Größenänderung der Fotos nur bei Verwendung der Bewegungsvorlagen

Matthias-Hummel schrieb am 22.02.2024 um 20:12 Uhr

Photostory deluxe 2022, Windows 11

Hallo, mein Problem: jedesmal, wenn ich für die Fotos (original 16:9) unter Ansicht & Animation eine Bewegungsvorlage verwende, wird die Größe, bzw. die Ansicht des Foto verändert, d.h. es fehlt oben und unten ein Streifen. Es ändert sich aber nicht die ganze Fotoshow, nur speziell die paar mit den Bewegungsvorlagen modifizierten Fotos.

Besten Dank im Voraus...

Kommentare

wabu schrieb am 22.02.2024 um 21:23 Uhr

Du meinst zb so eine Bewegung von rechts nach links??

wenn das so ist: dafür muss (!) das Bild vergrößert werden - sonst ist keine Bewegung möglich

Zuletzt geändert von wabu am 22.02.2024, 21:25, insgesamt 1-mal geändert.

wabu ...............der nie auslernt

Der Rechner  Installierter physischer Speicher (RAM) 32,0 GB / Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-9700K CPU @ 3.60GHz, 3600 MHz, 8 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en),

Intel® UHD Graphics 630 aktiviert

NVIDIA Geforce GTX 1650 HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe

Samsung (SSD) HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz

Betriebsystem Microsoft Windows 10 Home Version 10.0.18362 Build 22H2

geschnitten wird seit 2007 mit Magix immer aktuell VdL und ProX

gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 (Mist) und einer Q500k und SJ 1000 und Hero7

fotografiert mit Pentax K10 und K30 (Super)/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele

Mein Kanal: youtube

Matthias-Hummel schrieb am 23.02.2024 um 09:30 Uhr

Ja, danke, so ist es. Aber warum muss das Bild vergrößert werden, wenn die Bewegung z.B. von rechts nach links ist? Bei einem "Zoom nach innen" könnte ich es mir noch vorstellen.

...und gibt es da noch einen Trick diese Vergößerung zu umgehen? In einer alten Software-Version gab es dieses Problem nicht.

wabu schrieb am 23.02.2024 um 14:11 Uhr

Wenn etwas das Format völlig ausfüllt, kann keine Bewegung stattfinden (außer reinzoomen). Wo sollen denn Bildteile herkommen, wenn ich es nach rechts (oder links) verschiebe?

Also mache ich es größer um von Rand zu Rand verschieben zu können. Und dann fehlt in der Höhe was....

wabu ...............der nie auslernt

Der Rechner  Installierter physischer Speicher (RAM) 32,0 GB / Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-9700K CPU @ 3.60GHz, 3600 MHz, 8 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en),

Intel® UHD Graphics 630 aktiviert

NVIDIA Geforce GTX 1650 HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe

Samsung (SSD) HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz

Betriebsystem Microsoft Windows 10 Home Version 10.0.18362 Build 22H2

geschnitten wird seit 2007 mit Magix immer aktuell VdL und ProX

gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 (Mist) und einer Q500k und SJ 1000 und Hero7

fotografiert mit Pentax K10 und K30 (Super)/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele

Mein Kanal: youtube

BilderMacher schrieb am 23.02.2024 um 14:30 Uhr

In einer alten Software-Version gab es dieses Problem nicht.

Welche ist das gewesen? Vielleicht meinst du etwas ganz anderes?

Das ist der Auswahlrahmen für eine Zoomfahrt von links nach rechts.

Sieht dann so aus.

Ohne Auswahlrahmen wäre es nur ein Standbild.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

Matthias-Hummel schrieb am 23.02.2024 um 16:52 Uhr

Ich meine nicht die Funktion "Kamera-/Zoomfahrt", sondern in dieser Spalte ganz unten die "Bewegungs-Vorlagen". Die "Kamera-/Zoomfahrt" hab ich lange nicht benutzt, das kann ich auf die Schnelle gar nicht beurteilen.

wabu schrieb am 23.02.2024 um 17:08 Uhr

wenn du diesen Bereich meinst, welche Vorlage??

wabu ...............der nie auslernt

Der Rechner  Installierter physischer Speicher (RAM) 32,0 GB / Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-9700K CPU @ 3.60GHz, 3600 MHz, 8 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en),

Intel® UHD Graphics 630 aktiviert

NVIDIA Geforce GTX 1650 HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe

Samsung (SSD) HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz

Betriebsystem Microsoft Windows 10 Home Version 10.0.18362 Build 22H2

geschnitten wird seit 2007 mit Magix immer aktuell VdL und ProX

gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 (Mist) und einer Q500k und SJ 1000 und Hero7

fotografiert mit Pentax K10 und K30 (Super)/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele

Mein Kanal: youtube

BilderMacher schrieb am 23.02.2024 um 17:16 Uhr

Diese Vorlagen sind schon so alt, wenn man sich die Dateien genau ansieht - 2016. Wurden also auch schon damals so verwendet.

Alle verwenden Bewegungsanimationen Größe, Position, Rotation.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

Matthias-Hummel schrieb am 24.02.2024 um 17:51 Uhr

Das ist das originale "unbewegte" Foto => "Kein Effekt":

Und hier im folgenden ist der obere und untere Rand beschnitten, obwohl ich nur die Funktion "von-links-nach-rechts" bzw. umgekehrt betätigt habe. Also, wo oben und unten gar keine Rolle spielt in der Wiedergabe.

BilderMacher schrieb am 24.02.2024 um 18:03 Uhr

Ich wiederhole: Die Vorlagen bedienen sich der Animationen Kamera-/Zoomfahrt und GPR.

Wenn du die Effektleiste etwas nach oben schiebst, siehst du die Keyframes und kannst das so ändern, wie du es für "richtig" hältst.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

Matthias-Hummel schrieb am 24.02.2024 um 19:42 Uhr

Ich glaube, ich weiß wie Du es meinst. Ich wollte aber die einfacheren Versionen der Bewegungs-Vorlagen nutzen. Danke trotzdem...

wabu schrieb am 25.02.2024 um 09:36 Uhr

Noch einmal zum Verständnis: Wenn du ein Bild bewegen willst muss es aus physikalischen Gründen größer sein als das Filmformat. Wenn es das nicht ist und du gehst nach rechts mit dem Bild, dann hast du links einen schwarzen Rand....

Alles eine Formatfrage (magix.info)

 

wabu ...............der nie auslernt

Der Rechner  Installierter physischer Speicher (RAM) 32,0 GB / Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-9700K CPU @ 3.60GHz, 3600 MHz, 8 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en),

Intel® UHD Graphics 630 aktiviert

NVIDIA Geforce GTX 1650 HDMI ; 2x DVI ; VGA, PCIe

Samsung (SSD) HD103SJ F3 1 TB Sata 7200 / 2x LG GH22NS SATA schwarz

Betriebsystem Microsoft Windows 10 Home Version 10.0.18362 Build 22H2

geschnitten wird seit 2007 mit Magix immer aktuell VdL und ProX

gefilmt mit Panasonic SDT 750 und FZ 1000 sowie Pentax K30 (Mist) und einer Q500k und SJ 1000 und Hero7

fotografiert mit Pentax K10 und K30 (Super)/Sigma 10-20 und 18-200; Fisheye und 500mm Spiegeltele

Mein Kanal: youtube

Matthias-Hummel schrieb am 25.02.2024 um 17:33 Uhr

Merci. Langsam kapier ich´s 😉