Kommentare

vdl-user-v19 schrieb am 25.04.2023 um 14:22 Uhr

"Mit dem Füll-Werkzeug können Sie einen Farbverlauf auf eine Form legen (und vieles mehr). Wählen Sie das Werkzeug und ziehen Sie mit gehaltener Maustaste über ein Objekt."

(lt. Xara Designer - müsste in Photo & Graphic Designer auch so sein, denke ich)

korntunnel schrieb am 25.04.2023 um 14:28 Uhr

Hallo @stuedi, ich vermute mal, dass Du das auf einer leeren Seite versuchst. Eine leere Seite ist in dieser Beziehung kein Objekt. Zieh mal ein Rechteck auf die Seite und versuche es damit.
@vdl-user-v19 Da gibt es keinen Unterschied zwischen Xara und F&G, es ist also so.

VPX5 - 15, VdL 16 bis VdL 2024 Premium-/Plus-Versionen, Audio & Music Lab

Im Einsatz: VPX 15 (205) und VdL Premium 2024 (192), Photostory 2024 (170) und VEGAS Pro 21.0

Betriebssystem Laptop: Windows 11 Prof. 64 bit, Vers.23H2, PC: Vers. 23H2

PC: 32 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i7-8700K CPU @ 3.70GHz, 3696 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en); MSI-Motherboard Typ Z370 A Pro, Grafikkarte Intel UHD Graphics 630 und neu: NVidia RTX 3060.
Festplatte C = 512 GB SSD, Festplatte D = 4 TB HDD

Laptop: 64 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i9-13900H; CPU 2.60GHz, 14 Kern(e), 20 logische(r) Prozessor(en); Motherboard PE60RNE-S_RND-S_RNC-S Schenker, Grafikkarte 1 Intel Xe Graphics; Grafikkarte 2 NVIDIA GeForce RTX 4060
Festplatte C = 1 TB SSD, Festplatte D = 4 TB SSD

Camcorder Panasonic X909 und Sony FDR AX-53

Nikon D 500 Panasonic TZ-101, DJI Pocket, GoPro Hero 4, Samsung S8

BilderMacher schrieb am 25.04.2023 um 14:37 Uhr

"Mit dem Füll-Werkzeug können Sie einen Farbverlauf auf eine Form legen [...]

Hier bitte "auf eine Form legen" beachten!

Die einfache Seitenfarbe hat keinen Verlauf. Man muss eine Rechteck-Form über die Seite legen und darüber den Verlauf versehen.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

BilderMacher schrieb am 25.04.2023 um 16:08 Uhr

Ich habe noch einmal ins Programm geschaut und einen Verlauf auf eine leere Seite gelegt. Es geht.

Das ist der Weg dahin ...

Wähle im Kontextmenü "Seitenfarbe bearbeiten".

Es öffnet sich der Farbeditor, wo du eine Farbe festlegst.

Es wird vom Programm eine neue Ebene "Page background" angelegt, in der ein Rechteck mit der gewählten Farbe liegt. Diese Ebene ist verriegelt.

Wenn du das Schloss öffnest, kommst du zum Rechteck und kannst hier den Verlauf anbringen.

Danach die Ebene wieder schließen, das Schloss verriegeln und den Mauszeiger auf die Ebene "Layer 1" setzen, sonst besteht die Gefahr, dass neue Objekte in die Ebene "Page background" gelegt werden. Die Meldung kommt dann.

 

Zuletzt geändert von BilderMacher am 25.04.2023, 16:09, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

stuedi schrieb am 25.04.2023 um 16:44 Uhr

Ich habe noch einmal ins Programm geschaut und einen Verlauf auf eine leere Seite gelegt. Es geht.

Das ist der Weg dahin ...

Wähle im Kontextmenü "Seitenfarbe bearbeiten".

Es öffnet sich der Farbeditor, wo du eine Farbe festlegst.

Es wird vom Programm eine neue Ebene "Page background" angelegt, in der ein Rechteck mit der gewählten Farbe liegt. Diese Ebene ist verriegelt.

Wenn du das Schloss öffnest, kommst du zum Rechteck und kannst hier den Verlauf anbringen.

Danach die Ebene wieder schließen, das Schloss verriegeln und den Mauszeiger auf die Ebene "Layer 1" setzen, sonst besteht die Gefahr, dass neue Objekte in die Ebene "Page background" gelegt werden. Die Meldung kommt dann.

 

super, doch eine lösung, hätte nicht gedacht das es so komplizert ist. ich habe mir bis anhin damit geholfen das ich ein rechteck aufgezogen habe und dann mit einem verlauf gefüllt habe und auf die seite angepasst. x versuche gemacht das zu umgehen, vielen herzlichen dank für die lösung.

BilderMacher schrieb am 25.04.2023 um 17:28 Uhr

So schwer und kompliziert ist es eigentlich gar nicht. 😉

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.4291
Windows Feature Experience Pack 1000.19056.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 124.0.2 (64-Bit)

stuedi schrieb am 25.04.2023 um 19:55 Uhr

wenn man weiss wie, man muss zuerst den weg kennen, dann ist vieles einfacher.

aber ein grosses dankeschön!

korntunnel schrieb am 25.04.2023 um 20:29 Uhr

@stuedi Es ist sinnvoll, bei dem Beitrag den Lösungsbutton anzuklicken, der das Problem beseitigt. Falls jemand anders die identische Frage hat, findet er das schneller.

Ich habe das mal für Dich getan.

Schönen Abend

Korntunnel

VPX5 - 15, VdL 16 bis VdL 2024 Premium-/Plus-Versionen, Audio & Music Lab

Im Einsatz: VPX 15 (205) und VdL Premium 2024 (192), Photostory 2024 (170) und VEGAS Pro 21.0

Betriebssystem Laptop: Windows 11 Prof. 64 bit, Vers.23H2, PC: Vers. 23H2

PC: 32 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i7-8700K CPU @ 3.70GHz, 3696 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en); MSI-Motherboard Typ Z370 A Pro, Grafikkarte Intel UHD Graphics 630 und neu: NVidia RTX 3060.
Festplatte C = 512 GB SSD, Festplatte D = 4 TB HDD

Laptop: 64 GB Arbeitsspeicher; Intel(R) Core(TM) i9-13900H; CPU 2.60GHz, 14 Kern(e), 20 logische(r) Prozessor(en); Motherboard PE60RNE-S_RND-S_RNC-S Schenker, Grafikkarte 1 Intel Xe Graphics; Grafikkarte 2 NVIDIA GeForce RTX 4060
Festplatte C = 1 TB SSD, Festplatte D = 4 TB SSD

Camcorder Panasonic X909 und Sony FDR AX-53

Nikon D 500 Panasonic TZ-101, DJI Pocket, GoPro Hero 4, Samsung S8