Kommentare

Marc-Goder schrieb am 02.09.2022 um 14:18 Uhr

1. Eine DVD mit Titelmenü erstellen.

2. Ein ISO-Image einer DVD mit Titelmenü erstellen und auf USB Stick kopieren, was ein Mediengerät aber auch erstmal abspielen können muss.

 

Egon94 schrieb am 02.09.2022 um 14:46 Uhr

Hallo Marc-Goder aah OK werde einmal schauen ob ich das kann Vielen Dank für die Info

Gruss

Egon

newpapa schrieb am 02.09.2022 um 15:08 Uhr

Hallo,

du kannst in einer Timelinesicht (nach Magix-Definition) nur einen Film haben (eine Timelinesicht = ein Film). Willst du ein Menü für eine Wahl haben gilt der DVD-/BluRay-Standard. Der bietet ein zweistufiges Menü an: Übergeordnet: Filmmenü ggf. mit mehreren Filmen die im Projekt angelegt werden müssen. Das Filmmenü bietet mehrere Optionen, was am Ende des jeweiligen Films geschehen soll. Untergeordnet ist je Film ein Kapitelmenü mit eingeschränkten Optionen: Auswahl eines bestimmten Kapitels beim Start und Sprung zum Folgekapitel wenn der Player das anbietet. Ansonsten wird vom Start aus ohne Unterbrechung bis zum Ende wiedergegeben.

Getrennt davon ist zu klären, wie du das wiedergeben kannst. Ich habe noch von keinem TV gehört, der einen Mediaplayer hat, der Diskmenüs von Sticks verarbeiten kann. Was bleibt ist eine klassische Disk, Abspielen vom PC / Laptop oder Verwendung eines Hardwareplayers der das kann.

Ob eine Ausgabe als Ordnerimage (wie auf Disk enthalten) oder als ISO-Datei sinnvoll /erforderlich ist, richtet sich nach den Möglichkeiten des verwendeten Players.

Renter11 schrieb am 02.09.2022 um 17:00 Uhr

@newpapa,

Ich habe noch von keinem TV gehört, der einen Mediaplayer hat, der Diskmenüs von Sticks verarbeiten kann. 

Es soll TVs mit Android BS geben, die das können. Selbst getestet habe ich es noch nicht ...

Windows 10  64-Bit, I7-9700, 16 GB-RAM, NVidia GeForce GTX2070, Samsung SSD 1TB, 2 x 3 TB interne HD, 2 x 4 TB externe USB 3.0 HD

MACmini I7 3.0 GHz, 1 TB SSD macOS Big Sur VMware Win10
MacBook Pro I5 2,4GHz, 1TB SSD macOS Big Sur VMware Win10

 

Egon94 schrieb am 03.09.2022 um 20:40 Uhr

Hallo Newpapa Vielen dank für die Info werde das einmal ausprobieren.

Gruss

Egon 94