Fliessender Text

Patrick_Weisgerber schrieb am 16.04.2019 um 03:17 Uhr

Wie finde ich eine Funktion mit der ich fliessenden Text, oder allgemeiner, animierten Text erzeugen kann ?

Ich möchte einfach nur eine Zeile Text platzieren, bei der der Text immerzu z.B. von rechts nach nach links läuft.

Kommentare

marboe schrieb am 16.04.2019 um 06:50 Uhr

Mir bleibt bei deiner Frage völlig unklar, was du genau erreichen willst.

Fließtext, der zB um Bilder oder Objekte fliesst wird mit Textbereichen erzeugt (siehe dazu in der Hilfedatei unter "Text" / "Textbereich".
Eine Animation ist sicher auch möglich, benötigt aber einen Startpunkt der die Animation auslöst... was genau meinst du also mit Animation?

Gruß Marboe

BilderMacher schrieb am 16.04.2019 um 07:17 Uhr

Die Möglichkeiten der Erstellung von Animationen mit dem Web Designer sind Dir, @Patrick_Weisgerber, bekannt?

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit Build 1809 | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2019 Premium; Video Pro X 7, 10; Photostory Deluxe 2019 + TRAVEL Maps | MAGIX Photo & Graphic Designer 16; XARA Designer Pro X 16, Web Designer 11/16 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | Samplitude Pro X4 Suite | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300 | Focusrite_Scarlett_2i2_2ndGen | Neewer NW800

Patrick_Weisgerber schrieb am 17.04.2019 um 07:01 Uhr

Ich möchte einfach nur eine Zeile Text platzieren, bei der der Text immerzu z.B. von rechts nach nach links läuft.

marboe schrieb am 17.04.2019 um 07:56 Uhr

Das kannst du realisieren, indem du ein Rechteck zeichnest, indem der Text laufen soll.

Hier ein Beispiel.

 

Der Body dieses Platzhalters bekommt zum Beispiel folgenden Code:

<style type="text/css">
.tickercontainer2 {
width: 670px;
height: 32px;
margin: 0;
padding: 0;
overflow: hidden;
}
.tickercontainer2 .mask {
position: relative;
top: 0px;
height: 32px;
overflow: hidden;
}
ul.newsticker {
-webkit-transition: all 0s linear;
-moz-transition: all 0s linear;
-o-transition: all 0s linear;
transition: all 0s linear;
position: relative;
font: bold 18px Arimo;
color: #bc9f88;
list-style-type: none;
margin: 0;
padding: 0;
}
ul.newsticker li {
float: left;
margin: 0;
padding: 0 10px;
box-sizing:border-box;
}
</style>
<script type="text/javascript">
jQuery(function(){
    jQuery("#webticker2").webTicker();
});
</script></p> <div class="tickercontainer2"><div class="mask"><ul class="newsticker" id="webticker2">
    <li>* * *  ACHTUNG  * * * </li>
   <li>* * * hier steht dein Text * * *</li>
  </ul><span class="tickeroverlay-left">&nbsp;</span><span class="tickeroverlay-right">&nbsp;</span></div></div>

An der Stelle: font: bold 18px Arimo;
color: #bc9f88; kannst du rumspielen mit entsprechender Schriftart und Textgröße.

Gruß Marboe

BeRo schrieb am 17.04.2019 um 09:51 Uhr

Und vergiss nicht, die zum Script gehörende JQuery Bibliothek "jquery-1.9.1.js" und das angepasste JScript "ticker.js" in Dein Projekt einzubauen, sonst funktioniert's nicht. 😇

Vor 5 Jahren haben wir das Thema hier ausführlich besprochen. Da findest Du eine ausführliche Erklärung und auch einen Link zum Download der Demo, inkl. Projektdatei und der beiden noch fehlenden Scriptdateien. 🤓

Viel Erfolg

Zuletzt geändert von BeRo am 17.04.2019, 09:56, insgesamt 1-mal geändert.

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

marboe schrieb am 17.04.2019 um 10:14 Uhr

Danke BeRo 😁

Man sollte nicht zwo Dinge auf einmal machen...