Navigationsbutton

jens-jarczyk schrieb am 27.01.2014 um 10:42 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe 4 Navigationsbuttons die sich auf den übrigen Seiten wiederholen.

Soweit funktionieren diese dann auch, bis ich auf der ausgewählten Seite einen Button verändere. Dieser soll mir anzeigen, dass ich mich auf entsprechender Seite befinde. Das geht auch, doch dann hat der Button auf allen Folgeseiten keine Funktion mehr...

 

Kann mir da bitte jemand helfen?

Vielen Dank und lieben Gruß

Jens

Kommentare

Benno76 schrieb am 27.01.2014 um 12:58 Uhr

HI,

 

schalte per Rechtsklick "Auf allen Seiten wiederholen" für diesen Button ab.

 

Grüße, Benno

jens-jarczyk schrieb am 27.01.2014 um 13:29 Uhr

Hi Benno,

 

wenn ich mit Rechtsklick darauf gehe, kommt nur "Auf allen Seiten wiederholen", aber nicht die Option "an" oder "aus".

Lg

Jens

honeyisses schrieb am 27.01.2014 um 14:21 Uhr

Wenn ich das richtig verstehe, dann soll dieser Button auf alles Seiten die gleiche Funktion haben? Dann musst Du diese Funktion "auf allen Seiten wiederholen" anklicken und somit aktivieren.

Zuletzt geändert von honeyisses am 27.01.2014, 14:21, insgesamt 1-mal geändert.

LG Honey

--------------------------------------------------------------------------------

arbeitet mit

Xara Designer Pro X

Web Designer 12 Premium

Foto & Grafikdesigner 10

Video easy HD 5

 

jens-jarczyk schrieb am 27.01.2014 um 14:51 Uhr

@honeyisses

Nein, auf der Home gibt es diesen Button nicht. Auf den darauf folgenden seiten schon.
Der Button heißt "über uns". Und hat 3 Zustände, die auch soweit funktionieren.
Wenn ich auf der "über uns" Seite bin, dann verändere ich den MouseDown, wo dann der Button als "aktiv" gezeigt wird. Das ist auch soweit ok. Doch wenn ich jetzt auf die nächste Seite gehe, z.B. "Besonderes", dann hat der Button "über uns" keine Funktion mehr....

Mango schrieb am 27.01.2014 um 15:02 Uhr

so richtig verstehe ich ja nicht was du willst. du schreibst: der button "über uns" hat keine funktion mehr wenn du auf der seite "besonderes" bist, das ist doch normal, denn da ist "besonderes" aktiviert bzw angeklickt. oder hat der button "über uns" da noch seine mouse-over-farbe??? mach doch mal eine hardcopy von deiner situation, dass man sich ein richtiges bild machen kann...

jens-jarczyk schrieb am 27.01.2014 um 16:28 Uhr

Der Button hat auf allen anderen Seiten keine Funktion mehr, nachdem er seine "aktiv" bekommen hat.
Auf der nächsten Seite ist er dann ja nicht mehr "aktiv" und sollte seine Funktion wieder haben.
Aber die ist dann weg... 

Mango schrieb am 27.01.2014 um 16:40 Uhr

achso, verstehe ich dich richtig, du willst, wenn man mit der maus über den button geht, dass aus dem inaktiven bild = sw ein aktives Bild =bunt wird, und bei der seite "über uns" direkt, soll es bunt bleiben?  klick mal in der seiten- und ebenengalerie eine gruppe an und schau ob diese gruppe auch in den anderen ebenen markiert wird, also blau hinterlegt. du mußt sie als "weiche gruppen" gruppieren, also zb den button "über uns", der muß in allen 3 ebenen (mouse-over, mouse-off, mouse-down) eine weiche gruppe sein (erkennt man bei klick ob in allen 3 ebenen markiert ist), damit quasi der button "über uns" auch auf allen 3 ebenen mit der richtigen seite verlinkt werden kann, dann hauts auch mit den effekten hin!

BilderMacher schrieb am 27.01.2014 um 16:42 Uhr

Kannst du das Bild bitte mal beschreiben. Außenstehende (ich) sehen nichts!

Und auch die Navigations-Eigenschaften wären als Bild schön zu sehen ...geht das so, dass man da auch etwas erkennen kann?

Zuletzt geändert von BilderMacher am 27.01.2014, 16:42, insgesamt 1-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit Build 1809 | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2019 Premium; Video Pro X7, X10, X11; Photostory Deluxe 2019 + TRAVEL Maps | MAGIX Photo & Graphic Designer 16; XARA Designer Pro X 16, Web Designer 11/16 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | Samplitude Pro X4 Suite | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300 | Focusrite Scarlett 2i2 2ndGen | Mikro: Neewer NW800

jens-jarczyk schrieb am 27.01.2014 um 17:06 Uhr

@Mango

ja, der Button wurde als weiche Gruppe gruppiert. Der Button funktioniert auch, bis ich ihn auf der über uns Seite im MouseDown verändere. Die Veränderung besteht darin, dass das "über uns" also der "Text" nicht mehr im Button farbig steht, sonder rechts oben, damit der Besucher weiß, wo er sich befindet. Das habe ich so gemacht, dass ich auf der MouseDown Ebene die Gruppe "über uns" makiert habe und den Text in der Gruppe eine andere Position zugwiesen wurde.

Alles nicht so leicht zu beschreiben,ich hoffe Du verstehst was ich meine?

jens-jarczyk schrieb am 27.01.2014 um 17:08 Uhr

@BilderMacher

was soll ich Dir genau zeigen?

 

jens-jarczyk schrieb am 27.01.2014 um 17:11 Uhr

ich befinde mich auf der Seite Leistungen...

Der Button Fuhrpark und Kontakt funktionieren ganz normal.

der Button Über uns nicht mehr, nachdem ich ihn so verändert habe, wie die Ansicht in der Mitte des "jpg". Also auf der Über uns Seite.

Praktisch funktioniert jeder Button nicht mehr, wenn ich ihn auf der MouseDown Ebene verändere.

Mango schrieb am 27.01.2014 um 17:35 Uhr

ja ich kann dir schon folgen, ich habe meine navigationsleiste auch selber gebastelt, nur habe ich keine mouse-down-ebene dafür gebraucht... also ich glaube trotzdem, dass deine 3 ebenen nicht richtig weich gruppiert sind nach deiner bearbeitung, und die verlinkung deshalb nicht richtig ist. versuche mal folgendes:

ziehe im bearbeitungsfeld mit gezogener maustaste großräumig über deinen gesamten button "über uns", so dass du alle ebenen quasi damit markierts, wenn du sie in der ebenengalerie in allen 3 ebenen blau siehst, hast du sie alle erwischt. nun gehe auf "anordnen" > weiche gruppe bilden, danach gleich in das verlibkungssymbol und prüfe deine verlinkung, wichtig, alle 3 ebenen müssen markiert sein...

BilderMacher schrieb am 27.01.2014 um 17:52 Uhr

Vielleicht orientierst du dich an diesem Beispiel aus der Galerie. Die hat alle drei Mouse-Effekte:

http://www.magix.info/de/mousedown-was-bedeutet-und-bewirkt-das-wd7.wissen.621602.html

Zuletzt geändert von BilderMacher am 27.01.2014, 17:52, insgesamt 1-mal geändert.

Gruß, B a lderm I cher

(Ich bin KEIN MAGIX Mitarbeiter, ich bin NICHT beim MAGIX-Support!)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Mein System: Windows 10 Home 64Bit Build 1809 | Intel(R) Core(TM) i5-5200U CPU @ 2.20GHz | NVIDIA GeForce 840M, 4GB RAM | Vdl 2016/2019 Premium; Video Pro X7, X10, X11; Photostory Deluxe 2019 + TRAVEL Maps | MAGIX Photo & Graphic Designer 16; XARA Designer Pro X 16, Web Designer 11/16 | MAGIX Music Maker MX Premium, Music Maker 2016 Live, MAGIX Samplitude Music Studio 2017 | Samplitude Pro X4 Suite | MAGIX Audio & Music Lab 2016 Premium | Panasonic HDC-SD66 | Velbon CX-586 | Delamax Capa Videoschiene 60cm mit Velbon PH-358 Stativkopf | ZOOM H2n | Panasonic Lumix DMC-FZ300 | Focusrite Scarlett 2i2 2ndGen | Mikro: Neewer NW800

jens-jarczyk schrieb am 27.01.2014 um 17:53 Uhr

habe ich gemacht. Die Gruppe ist auf allen drei Ebenen blau makiert. Trotzdem geht der nicht.

marboe schrieb am 27.01.2014 um 17:58 Uhr

Hallo Jens,

wenn du diesen Ebenenfehler wirklich ausschließen kannst (weiche Gruppe), dann hab ich noch einen Tipp für dich.

Arbeite mal dieses Tutorial durch. Ein Teil der Navibuttons wird weich gruppiert; ein Teil aber auch nicht. Und genau da dürftest du deinen Fehler haben. Desweiteren probiere mal, ob es hilft, wenn du - und sei es nur zu Testzwecken - die Schrift, die rechts erscheinen soll, überlappen lässt mit dem Button. Sie sollten sich also definitiv berühren. Es reicht der Focus unter dem Arbeitswerkzeug "Pfeil" - gut sichtbar wenn du die Ansichtqualität auf Entwurf stellst.

Bitte melde mal, ob dir das hilft. Gruß Martina

Mango schrieb am 27.01.2014 um 18:02 Uhr

und verlinkt ist der button mit den 3 markierten ebenen auch auf die richtige seite? seltsam, es muß doch gehen

jens-jarczyk schrieb am 27.01.2014 um 19:00 Uhr

eben habe ich gesehen, dass der Button auf der Kontakt Seite wieder geht, aber da hatte ich auch noch keine Veränderungen vorgenommen.

Alles hatte auf jeder Seite funktioniert, bis ich den Button verändert hatte.
Aber es sind alle Ebenen vorhanden und der Link auf die richtige Seite ist auch gesetzt.

 

Ich werde jetzt mal das Tutorial durch gehen.....

jens-jarczyk schrieb am 27.01.2014 um 19:17 Uhr

ich glaube es nicht....

 

ich habe nur mal zum Spaß den Button an eine andere Stelle auf der Seite verschoben... Und was soll ich sagen, er funktioniert....

Aber wenn ich ihn wieder auf die Position schiebe, wo er eigentlich hin gehört, dann ist wieder funkstille...

Was ist das denn??????????

jens-jarczyk schrieb am 27.01.2014 um 19:35 Uhr

also, es ist so, dass wenn ich nur den Text des Button in den oberen Bereich verschiebe, der Button nicht mehr funktioniert. So als wenn die "Reichweite" nicht lang genug wäre...???

Denn wenn ich den Text wieder etwas nach unten verschiebe, geht der Button wieder. Der Text muss auch nicht den Button berühren.

Habt ihr das schon mal gesehen?

Mango schrieb am 27.01.2014 um 19:50 Uhr

zitat: eben habe ich gesehen, dass der Button auf der Kontakt Seite wieder geht, aber da hatte ich auch noch keine Veränderungen vorgenommen.

wieso legst du dir nicht diese buttons nur einmal auf eine seite an und machst daraus eine wiederholte gruppe? damit ist doch gewährleistet, dass alle dieselbe navigation haben. vielleicht wurde dadurch dieser seltsame fehler ausgelöst?

jens-jarczyk schrieb am 27.01.2014 um 19:56 Uhr

zitat: eben habe ich gesehen, dass der Button auf der Kontakt Seite wieder geht, aber da hatte ich auch noch keine Veränderungen vorgenommen.

wieso legst du dir nicht diese buttons nur einmal auf eine seite an und machst daraus eine wiederholte gruppe? damit ist doch gewährleistet, dass alle dieselbe navigation haben. vielleicht wurde dadurch dieser seltsame fehler ausgelöst?

Das löst dann doch nicht das Problem, dass wenn der Text sich zu weit vom Button entfernt, dieser nicht mehr funktioniert.
Evtl. sollte ich den Text vom Button transparent machen und einen neuen Text einfach oben eintragen.
Ich denke damit wäre das Problem behoben, doch warum das so ist, das weiß ich dann immer noch nicht.

marboe schrieb am 27.01.2014 um 20:10 Uhr

dass wenn der Text sich zu weit vom Button entfernt, dieser nicht mehr funktioniert.

Doch. Genau das ist das Problem.

Deswegen hatte ich das geschrieben. Es stand mal in einer Anleitung einer Vorgängerversion genau das. (in aktuellen Versionen habe ich das nicht überprüft. Vielleicht steht es da auch?)   Die Felder Schrift + Rechteck müssen sich berühren. Wie groß ein Objekt sieht man nach Änderung der Ansichtqualität. Ansonsten funktioniert der MouseOver und nach deiner Beschreibung auch der MouseDown nicht.

Alternativ kannst du dein Problem nur lösen, wenn du aus den Objekten Rechteck+Schrift1 + Schrift2 ein eigenes Bild machst und es dann gemäß dem Tutorial, das ich verlinkt hatte, in die Navi einbaust. Anders wirst du nicht zum Ziel kommen. Gruß Martina

jens-jarczyk schrieb am 27.01.2014 um 21:12 Uhr

dass wenn der Text sich zu weit vom Button entfernt, dieser nicht mehr funktioniert.

Doch. Genau das ist das Problem.

Deswegen hatte ich das geschrieben. Es stand mal in einer Anleitung einer Vorgängerversion genau das. (in aktuellen Versionen habe ich das nicht überprüft. Vielleicht steht es da auch?)   Die Felder Schrift + Rechteck müssen sich berühren. Wie groß ein Objekt sieht man nach Änderung der Ansichtqualität. Ansonsten funktioniert der MouseOver und nach deiner Beschreibung auch der MouseDown nicht.

Alternativ kannst du dein Problem nur lösen, wenn du aus den Objekten Rechteck+Schrift1 + Schrift2 ein eigenes Bild machst und es dann gemäß dem Tutorial, das ich verlinkt hatte, in die Navi einbaust. Anders wirst du nicht zum Ziel kommen. Gruß Martina

aber das stimmt so nicht. Denn ich habe versucht den Text vom Button zu lösen. Und das funktioniert, auch wenn der Text im MouseDown nicht mehr den Button berührt. Die Funktion des Button tut das nicht beeinträchtigen.
Nur, und das ist komisch, wenn ich den Text ganz weit vom Button platziere, dann geht es nicht mehr.
Wenn der Text also noch innerhalb von ca. 10cm Entfernung ist, dann hat der Button seine volle Funktion.

Und genau das ist es, was ich nicht verstehe. Weil, warum macht die Entfernung einen Unterschied. Wenn der Text den Button von einer Entfernung von 5cm nicht berührt, dann geht es. Aber wenn es die Entfernung noch größer ist, geht es nicht mehr.... *Grübel*

 

LG

Jens

marboe schrieb am 28.01.2014 um 11:42 Uhr

Hallo Jens,

Evtl. sollte ich den Text vom Button transparent machen und einen neuen Text einfach oben eintragen.

Ja, das wäre wohl der gangbarste Weg. Oder du erstellt eine beispielsweise "Über_uns Seite" als reine Layoutseite und leitest den Aufruf der Seite "ohne den zusätzlichen Text" direkt darauf weiter. Das ginge per javascript; Code hierfür findest du hier im Forum. Dann sieht der User nur für wenige Sekunden den Text des angewählten Buttons im MouseOver und kommt dann automatisch auf die Seite, bei der die Überschrift dann zum Beispiel nur oben rechts steht - aber nicht mehr auf dem Button.

Ich hoffe das war verständlich geschrieben?

Gruß Martina