Foto Widgets Web Designer Premium

music-1967-magic schrieb am 09.02.2018 um 16:39 Uhr

Hallo Forumer.
Ich möchte auf meiner HP ein Foto Widget einfügen. Und zwar eines welches die Fotos vergrößert wenn man sie anklickt. Keine Slideshow und auch nichts mit Headingtexten (die man ja leider in den Widgets nicht entfernen kann oder?) Es sollte entweder Rahmenlos sein ,oder die Rahmenfarbe anpassbar an den Arbeitsbereichshintergrund oder en Seitenhintergrund sein. Alle Widgets die ich so finde haben einen fetten weißen Rahmen (optisch eher unglücklich), wenn sie die Funktion haben die ich brauche.
Jemand einen Tipp?? Danke und schönes WE

Kommentare

BeRo schrieb am 09.02.2018 um 20:30 Uhr

[...] Ich möchte auf meiner HP ein Foto Widget einfügen. Und zwar eines welches die Fotos vergrößert wenn man sie anklickt. [...]

Dazu brauchst Du kein Widget. Das geht mit ein paar Mausklicks, mit jedem beliebigen Foto, das Du in das Editorfenster "ziehst".
Vorteil: Du kannst das Foto frei gestalten, also mit/ohne Rand, mit/ohne Schatten, mit/ohne abgedunkelten Hintergrund, etc.

Das Foto, das nach einem Klick vergrößert angezeigt werden soll, muss dazu einen "großen Bruder" bekommen, den Du auf einer neuen Ebene anlegst. Die neue Ebene habe ich in dem unten gezeigten Beispiel "Innen" genannt, weil eine Innenansicht eines Kfz gezeigt werden soll.
Aktiviere die neu angelegte Ebene mit einem Mausklick und lege das große Bild in der Ebene ab.
Anschließend legt Du auf dem kleinen Bild einen Link an, der auf die Ebene "Innen" zeigt.

Das war's im Prinzip schon. 😊
Klickt man auf das kleine Bild im Browserfenster, öffnet sich das große Bild...

Der abgedunkelte Seiteninhalt wird durch das ebenfalls in der neuen Ebene "Inhalt" abgelegte, halbtransparente Rechteck erzeugt.

Noch Fragen? 😎

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

music-1967-magic schrieb am 10.02.2018 um 02:02 Uhr

Danke, das werde ich morgen mal versuchen. Bin grade noch mit einem anderen Problemchen beschäftigt. habe dazu schon einen Threat eröffnet.