Magix Web designer 9 Premium Seiten lassen sich nicht mehr richtig hochladen.

video123 schrieb am 19.11.2013 um 14:44 Uhr

So nochmal,

 mit dem neusten Update des Webdesigners 9/32 und 64 bit (habe es auf beiden Versionen probiert)

ist es mir nicht mehr möglich, von mir mit dem WebDes 9 prem gemachte  Seiten per Magix Web Designer FTP auf meine Webspace bei Strato hochzuladen. Die Formatierung stimmt nicht mehr nachdem  die Html Seiten mit dem dazugehörigen Ordner auf dem  Strato Webspace sind.

Im Webdesigener mit der Vorschaufunktion stimmt sie auf dem internenen Browser und dem IE 11.

Dann exportiere ich sie mit Seite Exportieren in eine Ordner. Danach mit der Funktion Webseite veröffentlichen lade ich sie auf meinen Webspace, bis dahin geht alles. Nun schau ich mir die Seiten im Internet an und dort stimmt dann die Seitenformatierung nicht mehr ( zb.Hintergrund verschoben usw.)

Habe das zigmal probiert. Habe auch immer komplett das Verzeichnis bei Strato gelöscht , damit da auch nur neue Daten hochgeladen werden. Auch kann ich mit dem Magix Web Des. Ftp auf die Daten auf meinem Webspace sehen und auch dort löschen usw, als die Zugangsdaten stimmen auch.

So nun kommt es, wenn ich aber per Strato Web FTP die von mir in den Exportordner exportierten Seiten und Daten hochlade, dann wird meine Seite richtig angezeigt!

Kann mir das eben nicht erklären ( hatte den Virenscanner in verdacht aber den hatte ich auch abgeschaltet mit dem geleichen Ergebnis wie oben beschrieben)

Auch habe ich es auf meiner 64 Bit Version des Webdesigners probiert ( anderer Rechner) gleiche Probleme.

So hat hier nun jemand eine Idee was der Unterschied ist vom Exportordner und dann hochladen per Strato und dem hochladen des denke ich selben Ordners indem dioe Daten der Webseite sind per Magix Webdesigner FTP ?

 

Danke und Grüße

Video

 

Kommentare

marboe schrieb am 19.11.2013 um 16:34 Uhr

Öhm...

Gibt es auch eine ausformulierte Frage bzw irgendwelche Erklärungen, was, wann genau passiert, nachdem....

Fragende Grüße Martina

HuZi schrieb am 21.11.2013 um 09:09 Uhr

Mallo video123!

Dieses Problem hat auch der Webdeigner MX Premium unter WIN8, Problem ist bekannt, leider noch kein Patch von Magix. Kannst nur mit fremdem FTP (z.B. Filezilla) hochladen. Der integrierte FTP Uplouder vom Webdesigner hat hier einen Patschen...., ich warte ebnfalls schon Wochen bis was Passiert!

BilderMacher schrieb am 21.11.2013 um 09:25 Uhr

WD 9 und Windows 7 haben das "Problem" nicht.

Welches Betriebsystem hast du installiert, video123?

Zuletzt geändert von BilderMacher am 21.11.2013, 09:25, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

video123 schrieb am 21.11.2013 um 09:31 Uhr

Hallo Bildermacher,

 

klar hat die  Windows 7 das "Problem" sogar in 32 und 64 bit..

Denn ich benutze eben W7 ;-)

 

Grüße

 

Video

 

Zuletzt geändert von video123 am 21.11.2013, 09:31, insgesamt 1-mal geändert.

Gigabyte GA -AB 350 Gaming/ AMD Ryzen 7 2700X/ 32 GB / Windows 10 Pro/ASUS Dual GeForce® GTX 1650 OC Edition 4GB GDDR5

BilderMacher schrieb am 21.11.2013 um 09:43 Uhr

 

Hallo Bildermacher,

 

klar hat die  Windows 7 das "Problem" sogar in 32 und 64 bit..

Denn ich benutze eben W7 ;-)

 

Okay. Windows 8.1 kann bei dir also ausgeschlossen werden.

Eine nächste Fehlerquelle sehe ich dann - im Gegensatz zu mir, beim Internet Explorer 11.

Auch den habe ich bei mir nicht installiert, weil er für Windows 7 keinen Vorteil gegenüber dem IE 10 bietet, eher Nachteile hat! Wie man ja sieht.

Deinstalliere den IE 11 wieder und benutze den IE 10 ...

Eventuell bringt auch eine Konfiguration des IE 11 (Internetoptionen)?

Zuletzt geändert von BilderMacher am 21.11.2013, 09:43, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

video123 schrieb am 21.11.2013 um 10:11 Uhr

 at Bildermacher

Ähh was hat das Hochladen mit dem IE 11 Explorer zu tun ?

Nur mal so als " Laie" gefragt  ?

Ich lade ja nichts mit dem IE 11 hoch, sondern mit dem Webdesigner 9 Premium und dessen eingebautem FTP.

Die Vorschau im Webdesigner 9 passt ja, auch wenn ich die Seite dann dort mit dem IE11 ansehe oder mit dem Firefox.

So nun bist du wieder dran ;-)

Und nochmal die Daten des Webdesigners, die er in einen von mir gewählten Exportordner schreibt, sind nach dem hochladen mit einem Magix fremden Produkt ja auch ohne Probleme mit dem IE 11 oder Firefox zu sehen.

Der EINZIGE Unterschied ist das Magix beim hochladen per seines FTP noch zb eine Datei  index.xhl mit hochschiebt, diese FEHLT in meinem Exportordner. Anscheinend wird diese beim EXPORT über den Magix FTP noch dazugeschoben. Sorry bin kein Programmmierer und kann dir nicht sagen was diese XHL Datei noch soll.

Grüße

Video

PS habe gerade mal bei Wiki nachgelsen was das mit den XML auf sich hat, dort steht wohl das das mit Strukturen des Dokumentes zu tun hat. Und die Stukturen des vom Webdesigners hochgeladenen HTML Dokumentes stimmen anscheinend dann nicht mehr.

Es hilft auch nicht im Startbereich des Webspaces die  zB beim mir "index.xhl" zu löschen und die index.html zu behalten, es geht auch damit nicht und die Webseite wird garnicht oder verschoben dargestellt.

 

Zuletzt geändert von video123 am 21.11.2013, 13:53, insgesamt 13-mal geändert.

Gigabyte GA -AB 350 Gaming/ AMD Ryzen 7 2700X/ 32 GB / Windows 10 Pro/ASUS Dual GeForce® GTX 1650 OC Edition 4GB GDDR5

BilderMacher schrieb am 21.11.2013 um 13:11 Uhr

@Video,

ich war der Annahme, der WD verwendet den IE (10 oder11 - was halt installiert ist) nicht nur für die Vorschau sondern auch beim Upload. Das sieht wohl dann doch nicht so aus.

Ich nehem meine Antwort zurück . Sorry.

Meine FTP Zuweisung hatte ich probehalber mal geändert und wieder auf den ursprünglichen Stand gebracht. Danach war meine Seite ganz weg.

Jetzt lade ich gerade alles wieder hoch, obwohl noch alle Dateien auf dem Server im Ordner liegen und ich gar keine Änderung am Projekt vorgenommen hatte.

Nun geht sie wieder ... nach der neuen Zuweisung im eigenen Benutzerbereich.

Ich muss mich nochmal für meinen Holzweg entschuldigen, Video123!

 

Der EINZIGE Unterschied ist das Magix beim hochladen per seines FTP noch zb eine Datei  index.xml mit hochschiebt, diese FEHLT in meinem Exportordner. Anscheinend wird diese beim EXPORT über den Magix FTP noch dazugeschoben. Sorry bin kein Programmmierer und kann dir nicht sagen was diese XML Datei noch soll.

Ich finde in meinem Ordner auf dem Server nur für sitemap eine *.XML

Zur index.htm sehe ich noch eine *.XHL-Datei.

Und diese beinhaltet alle Dateien aufgelistet, die auf dem Server liegen ... sehr kryptisch gespeichert:

[...]

index_htm_files\546.png 5306 d226c24961b6000fc60e3626ee1164e7
index_htm_files\5017.png 10652 0ebde9a12f6da3377fd53fcc4f346e16
index_htm_files\4807.png 3462 fbedebfadd7a4bdda966614f7786452e

[...]

 

Es wird sich dabei wohl um eine Prüfdatei handeln, die auf dem Server von Magix verarbeitet wird. Weiß ich aber nicht.

 

Zuletzt geändert von BilderMacher am 21.11.2013, 13:27, insgesamt 3-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

video123 schrieb am 21.11.2013 um 13:47 Uhr

Hallo Bildermacher,

kein Problem gibst halt mal ein Bier  aus grins ;-).

Ja nun bin ich schuld hatte mich verschaut.. stimmt sind XHL ... wollte nur nicht nochmal die Seiten hochladen nur um zu sehen was da vom Webdesigner mit reingeschrieben wird

Genau so war es auch bei mir bei meiner "Firmenseite" eben dort auf einer Seite ein einziges Zeichen (€) geändert hochgeladen Päng ... ganze Seite weg ;-) find ich da sehr LUSTIG.

Und das mit diesen XHL Dateinenden sind nur bei meiner "neuen Seite" da sind  zu den html auch noch die Seiten mit dem xhl  Endungen. Aber bei zwei Seiten ist das nicht so das Problem, die über Fremdprodukte hochzuladen.

 

Also der  "störcode" befindet sich nicht im seperaten Exportordner

" neuzuweisung im eigenen Benutzerbereich"  was meinst du damit ?

 

Grüße

 

Video

 

 

Zuletzt geändert von video123 am 21.11.2013, 13:55, insgesamt 6-mal geändert.

Gigabyte GA -AB 350 Gaming/ AMD Ryzen 7 2700X/ 32 GB / Windows 10 Pro/ASUS Dual GeForce® GTX 1650 OC Edition 4GB GDDR5

BilderMacher schrieb am 21.11.2013 um 14:28 Uhr

" neuzuweisung im eigenen Benutzerbereich"  was meinst du damit ?

Auf der "Online Welt", nach dem Login bei Domain Service, kann man seine HP für /puplic (FTP) zuweisen.

Für meine free-Domain kann ich somit verschiedene, auf dem Server gespeicherte (in einzelnen Ordnern) Homepages zuweisen, die dann über /puplic zu erreichen sind.

Wenn ich mal einen Test fahre, lade ich sie mit dem WD hoch, weise den neuen Ordner zu und sehe das Ergebnis online. So, wie ich es mit einer alten Variante vorhin machen wollte, in der ich diese ominöse XHL-Datei gefunden hatte.

Vor dieser Aktion hatte ich im Ordner der aktuellen HP keine XHL ... jetzt hab ich auch eine - Aber die Seiten laufen alle!

Zuletzt geändert von BilderMacher am 21.11.2013, 14:29, insgesamt 2-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware:

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)
NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

---------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    21H2
Betriebssystembuild    19044.1949

-----------------------------------------------

Whiskey schrieb am 19.03.2014 um 20:34 Uhr

Ich hatte das gleiche Problem: Vorher Win XP, WebDesigner 9 Premium. Aktuell: Win 7, WebDesigner 9 Premium inkl. Updates. Schriftart: Trebuchet.   Beim Hochladen waren viele Formatierungen weg/anders. Teilweise hat der WD zB Textänderungen gar nicht hochgeladen. Lösung des Problem: Schriftart Arial (alt, aber gut), alles gespeichert, ALLE Seite neu hochgeladen. Seit dem steht meine Seite wieder richtig im Netz. Scheint wohl im Update ein Fehler zu sein. LG