichen, sondern die Anordnung der Textbox auf der Seite. 😕

Und dadurch soll die Schriftart dann richtig dargestellt werden?

Nach dem ich die Leerzeichen entfernt habe, sieht es nun so aus ...

Zuletzt geändert von BilderMacher am 22.03.2017, 17:22, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

DaJa87 schrieb am 22.03.2017 um 17:23 Uhr

Habe die Leerzeichen weggenommen und die Textbox an die richtige Stelle geschoben. Nun wird es über meinen PC online richtig angezeigt, aber über die Notebooks von Bekannten immer noch nicht.

Unter Dokumenteneigenschaften steht, das die Schrift "installierbar" ist. Bei den anderen Schriftarten steht aber "bearbeitbar".

Wie kann ich das denn jetzt ändern?

DaJa87 schrieb am 22.03.2017 um 18:21 Uhr

Der Schriftzug "Noosten" sollte eigentlich in der Schriftart Kristi angezeigt werden und das ist immer noch nicht der Fall. Also haben die Leerzeichen leider noch nicht mein Problem behoben.

DaJa87 schrieb am 22.03.2017 um 18:34 Uhr

So soll es eigentlich aussehen!

zeon schrieb am 22.03.2017 um 19:01 Uhr

Hallo @DaJa87,

ich weiß nicht ganz wie das mit dem WebDesigner 12 geht, aber deine Schrift ist falsch eingebuat.

Wenn ich mir den Quellcode anschaue, dann wird deine Schriftart Kristi als italic (kursiv) importiert. Diese kennt aber Google Fonts nicht. Du musst das ohne dieses italic einbinden.

Hier ist das Original von deiner Seite:

Und wenn ich das italic wegnehme, dann funkioniert es:

Ich hoffe, du bekommst das mit dem WebDesigner hin.

Viele Grüße,
zeon

DaJa87 schrieb am 22.03.2017 um 19:21 Uhr

Hallo Zeon,

vielen Dank für deinen Tipp.

Wenn du mir jetzt noch sagst, wo und wie ich den Quellcode finde, dann bin ich glücklich :-)

Denn damit kenne ich mich leider nicht aus.

Viele Grüße

zeon schrieb am 22.03.2017 um 19:43 Uhr

Leider weiß ich nicht, wo und wie man den Quellcode im WebDesigner ändern kann.

Aber die Schrift ist halt falsch drin. Du kannst die ja irgendwo bearbeiten bzw festlegen. Vielleicht kannst du da das ohne kursiv machen oder das kursiv wegnehmen.

 

Gruß, Zeon

BilderMacher schrieb am 22.03.2017 um 20:22 Uhr

So soll es eigentlich aussehen!

Jetzt, nachdem ich auf meinem Rechner die Schriftart installiert habe, ist es auch so.

Normal würde ich die auf meinem Rechner fehlende Schrift installiert bekommen, wenn sie in deiner HP eingebettet wäre. Sie ist es aber nicht.

Der WD notiert bei mir für Kristi italic, auch wenn die Schriftart das nicht hergibt.

Die Formatierung als H1 mit dem Font Kristi zeigt der WD bei mir im QTxt so an:

Wie hast Du es für deine Homepage gemacht, denn das sieht in deinem QTxt ja nicht so aus, da fehlt die Notierung der Fontfamilie, Schatten hat er auch ...etc.

Die Eigenschaften für Heading 1 sehen (aktualisiert) dann bei mir so aus:

 

Der Schriftzug "Noosten" sollte eigentlich in der Schriftart Kristi angezeigt werden

Mal nur so am Rande: Diese Information hätte schon in der Problembeschreibung gehört. 😕

 

Zuletzt geändert von BilderMacher am 22.03.2017, 20:26, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

BilderMacher schrieb am 22.03.2017 um 21:35 Uhr

Zwei Möglichkeiten stehen zur Wahl, um die falsch notierte Schriftart zu korrigieren.

  1. Die veröffentlichte Datei xr_fonts.css im Ordner index_htm-files auf dem Server zu öffnen und anzupassen. Kann zum Beispiel mit dem FTP-Programm Filezilla erfolgen.
    oder
  2. Du exportierst deine HP erst auf die Festplatte in einen entsprechenden Ordner und rufst hier die xr_fonts.css auf und bearbeitest diese. Nach dem Speichern wird dann die angepasste CSS-Datei beim Veröffentlichen verwendet.

Nachteil der zweiten Methode: Der WD überschreibt bei jedem Export diese Datei mit der neuen Version. Die Anpassung muss dann vor dem Veröffentlichen erst wieder auf der Festplatte erfolgen.

Nachteil der ersten Methode: Beim Veröffentlichen von Änderungen an der HP wird auf dem Server die angepasste CSS-Datei mit einer neuen ersetzt. Man muss dann wieder auf dem Server eingreifen.

Beide Methoden haben Nachteile.

Zuletzt geändert von BilderMacher am 22.03.2017, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

DaJa87 schrieb am 22.03.2017 um 21:35 Uhr

Ich habe eine Vorlage benutzt, in der die Schriftart vorkommt. Wie gesagt, mit QTxt kann ich gar nichts anfangen.

marboe schrieb am 23.03.2017 um 06:24 Uhr

Hallo DaJa87,

wenn du dich mit dem Ändern der Schrifteigenschaften nicht befassen magst, dann bleibt dir noch folgendes:

Schreibe dein Wort "Noosten" in eine Extrazeile, die du mit der Maus und aktiviertem Texticon ziehen kannst. Die Textzeile kann nur aus Buchstaben bestehen; ohne Leerzeichen - man kann sie ja in der Größe anpassen. Positioniere sie in der Ebenengalerie an die richtige Position (falls du Fixierungen verwendest).

Dann gruppierst du diese Textzeile. Sie wird somit als Bild ausgeliefert und damit sollte sie in allen Browsern richtig angezeigt werden weil es mit dieser Methode egal ist, ob jemand irgendwas installiert hat.

Gruß Marboe

BilderMacher schrieb am 23.03.2017 um 08:51 Uhr

Es ist auf jeden Fall ein BUG im WD, der beim Erstellen der xr_fonts.css-Datei bezogen auf die Google-Schriftart Kristi einen falschen Wert notiert. In den Vorgaben zur Google-Schriftart steht alles richtig, wird aber in der CSS nicht weitergegeben.

Bitte eine BUG-Meldung an den MAGIX-Support. Ich melde es auch.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

BilderMacher schrieb am 27.04.2017 um 17:51 Uhr

@DaJa87,

hat dir der Support schon geantwortet?

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

DaJa87 schrieb am 27.04.2017 um 17:59 Uhr

Leider nicht.... Habe mich nun für eine andere Schriftart entschieden... Ist aber echt schade das das nicht so funktioniert wie man es sich wünscht.

BilderMacher schrieb am 28.04.2017 um 07:22 Uhr

Das ist sehr schade. Mir teilt er mit, die Schriftart sei italic ... 😱🤓💬 Ja, klar. Und man solle doch die Schrift einbetten und als Grafik veröffentlichen. Also ganz am Thema vorbei.

Ich habe ein Video vom Fehler in der css meiner Antwort hinzugefügt, in der Hoffnung, das Problem wird vom Support-MA nun verstanden und den Entwicklern weitergeleitet. Mal sehen ...

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

DaJa87 schrieb am 28.04.2017 um 07:32 Uhr

Jetzt wo du das erwähnst, ich glaube, das hat er mir auch geschrieben - ich hab das dann versucht umzusetzen, aber das hat irgendwie nicht geklappt...

Dann blieb mir nur noch die Notlösung mit einer anderen Schriftart...

Wäre echt schön wenn das mit dem Video was bringt :-) Vielen Dank nochmal!

BilderMacher schrieb am 03.05.2017 um 06:37 Uhr

Nun hat der Support-MA es an die Entwickler weitergegeben und verstanden, wo das Problem liegt. Hoffen wir, dass beim nächsten Update DIESER Fehler behoben ist.

 

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------