Nach Besuch einer fremden Webseite wieder retour auf meine Webseite

hanspeter-b4 schrieb am 24.04.2018 um 09:39 Uhr

Hallo zusammen

Wer kann mir bei meinem Problem weiterhelfen.

Wenn ich über meine Webseite auf eine andere Webseite einsteige, wie kann ich ein Home Symbol installieren, damit ich wieder zurück auf meine Webseite komme. Im Moment muss ich dieses Symbol < anklicken, damit ich wieder zurück komme.

Ich arbeite mit der Version MAGIX Web Designer Premium / Habe vor ca. 2 Mt. einen aktuellen update gemacht.

Webseite: www.getraenke-gstoehl.li

Besten Dnak für eure Hilfe

Gruss

Kommentare

marboe schrieb am 24.04.2018 um 10:46 Uhr

auf eine andere Webseite einsteige,

Genau hier ist der Knackpunkt .Das kannst du gar nicht. Die Programmierung dieser anderen Website obliegt dem dortigen Websitebesitzer.

Ist es eine andere Seite, die auch dir gehört kannst du die absolute URL nehmen. (https://.. ) Gruß marboe

BeRo schrieb am 24.04.2018 um 15:44 Uhr

[...] wie kann ich ein Home Symbol installieren, damit ich wieder zurück auf meine Webseite komme.[...]

Dazu gilt genau das, was @marboe schon gesagt hat, aber...
Du musst nicht wieder zurück auf Deine Seite, wenn Du auf Deiner Site bleibst. 😉

Des Rätsels Lösung:

Füge auf der Seite, auf der Du Deine Geschäftspartner vorstellst, einen Platzhalter ein, in dem Du per iframe die externen Seiten einbindest.
Das kann so aussehen:

Das jeweilige Logo eines Geschäftspartners verlinkst Du dann mit der zugehörigen popup Ebene, mit dem Ergebnis, dass die externe Site in dem Platzhalter auf Deiner Site angezeigt wird, z. B. so:

Aber, kein Licht ohne Schatten. 😣

Wenn du versuchst, eine Site zu referenzieren, die mit dem https Protokoll erstellt wurde, wirst Du nur eine Fehlermeldung sehen, die sinngemäß sagt, dass der Inhaber der Site die Anzeige in einem iframe nicht zugelassen hat.
Das kannst du nur vermeiden, wenn Du die eigene Site ebenfalls https tauglich machst...

Zuletzt geändert von BeRo am 24.04.2018, 15:45, insgesamt 1-mal geändert.

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

marboe schrieb am 24.04.2018 um 18:02 Uhr

Naja. BeRo 😬

Ich zum Beispiel verbitte mir das Einbinden meiner Seiten. Will heißen: das muss man auch dürfen. Wenn das sichergestellt ist, dann geht das. Da würde ich aber sehr aufpassen.
Leider liegen uns von hanspeter nur sehr sparsame Informationen vor.

Gruß Marboe

BeRo schrieb am 24.04.2018 um 18:24 Uhr

@marboe

[...] das muss man auch dürfen. [...]

Völlig korrekt.
Die Tipps, die ich gebe, betreffen in 1. Linie die technische Machbarkeit. Natürlich gehe ich davon aus, dass der juristische Aspekt gebührend berücksichtigt wird, bevor es an die Umsetzung geht.

Dass alle Inhalte einer Website in der Verantwortung des Betreibers liegen, ist (hoffentlich) jedem Website Betreiber klar. Das gilt im Besonderen für Sites die gewerblich genutzt werden... 😌

Also, @hanspeter-b4, Du hast den neuen Eintrag auf Deiner to-do Liste gesehen?! §🚔§

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

Markus73 schrieb am 24.04.2018 um 21:22 Uhr

Möglicherweise eine gute Alternativlösung:

Die fremde Seite in einem neuen Fenster bzw. Tab öffnen lassen. Dann bleibt die eigene Seite geöffnet.

hanspeter-b4 schrieb am 25.04.2018 um 07:21 Uhr

Hallo zusammen

Besten Dank für eure Hilfe. Das mit den rechtlichen Aspekten ist mir schon klar. Die juristische Seite ist als Anwalt mein Fachgebiet. Diese Seite habe ich für meinen Sohn entworfen, da er diesen Getränkehandel aufgekauft hat.

Trotzden vielen Dank für eure Hinweise und Hilfe.

Ich bin IT mässig nicht sehr bewandert, daher kommen von meiner Seite immer diese unkonventionellen Fragen. 😡

Nochmals vielen Dank für eure Unterstützung.

Gruss und einen schönen Tag

Hanspeter

hanspeter-b4 schrieb am 15.05.2018 um 12:53 Uhr

Hallo BeRo

Ich habe deine Anleitung mehrmals probiert und im Handbuch viel nachgelesen. Wie ich bereits gesagt habe, bin IT mässig nicht sehr stark und unwissend.

Du hast mir wirklich gute Hinweise gegeben und einen Lösungsweg aufgezeigt.
- Auf der Seite einen Platzhalter einfügen und per iframe die externen Seiten einbinden.
- Das jeweilige Logo eines Geschäftspartners mit der zugehörigen popup Ebene verlinken.
- Die eigene Site ebenfalls https tauglich machen.

Leider kann ich die Lösung trotz der guten Hinweise nicht umsetzen. Wie kann man so untalentiert sein.

Kannst du mir bitte noch einige Details geben, wie ich das umsetzen kann.

Ich bin auch sehr gerne bereit Deine Aufwendungen zu bezahlen.

Besten Dank

Grüsse
Hanspeter

BeRo schrieb am 15.05.2018 um 14:13 Uhr

[...] Leider kann ich die Lösung trotz der guten Hinweise nicht umsetzen. [...]
Ich bin auch sehr gerne bereit Deine Aufwendungen zu bezahlen. [...]

Anders, als in der RA Branche üblich, sind im Forum Beratungen kostenfrei. 😇
Nachteil: Sie sind nicht rechtsverbindlich... 😫

Lade Dir mal hier die Demo Projektdatei herunter. Da habe ich die ersten vier Logos mit den entsprechenden Websites der Anbieter verlinkt und dafür die beschriebenen Platzhalter + iframe Codes benutzt.

Mit ein bisschen Glück kommst Du schneller zum Ziel, wenn Du die Demodatei zur Analyse "auseinander nimmst".

Viel Erfolg

P.S.
Die Fa. Henniez hat eine https geschützte Site online. Da funktioniert die Einbindung nicht, aus den oben genannten Gründen.

Zuletzt geändert von BeRo am 15.05.2018, 14:20, insgesamt 1-mal geändert.

Ein Klick auf den "Danke" Button (hier rechts), wäre nett. Perfekt wäre ein zusätzliches Posting mit Deiner Erfahrung zu dem/den erhaltenen Tipp(s).
Alle Forenbesucher , die mit vergleichbaren Problemen ihrer Anwendung zu kämpfen haben  und die ebenfalls auf der Suche nach einer Lösung sind, können dann besser entscheiden, ob die angebotene Lösung für das eigene Problem verwertbar ist.
Klar, dass auch der Tippgeber sich freut, wenn seine Hilfestellung mit einem Feedback belohnt wird und nicht kommentarlos ins Leere geht.

hanspeter-b4 schrieb am 15.05.2018 um 14:26 Uhr

Super, vielen Dank für deine Unterstützung.

Gruss
Hanspeter