MTS in VDL ohne Ton

videofan60 schrieb am 08.08.2022 um 17:15 Uhr

Hallo

ich möchte einen alten Film neu bearbeiten. Und zwar in VDL2014-Plus, in dem er auch erstellt worden war. Dabei tritt ein Problem mit dem Ton der MTS-Videos von einer Pana-Kamera auf. Wenn ich die MTS , die in dem Sicherheitsordner sich befindet, dort abspielen will, erscheint nur der Film und kein Ton ( AC-3 ). In der geöffneten MVP erscheint die MTS mit Tonspur, aber die scheint leer zu sein.

Damals, bei der Herstellung, hatte alles geklappt; jetzt beim Wiederöffnen tritt dieses Problem auf. Wer kann mit einen Rat geben?

Vielen Dank

  Kamera  Lumix TZ61.

VDL-2014Plus und VDL_2016Premium:

PC - Online mit VDL: Intel i7 3770K, 16 GB DDR3, Gigabyte Z68 XP, 120 SSD S3, Seagate Barracuda 7200 -1 TB, Grafik Nvidea GTX 680-2 GB DDR5, BlueRay-Brenner LG,  Windows10-Home HP 64, Monitor Hanns-G 24 Zoll

VDL-2019 Premium auf PC: Intel Core i7 9700K 8-Core Prozessor, Gigabyte HZ370 HD3 Mainboard, RAM 16GB DDR4, Grafik Nvidia GTX 1660Ti - 6GB, SSD 500GB, 1 TB HDD, Windows 10 Home, 64 Bit

Kommentare

newpapa schrieb am 08.08.2022 um 20:35 Uhr

Hallo, hast du inzwischen VDL 2014 mal neu installiert? Falls ja, dann wird AC3 nicht mehr unterstützt. Das Thema wurde hier im Forum mehrfach angesprochen.