Inhalte v- Content-Katalog nicht laden - prüfen Sie Internetverbindung

Andrea-Brandt schrieb am 26.03.2022 um 17:56 Uhr

Hallo,
bin seit Jahren MAGIX-Kunde. Hatte 2018 Web Designer Premium 15 erworben, kaum genutzt, den damaligen Rechner gibt es garnicht mehr.

Heute (26.03.2022) Upgrade auf Web Designer Pro 19.
Installation & Registrierung O.K.

Leider kann ich garnichts aus dem Content-Katalog importieren/ herunterladen:
 "....konnte nicht geladen werde. Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung".
Habe die Hinweise aus den FAQ ( TLS und Firewallregeln etc.) Schritt für Schritt umgesetzt - kein Erfolg.
Auch die Deaktivierung des alten Web Designer Pro 15 brachte nichts.

  • Windows-Computer mit:
    - Windows 10 Home, 64-Bit
    - AMD Ryzen 9 5900X 12-Core Processor
    - 32693 MB Arbeitsspeicher

Danke vorab für Eure Hilfe.
A.B.

Kommentare

Robbin schrieb am 29.03.2022 um 20:37 Uhr

Magix hat vor ein paar Jahren zu dem Problem den u. a. Lösungsvorschlag gepostet, der auch heute noch helfen kann...

...Es ist weiterhin möglich, dass die Internetverbindung besteht, jedoch nicht korrekt erkannt wird. 
Schließen Sie zunächst alle MAGIX Programme. Wählen Sie dann Windows Start > Programme > Zubehör,
klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Wordpad und wählen Sie "Als Administrator ausführen".
Öffnen Sie damit die folgende Datei:

c:\Program Files\Magix\Web Designer Pro\19\install.cfg

Suchen Sie den Abschnitt [magixofa-overrides]
Darunter fügen Sie folgende Zeile ein:
main*checkoffline=0
Spätestens jetzt sollte die Online-Funktionalität gewährleistet sein...

Vielleicht ist das die Lösung

Andrea-Brandt schrieb am 30.03.2022 um 08:54 Uhr

Magix hat vor ein paar Jahren zu dem Problem den u. a. Lösungsvorschlag gepostet, der auch heute noch helfen kann...

...Es ist weiterhin möglich, dass die Internetverbindung besteht, jedoch nicht korrekt erkannt wird. ...

Hallo Robbin,

vielen Dank. Aber leider hat auch das nicht geholfen.
Habe auch alle anderen Dinge versucht, die ich schon hier oder andreswo gefunden hatte.
Ich kann ja den Content sehen, und z.B. bei Agenturbildern auch gezielt nach STichwort suchen lassen, es werden mir dann enstpr. auch Items angezeigt - also verbindet das Programm mit dem Internet. Nur DOwnload ist nicht möglich ...
--> Bis auf CLIPART. Nur dort funktioniert es!!!

Das ist aber so für mich nicht nutzbar, ich kann den WebDesigner ja überhaupt nicht nutzen, keine Bebbausteine oder Vorlagen....

WIr kann ich denn hier noch zu einer Lösung kommen, oder isch muss es zurückgeben....

Robbin schrieb am 30.03.2022 um 14:20 Uhr

leider hat auch das nicht geholfen... Bis auf CLIPART. Nur dort funktioniert es

Es gibt noch 2 weitere "Baustellen" auf denen du aktiv werden kannst.
Im Oktober 2018 hat Magix dazu folgende Infos online gestellt:

Ich kann keine Inhalte aus der Design-Galerie herunterladen

24.10.2018 Produkte: Xara Designer Pro X Web Designer 

Sie möchten weitere Inhalte aus der Design-Galerie der Software herunterladen, der Zugriff wird Ihnen dennoch verweigert?
Diese Anleitung erklärt, welche Schritte nötig sind, um das Problem zu beseitigen.Überprüfen Sie zunächst, ob Ihre Lizenz noch Gültig ist...
...Sollte Ihre Lizenz noch gültig sein, führen Sie folgende Schritte durch:

Starten Sie die Software.Klicken Sie im Programm auf "Design – Galerie" >Mehr > Design-Cache Leeren".
Dadurch wird der Cache gelöscht und Sie werden aufgefordert, Ihre Anwendung neu zu starten.
Nach dem Neustart des Rechners, starten Sie Ihre Anwendung erneut und versuchen Sie dann 
Inhalte aus der Design-Galerie herunterzuladen. 

Alternative  Lösungs-Anleitung vom Magix Support Team:

Deaktivieren Sie das Programm bitte über "Hilfe > Programm deaktivieren" und starten Sie es
dann neu. Wenn Sie nun zur Freischaltung aufgefordert werden, so geben Sie die zugehörige
Seriennummer und die bereits verwendete Mail-Adresse ein.Sollte das Problem weiterhin 
bestehen, deinstallieren Sie bitte die Software mit Hilfe der Systemsteuerung.Wählen Sie dazu 
"Start" > "Systemsteuerung" > "Programme und Features".
Suchen Sie Ihr Programm und bestätigen die Deinstallation.
Bitte löschen Sie über den Windows-Datei-Explorer die eventuell noch vorhandenen, versteckten 
Programmordner unter den folgenden Pfaden (passend zu Ihrer Version)

C:\ProgramData\Xara\Xara Designer Pro X\17
C:\ProgramData\Xara\Xara Designer Pro X\18

Wenn Sie den Ordner "ProgramData" nicht sehen, müssen Sie zuvor versteckte Ordner anzeigen
lassen. Gehen Sie hierzu in der Systemsteuerung auf "Ordneroptionen" und setzen Sie unter 
"Ansicht" bei "Versteckte Dateien und Ordner" die Option auf "Alle Dateien und Ordner 
anzeigen" Danach führen Sie bitte eine Neuinstallation des Programmes mit der passenden 
Download-Version durch. Sollte der Freischaltungsdialog beim ersten Programmstart nicht 
erscheinen, wählen Sie "Hilfe > Online registrieren".

Wenn das dein Problem auch nicht löst, dann kann dir wohl nur noch der Support weiterhelfen.

BilderMacher schrieb am 30.03.2022 um 14:26 Uhr

Alle Hinweise, Tipps und Änderungen an den *.cfg-Dateien haben keine Wirkung.

Der OCC ist fehlerhaft, egal, wo man an welcher Schraube auch dreht. Im Web Designer geht er nicht zuverlässig, im Photo & Graphic Designer und im XARA Designer auch nicht.

Das Herunterladen in die Lokale Design-Galerie dauert und wird ständig mit Fehlermeldungen unterbrochen, das bestimme Dateien oder Vorschaubilder nicht geladen werden können.

Hier muss man an der Quelle die Probleme lösen - nicht am Zielrechner!

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

Andrea-Brandt schrieb am 30.03.2022 um 16:40 Uhr

Hallo, inzwischen habe ich eine Mail vom Support erhalten.

Damit (Ich habe das ohne Internet-Explorer gelöst) funktioniert zwar der Download, aber, wie "BilderMacher" oben korrekt schreibt, dauert es sehr lange (habe 100 mBit /s-Leitung), und Fehlermeldungen. Aber es geht wenigstens erstmal 👍:

Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank, dass Sie uns kontaktiert haben.

Unsere Programme benutzen für die Online Kommunikation den Internet Explorer, egal was für ein Browser installiert ist und benutzt wird.
Deshalb sollte dieser zumindest einmal gestartet worden sein.

Hier sollten die empfohlenen Einstellungen verwendet werden.

Treten weiterhin Probleme bei der Freischaltung, Aktivierung oder sonstigen Internet Kommunikation auf, öffnen Sie die "Systemsteuerung" auf Ihrem Computer und navigieren Sie nach "Internetoptionen".
Alternativ können Sie auch den Internet Explorer (nicht Edge) öffnen, das Zahnradsymbol in der rechten oberen Ecke anklicken und "Internetoptionen" wählen.

Unter dem Reiter "Sicherheit" finden Sie "Stufe anpassen" -und "Zurücksetzen".

Unter "Erweitert" klicken Sie auf "Erweiterte Einstellungen wiederherstellen" und "Zurücksetzen".

Starten Sie den Internet Explorer neu und bestätigen Sie die Verwendung der empfohlenen Einstellungen.

[Grußformel und Namen aus Datenschutzgründen entfernt - beachte CR 9. Namen]
 

Zuletzt geändert von BilderMacher am 30.03.2022, 16:49, insgesamt 2-mal geändert.

Grund: Es ist nicht gestattet, Namen von MAGIX Mitarbeitern in eigenen Beiträgen zu erwähnen oder zu veröffentlichen.