Navileiste transparent machen, Nur Text sichtbar, Wie?

mtb-biker schrieb am 06.10.2019 um 09:05 Uhr

Hallo zusammen,

da ich ein Bild an der Kopfseite verwende, möchte ich, dass von der Navileiste nur der Text zu sehen ist.

Ich habe in der Auswahl keine Vorlage gefunden, wo man nur den Text sieht.

Im Forum habe ich einen Beitrag gefunden, der funktioniert aber bei mir nicht.

Wie kann ich das transparent machen?

 

Vielen Dank

Gruss

Zuletzt geändert von BilderMacher am 22.10.2019, 08:13, insgesamt 1-mal geändert.

Grund: gelöst

PC: WD 18 Premium, VDL 2020 Premium (Version: 19.02.58 (UDP 3), Video ProX 15 (Version: 21.0.1.198 (UDP3)

Desktop-Daten:

  • I 7-9700, 8x3 GHz
  • Mainboard: Asus Prime B364-Plus
  • Arbeitsspeicher: 32 GB
  • Grafikkarte: NVIDIA RTX-2060, 6 GB
  • UHD Grafik 630 (Treiber Version: 31.0.101.2115)
  • Windows 10
  • SSD-Festplatten

Software/Treiber, werden regelmäßig aktualisiert!!!

Meine Plattformen:

Kommentare

marboe schrieb am 06.10.2019 um 12:48 Uhr

Wie kann ich das transparent machen?

Gar nicht.

Navileisten benötigen zwingend ein Rechteck + Schrift. Das Rechteck/Bild kann nicht ohne Farbe sein.
Was du probieren kannst, ist ein Hauch von Farbe. Wähle dazu eine hohe Transparenz des Rechtecks aus.

Alternativ kannst du natürlich auf die Vorteile einer Navigationsleiste verzichten und nur mit Buttons arbeiten.
Gruß marboe

BeRo schrieb am 06.10.2019 um 16:15 Uhr

[...] Wie kann ich das transparent machen? [...]

@marboe hat völlig recht, das ist im WD nicht vorgesehen, aber es geht dennoch... 😇

Geh' dazu in den Bearbeitungsmodus der NavBar

Klicke die "Form" des ersten Buttons der NavBar (hier "Home") und setze mit dem Farbeditor die Farbe zurück.

Jetzt markierst Du alle Buttons der NavBar in der MouseOver Ebene und erstellst die NavBar neu

Fertig.
Wenn Du die Textfarbe der NavBar Button ändern willst, klickst Du in der fertigen NavBar einfach mit dem Textwerkzeug doppelt auf den Text des ersten Buttons und änderst die Textfarbe nach Wunsch.

Wenn Du den Hintergrund der Buttons auch in der MouseOver Ansicht verändern willst, musst Du die o. a. Prozedur wiederholen, nachdem Du vorab die MouseOver Ebene sichtbar- und die MouseOff Ebene unsichtbar geschaltet hast.

Langeweile wirst Du heute nicht bekommen... 😊

Auf den Tag genau gehen heute, am 14.08.2021, 10 Jahre online Support für die Community zu Ende.
Ich freue mich auf eine neue, berufliche Herausforderung, die sich gerade ergeben hat. Leider bleibt dann keine Zeit mehr für die Community übrig, aber Ihr seid bei den aktiven Mitgliedern in besten Händen.
Sicher schaue ich auch ab und zu nochmal rein... 🤓

mtb-biker schrieb am 07.10.2019 um 07:19 Uhr

Hallo zusammen,

dass liest sich nach "viel Arbeit" an.

Ich werde mit der Hintergrundfarbe spielen, bis es noch kaum sichtbar ist.

Vielen Dank euch beiden.

Das wäre doch für Magix ein Verbesserungspunkt, eine Transparente Navileiste zu machen.

Ich kenne einige Webseiten, wo die Navileiste transparent ist.

Gruss Albert

PC: WD 18 Premium, VDL 2020 Premium (Version: 19.02.58 (UDP 3), Video ProX 15 (Version: 21.0.1.198 (UDP3)

Desktop-Daten:

  • I 7-9700, 8x3 GHz
  • Mainboard: Asus Prime B364-Plus
  • Arbeitsspeicher: 32 GB
  • Grafikkarte: NVIDIA RTX-2060, 6 GB
  • UHD Grafik 630 (Treiber Version: 31.0.101.2115)
  • Windows 10
  • SSD-Festplatten

Software/Treiber, werden regelmäßig aktualisiert!!!

Meine Plattformen:

BilderMacher schrieb am 07.10.2019 um 08:02 Uhr

Das wäre doch für Magix ein Verbesserungspunkt, eine Transparente Navileiste zu machen.

Nun, die gibt es doch schon!

Ich habe gleich die erstbeste genommen, dann noch die Linien auf "keine" gestellt. Fertig.

Schneller und einfacher geht es nicht. 😉

Ich hätte aber auch die Optionen des Programms genommen, z.B. das Transparenz-Werkzeug, um die Rechteckformen (Button) durchsichtig zu machen. Bei der Vorlage muss man nur die Linien wegnehmen.

Zuletzt geändert von BilderMacher am 07.10.2019, 08:13, insgesamt 1-mal geändert.

"Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben!"

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
Ich kann vieles, darf aber nicht alles.
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

-------------

Hardware / Software:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::++++:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Intel(R) Core(TM) i7-10510U CPU @ 1.80GHz (8 CPUs), ~2.3GHz
12288 MB RAM
DirectX 12
 

Intel(R) UHD Graphics (für Import, Verarbeitung, Export)

NVIDIA GeForce MX250 (wird nicht in Schnitt-SW verwendet)

  • Video deluxe 2016 Premium
  • Video deluxe 2024 Premium
  • Video Pro X 15
  • Photostory Deluxe 2024
  • Samplitude X7 Suite
  • ACID Pro 11
  • Music Maker 2024
  • MAGIX/XARA Graphic-/Web-Designer

-----------------------------------------------------------------------------------

Edition    Windows 10 Home
Version    22H2
Installiert am    ‎15.‎10.‎2020
Betriebssystembuild    19045.3930
Leistung    Windows Feature Experience Pack
1000.19053.1000.0

------------------------------------------------------------------------------------

Browser: Mozilla Firefox 118.0.1 (64-Bit)

mtb-biker schrieb am 07.10.2019 um 17:39 Uhr

Das wäre doch für Magix ein Verbesserungspunkt, eine Transparente Navileiste zu machen.

Nun, die gibt es doch schon!

Ich habe gleich die erstbeste genommen, dann noch die Linien auf "keine" gestellt. Fertig.

Schneller und einfacher geht es nicht. 😉

Ich hätte aber auch die Optionen des Programms genommen, z.B. das Transparenz-Werkzeug, um die Rechteckformen (Button) durchsichtig zu machen. Bei der Vorlage muss man nur die Linien wegnehmen.


Super !!!!

Vielen vielen Dank BilderMacher

Gruss

PC: WD 18 Premium, VDL 2020 Premium (Version: 19.02.58 (UDP 3), Video ProX 15 (Version: 21.0.1.198 (UDP3)

Desktop-Daten:

  • I 7-9700, 8x3 GHz
  • Mainboard: Asus Prime B364-Plus
  • Arbeitsspeicher: 32 GB
  • Grafikkarte: NVIDIA RTX-2060, 6 GB
  • UHD Grafik 630 (Treiber Version: 31.0.101.2115)
  • Windows 10
  • SSD-Festplatten

Software/Treiber, werden regelmäßig aktualisiert!!!

Meine Plattformen: