Kommentare

BilderMacher schrieb am 17.06.2024 um 16:37 Uhr

Im Web Designer eine Sprungmarke einfügen (Form oder Bild) und über den Link-TAB dann die Verknüpfung "Zum Seitenanfang" einstellen.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

Robbin schrieb am 17.06.2024 um 17:07 Uhr

@Snewi

Ich glaube da will jemand "fremdgehen" 😉

Deine Website wurde nicht mit dem WD erstellt, sondern mit Wordpress und vermutlich war die Fa. Webasmedia der Urheber?! Die könnten dir also sicher ebenfalls helfen...
Aber sei's drum, du kannst den Anker Link im iframe Code so ändern, dass nach einem Klick auf den "buchen" Eintrag an den Anfang des dann angezeigten Inhalts gesprungen wird.

So kann der veränderte iframe Code aussehen:

<iframe src="https://cotas.tanzfabrik-gmh.de/kursauswahl.php?standort=GMH&amp;zielgruppen_id=B3AE3922-4475-456A-A3B3-2A7922C96403&amp;zielseiten_id=DE844433-2FDE-4101-BE10-E80160611195" id="iFrameResizer0" style="overflow: hidden; height: 4346px;" scrolling="auto" onclick="window.location.href='#iFrameResizer0';" width="100%"></iframe>

Die veränderten Werte sind im Beispielcode fett und unterstrichen dargestellt.

Probier's mal damit.

BilderMacher schrieb am 17.06.2024 um 17:44 Uhr

Ich glaube da will jemand "fremdgehen" 😉

Ich weiß, und der Post dient wohl auch nur der Werbung?

Wenn dem so ist, wird er auch entfernt.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

Snewi schrieb am 17.06.2024 um 23:57 Uhr

Hey nein das ist mit der Firma WEBASMEDIA abgesprochen. Ich habe deinen iframe Code mal eingebunden. Klappt aber irgendwie nicht. :-(

Robbin schrieb am 18.06.2024 um 00:31 Uhr

Ich habe deinen iframe Code mal eingebunden. Klappt aber irgendwie nicht.

Die Site enthält etliche JS Codes und auch PHP Aufrufe, die eine korrekte Ausführung eines bestimmten JS Codes beeinflussen- oder schlimmstenfalls verhindern können. Das mag die Ursache für dein aktuelles Problem sein.

Da der Sprung zum Anker 'iFrameResizer0' nicht funktioniert, probier's mal mit der ID 'e63d376' der Überschrift "Summer Dance Classes", die oben auf der Ferienprogramm Site steht.
Bei einem Test mit deiner Site klappt das jedenfalls, wenn ich den Quellcode entsprechend anpasse.

So sieht der angepasste iframe Code aus:

<iframe src="https://cotas.tanzfabrik-gmh.de/kursauswahl.php?standort=GMH&amp;zielgruppen_id=B3AE3922-4475-456A-A3B3-2A7922C96403&amp;zielseiten_id=DE844433-2FDE-4101-BE10-E80160611195" id="iFrameResizer1" style="overflow: hidden; height: 4346px;" scrolling="no" onclick="window.location.href='#e63d376';" width="100%"></iframe>

Sollte das auch nicht funktionieren, dann ist ohne eine passende Wordpress Entwicklungsumgebung keine schnelle Lösung zu erwarten. In dem Fall bist du hier, im MAGIX WD Forum tatsächlich an der falschen Adresse gelandet. Dann solltest du Kontakt zu den Entwicklern deiner Website aufnehmen und um Hilfe bitten... 🤓

Snewi schrieb am 18.06.2024 um 01:45 Uhr

Ich habe das jetzt nochmal versucht indem ich einen Container einen Anker gesetzt habe und auf diesen im Iframe verweise. Aber auch keinen Erfolg. Könnte dir Zugangsdaten geben würde das helfen? Die Höhe brauchst du übrigends nicht setzen die wird automatisch gesetzt.

Robbin schrieb am 18.06.2024 um 15:33 Uhr

indem ich einen Container einen Anker gesetzt habe und auf diesen im Iframe verweise. Aber auch keinen Erfolg.

ok, dann ist dein Problem auf die "normale" Art nicht zu lösen. So, wie der iframe Code in die Site eingebettet- und verwaltet wird, ist das "onclick" Event per JScript nur auf einem Umweg abzufragen.
Schau dir mal diesen Beitrag bei tamethebots.com an, da wird sehr gut erklärt, wie das prinzipiell funktionieren kann.
Alternativ findest du in der JQuery Bibliothek Scriptlets, die das zulassen. Da du die Bibliothek ohnehin in einigen JS Funktionen benutzt, wäre das auch ein Lösungsansatz.

Egal, wie du es lösen willst, mit der Änderung von 1-2 Parametern im vorhandenen Code ist es leider nicht machbar. Damit scheidet auch das Angebot aus, mir die Zugangsdaten zu deiner Site zu geben, weil der Aufwand zur Problemlösung weit über das Maß hinausgeht, das im Rahmen der üblichen, kostenfreien Hilfestellung hier im Forum noch vertretbar ist 😘

Frage doch mal bei WEBASMEDIA an, vielleicht haben die Wordpress Experten eine einfache Lösung.
Wenn ich das richtig gelesen habe, dann existiert für WP ein Plugin, mit dem auf einen Klick an den Seitenanfang gescrollt werden kann. Guckst Du hier 😉

Wie auch immer du dich entscheidest, ich drück' dir gerne alle Daumen, kann aber, wie oben gesagt, mit vertretbarem Aufwand nichts mehr für dich tun, was zur Lösung des Problems beitragen könnte...

Snewi schrieb am 18.06.2024 um 17:39 Uhr

Hey, danke erstmal für deine tolle Unterstützung hier. Mega. Ich hab noch nicht so ganz verstanden warum das in dem iframe Code nicht funktioniert. Was behindert denn das ganze wohl? Und wie kann mir ein Button nach oben helfen wenn ich doch im Iframe die Aktion buchen ausführe?

LG

Robbin schrieb am 18.06.2024 um 23:43 Uhr

Ich hab noch nicht so ganz verstanden warum das in dem iframe Code nicht funktioniert.

Iframes führen ein Eigenleben, weil ihnen seitens der Entwickler bestimmte Privilegien entzogen wurden. Dazu gehört u. a. auch die fehlende onclick Event Abfrage.
Dass das Problem mit einigem Aufwand trotzdem gelöst werden kann, das hatten wir ja schon festgestellt (s. o.) 🙃

wie kann mir ein Button nach oben helfen wenn ich doch im Iframe die Aktion buchen ausführe?

Mit dem Button geht's natürlich nicht. 🤓
Die Info zu dem WP Plugin sollte auch nur eine Motivation sein, auf dem Weg eine Lösung zu suchen. Dazu hatte ich ja empfohlen, mal bei den WP Spezialisten anzufragen, weil die im WP Umfeld die nötige Kompetenz haben (sollten), die mir total fehlt...

Auch wenn ich dir keine Lösung zu deinem Problem anbieten kann, trotzdem gerne viel Erfolg bei der Suche danach.

Snewi schrieb am 19.06.2024 um 08:55 Uhr

Wenn ich jetzt zb Zugang zudem Content hätte was im iframe angezeigt wird könnte man da was machen um das ganze irgendwie zu lösen?

Robbin schrieb am 19.06.2024 um 13:44 Uhr

Wenn ich jetzt zb Zugang zudem Content hätte was im iframe angezeigt wird

Ja dann... 😊

Tatsache ist aber, dass der Inhalt von einer anderen Domain über ein PHP Script nachgeladen wird. Von der Hauptseite aus hast du daher aus Sicherheitsgründen keinen Script gesteuerten Zugriff auf den Inhalt (s. Cross-Origin-Request).

Grundsätzlich ist das aber ein guter Lösungsansatz, der sich indirekt umsetzen lässt, wenn du in einer deiner zahlreichen JScript Dateien eine Anpassung vornimmst.
In der Datei "iframeResizer.min.js", die du in einem Unterverzeichnis findest, das von Wordpress angelegt wurde, suchst du die nur 1x vorhandene "else" Anweisung und fügst nach einem Leerzeichen die folgende Anweisung ein:

document.getElementById('pp-accordion-tab-content-8021').scrollIntoView();

Fertiggestellt sollte das dann so aussehen:

Jetzt nur noch die geänderte JS Datei auf den Webserver kopieren, dann sollte nach einem Klick auf den "buchen" Eintrag, die Anzeige des neuen iframe Inhalts on top angezeigt werden.

Die Lösung habe ich mit der heißen Nadel gestrickt, es können also noch ein paar Fußangeln auftauchen.
Die ID 'pp-accordion-tab-content-8021' ist wahrscheinlich von WP beim Aufbau der Site vergeben worden, was zu Problemen führen kann, wenn du der Site z. B. neue Objekte hinzufügst oder welche löschst. In dem Fall könnte die ID von WP verändert werden und du musst die neue, geänderte ID in den o. a. Code eintragen.

Also, Daumen drücken und hoffen 🙏