Fehlermeldung "unkritischer interner Fehler" beim veröffentlichen

schneeberg-krauss schrieb am 07.04.2018 um 22:06 Uhr

Seit ich meinen "neuen" Rechner-Win7 benutzt wollte ich heute eine Änderung meinerWebseit durchführen. Dazu muss ich die Seite via "Webseite veröffentlichen" auf dem Rechner speichern. Dann kommt dieSeiten via Filezilla ins Netz. Nun bekomme ich aber jetzt die Fehlermeldung "unkritischer interner Fehler" beim speichern und das speichern wird abgebrochen. Und das egal wo sich der Speicherort befindet, also auf dem Desktop oder irgendwo auf dem Rechner. Jetzt stehe ich da wie doof. Und finde keine Lösung. Kennt jemand so ein Problem auch.

benutzt wird der Webdesigner10 Premium und Win7

Danke für alle Hilfe.

Michael

Kommentare

BilderMacher schrieb am 08.04.2018 um 00:33 Uhr

Dann kommt dieSeiten via Filezilla ins Netz.

Welchen Grund gibt es, nicht die Funktion des Web Designers zu nutzen, seine Homepage zu veröffentlichen? Das würde schon mal einige Fehlerquellen ausschließen und geht ungemein unkomplizierter als mit Filezilla.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

schneeberg-krauss schrieb am 08.04.2018 um 09:57 Uhr

das ist nicht ganz richtig weil meine webseite nicht bei bei magix angemeldet ist sond auf einemexternen server. bis jetzt ging es immer

 

BilderMacher schrieb am 08.04.2018 um 10:19 Uhr

Oh! Du kennst also den Web Designer und seine Funktionen diesbezüglich nicht.

Das Veröffentlichen mit dem Web Designer ist nicht an das Vorhandensein einer XARA-/MAGIX-Domain gebunden!

Man sollte sich schon mit der Software auseinandersetzen, die man da verwendet. Der Web Designer ist so mächtig und wohl etwas unterschätz.

 

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

schneeberg-krauss schrieb am 08.04.2018 um 11:25 Uhr

wohl,wohl- nützt aber nix- Fehlermeldung kommt immer noch. Abgesehen davon hat man wenn man die Seite via Filezille hochlädt alle Seiten als html Datei auf dem Rechner.

 

marboe schrieb am 08.04.2018 um 12:54 Uhr

wohl,wohl- nützt aber nix- Fehlermeldung kommt immer noch. Abgesehen davon hat man wenn man die Seite via Filezille hochlädt alle Seiten als html Datei auf dem Rechner.

 


Wenn der Fehler immer noch ist, könntest du eine Sicherungskopie laden.


Du weißt schon, dass es erhebliche Vorteile haben kann, den WD für den Upload zu nutzen? Von der Zeitersparnis mal abgesehen händelt der WD alle Dateien eigenständig; d.h. er löscht auch ggf einige Dateien auf dem Server. Das ist definitiv zu bevorzugen.
Was willst du mit den htm-Dateien auf deinem PC? Außer für eine Vorschau sind sie da nicht zu gebrauchen; außer du willst noch händisch Änderungen vornehmen. Ansonsten gibt es die Vorschau innerhalb des Programms.

Gruß Marboe

BilderMacher schrieb am 08.04.2018 um 13:34 Uhr

Fehlermeldung kommt immer noch. 

In deinem Beitrag liest sich das so, dass über Filezilla der Fehler kommt.

Du kannst also dein Projekt nicht speichern, was mit dem Veröffentlichen ja nun gar nichts zu tun hat.

Könnten wir das mal bitte alles auseinanderhalten?!

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

schneeberg-krauss schrieb am 10.04.2018 um 08:06 Uhr

Nein- der Fehler liegt nicht bei Filezilla. Der kommt ja erst ins Spiel wenn vom Order im Rechner ins Web hoch geladen wird. Soweit komme ich ja nicht. Der Export und die Umwandlung der Daten in eine HTML-Datei funktioniert nicht mit der bekannten Fehlermeldung.

marboe schrieb am 10.04.2018 um 12:30 Uhr

Ich wiederhole mich.

Wenn der Fehler immer noch ist, könntest du eine Sicherungskopie laden.

Hat es bei diesem Procedere denn geklappt?

Gruß Marboe