Nach Computerdefekt Webseite retten

Webdilletant schrieb am 30.05.2018 um 17:36 Uhr

Ich habe ein großes Problem.

Durch einen Computerdefekt sind alle Magixdateien auf meinem Computer verlorengegangen.

Die bestehende Webseite funktioniert , aber ich kann sie nicht bearbeiten.

Gibt es irgendeine Möglichkeit wieder Zugriff auf die Seite zu bekommen ?

Beste Güße

PS.Ich habe eine neue Indexdatei erstellt. Kann ich die bestehende damit überschreiben?

Kommentare

Markus73 schrieb am 31.05.2018 um 10:09 Uhr

Hallo!

Gibt es irgendeine Möglichkeit wieder Zugriff auf die Seite zu bekommen ?

Auch wenn Du diese Antwort nicht hören willst: Nein. Um das Projekt im Web Designer öffnen zu können, benötigst Du zwingend die web-Datei. Dafür wäre es wichtig gewesen, immer ein aktuelles Backup seines Systems zu haben, alles andere ist sträflicher Leichtsinn.

Du wirst das Projekt also neu aufbauen müssen. Du kannst die bestehenden HTML-Dateien in das neue Projekt importieren. Dadurch ersparst Du Dir etwas Arbeit, weil z.B. die Texte dann schon da sind. Für Grafik-Elemente funktioniert das aber nur sehr unvollständig...

PS.Ich habe eine neue Indexdatei erstellt. Kann ich die bestehende damit überschreiben?

Hier verstehe ich nicht genau, was Du meinst. Was verstehst Du unter einer "Indexdatei"?

Schöne Grüße,

Markus

 

Zuletzt geändert von Markus73 am 31.05.2018, 10:12, insgesamt 1-mal geändert.

AMD Phenom II X4 955 @3.2 GHz, Gigabyte 870-UD3, 4 GB RAM, ATI Radeon HD5670, Win 10 Home

VdL 2016 Premium, Video Pro X8, Web Designer 12 Premium, Foto & Grafik Designer 11

Webdilletant schrieb am 31.05.2018 um 10:32 Uhr

Hallo Markus,

Danke für deine Antwort.

Mit Index Datei meinte ich:

Ich belasse alle Dateien auf dem Webserver,

Baue nur eine Startseite ( index)

und verlinke von dort auf die bestehenden HTML Dateien.

In der Webvorschau funktioniert das.

Beste Grüße

Uli

marboe schrieb am 31.05.2018 um 10:42 Uhr

Dass funktioniert nur solange, wie du absolut die gleiche Schrift, die gleichen Farben etc nutzt .

Hintergrund ist die Datei index_files Datei. Lädst du ein neues Projekt hoch, wird sie entweder neu hochgeladen oder überschrieben. Die Probleme sind vorprogrammiert.

Hast du in der Vorschau auch sichergestellt, dass dir nicht ein Cache angezeigt wird? Gruß marboe

Markus73 schrieb am 31.05.2018 um 10:49 Uhr

Ich belasse alle Dateien auf dem Webserver,

Baue nur eine Startseite ( index)

und verlinke von dort auf die bestehenden HTML Dateien.

... was natürlich nur dann klappen kann, solange es keinerlei Änderungen auf den schon bestehenden "Unterseiten" gibt. Daher verstehe ich nicht ganz, was ein solches Vorgehen bringen soll.

Webdilletant schrieb am 31.05.2018 um 11:00 Uhr

Hallo Marboe,

Die Links funktionieren weil ich jeweils xxxxxxx.htm eingetragen habe.

Ich habe die neue Datei aus den Fragmenten gebaut , die ich vom Server zurückladen konnte.

Ist also sehr ähnlich.

Gibt es eine Möglichkeit nur die Index Datei zu überschreiben ohne daß beim Hochladen die alten Dateien gelöscht werden?

Gruß,

Uli

 

Webdilletant schrieb am 31.05.2018 um 11:04 Uhr

Hallo Markus ,

es würde mir reichen, wenn ich die Index Datei bearbeiten kann , um neue Links auf meine anderen Webseiten zu setzen.

Markus73 schrieb am 31.05.2018 um 11:07 Uhr

Na, dann hast Du doch Dein Ziel schon erreicht. Beim Hochladen auf den Server wird grundsätzlich nichts vorhandenes gelöscht, sondern maximal durch eine neue Version ersetzt. Erzeugst Du also ein Projekt, welches nur aus der Index-Seite besteht, wird beim Upload die alte index.htm durch die neue ersetzt, alle anderen Dateien auf dem Server bleiben unberührt.

P.S. Vorsicht, ich hatte mich getäuscht, siehe Ergänzung unten: Der Web Designer löscht bei erneutem Upload doch Dateien im Webspace, die nicht mehr benötigt werden.

Zuletzt geändert von Markus73 am 31.05.2018, 11:33, insgesamt 1-mal geändert.

AMD Phenom II X4 955 @3.2 GHz, Gigabyte 870-UD3, 4 GB RAM, ATI Radeon HD5670, Win 10 Home

VdL 2016 Premium, Video Pro X8, Web Designer 12 Premium, Foto & Grafik Designer 11

Webdilletant schrieb am 31.05.2018 um 11:21 Uhr

Hallo Markus,

Ist das sicher?

Die indexseite ist ja ein neues Projekt.

 

Jetzt habe ich ein neues Problem:

Ich habe begonnen die Website mit Unterseiten neu zu bauen.

Die textlinks auf die Unterseiten funktionieren nicht .

In der Vorschau steht: Seite nicht erreichbar ....

 

 

Markus73 schrieb am 31.05.2018 um 11:28 Uhr

Hallo,

nein, sorry, Kommando zurück, hab gerade getestet. Offensichtlich löscht der Web Designer doch den Webspace. Ich bin mir sicher, dass das früher mal anders war... offensichtlich wurde das geändert.

Markus73 schrieb am 31.05.2018 um 11:31 Uhr

Ich habe begonnen die Website mit Unterseiten neu zu bauen.

Die textlinks auf die Unterseiten funktionieren nicht .

In der Vorschau steht: Seite nicht erreichbar ....

Hast Du auch "Vorschau der ganzen Website" gedrückt, nicht nur für die aktuelle Seite? Also das Symbol mit dem Auge und mehreren Seiten dahinter?

Webdilletant schrieb am 31.05.2018 um 11:36 Uhr

Ja, habe ich..

 

Markus73 schrieb am 31.05.2018 um 11:38 Uhr

Und die verlinkten Unterseiten sind nun im neuen Projekt auch enthalten? Und per "Link auf..." lokal verlinkt, nicht per "Link auf Internet..."?

Webdilletant schrieb am 31.05.2018 um 11:52 Uhr

Danke!!!!

Das war der Fehler.

Markus73 schrieb am 31.05.2018 um 11:59 Uhr

Gerne :-) Viel Erfolg weiterhin!

Webdilletant schrieb am 31.05.2018 um 21:53 Uhr

Hallo Markus,

wie kann ich Texte zu Gruppen zusammenfassen ?

es gibt eine Tastenkombination. Ich habe sie vergessen...und im Handbuch finde ich sie nicht.

 

Markus73 schrieb am 01.06.2018 um 00:48 Uhr

Menüpunkt "Anordnen" -> "Gruppieren" bzw. STRG+G

gruppiert alle markierten Elemente, egal ob Text oder was auch immer.

Webdilletant schrieb am 01.06.2018 um 08:54 Uhr

Ich habe ein Problem mit dem Markieren.Wie kann ich mehrere Wörter die untereinanderstehen zusammen markieren?

Webdilletant schrieb am 01.06.2018 um 09:12 Uhr

...und noch ein Problem:

Ich möchte eine Smartphone - Version meiner Seite erstellen.

Bei meiner bestehenden Seite ist das eine abgespeckte schmale Variante mit Dropdownmenue .

Wenn ich Website Variante 480px erstellen eingebe , zeigt er mir In der Vorschau bei zusammengeschobenem Browserfenster meine Seite an.Ohne Dropdownmenue aber nur die linke Hälfte....

 

BilderMacher schrieb am 01.06.2018 um 09:20 Uhr

Es gibt Standardtastaturkombinationen, die jeder PC-Anwender eigentlich auswendig kennen sollte.

  • erstes Objekt anklicken, Umschalt-/Shift-Taste gedrückt halten, letztes Objekt anklicken = zusammenhängendes markieren
  • erstes Objekt (Text oder Wort oder was auch immer) anklicken,
    Strg-Taste gedrückt halten, weitere Objekte anklicken = selektiert markieren
  • Strg-Taste + Buchstabe A = alles markieren

Zu deinem anderen Problem: Erstelle bitte einen neuen Beitrag dafür, sonst kommen wir hier ganz durcheinander.

Zuletzt geändert von BilderMacher am 01.06.2018, 09:21, insgesamt 1-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2018 Premium; Video Pro X 7, 10; Fotostory Deluxe 2018| MAGIX Foto&Grafik Designer 15; XARA Designer Pro X 15, Web Designer 11/15 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300

Webdilletant schrieb am 01.06.2018 um 09:40 Uhr

Hallo Bildermacher,

Danke aber das funktioniert nicht bei mir !!!

Wenn ich mit dem Auswahlwerkzeug ein Wort anklicke, Strg halte und ein weiteres Wort anklicke wird nur das weitere Wort markiert.

Vielleicht liegt es daran, daß ich mit den Fragmenten meiner alten Seite arbeite, die ich vom Server zurückladen habe .

Markus73 schrieb am 01.06.2018 um 10:15 Uhr

Die Mehrfachauswahl von Objekten erfolgt im Web Designer - abweichend von der Windows-Standardmethode - mit Shift und nicht mit STRG.

Bitte auch die mitgelieferte Dokumentation beachten, wir wollen und können kein Ersatz dafür sein, danke.

Zuletzt geändert von Markus73 am 01.06.2018, 10:15, insgesamt 1-mal geändert.

AMD Phenom II X4 955 @3.2 GHz, Gigabyte 870-UD3, 4 GB RAM, ATI Radeon HD5670, Win 10 Home

VdL 2016 Premium, Video Pro X8, Web Designer 12 Premium, Foto & Grafik Designer 11

Webdilletant schrieb am 01.06.2018 um 10:24 Uhr

Vielen herzlichen Dank !!!

Webdilletant schrieb am 01.06.2018 um 10:55 Uhr

Hallo Bildermacher,

Sorry, mir raucht der Kopf....