OpenFX video editor schließen

herbie8 schrieb am 05.08.2020 um 16:29 Uhr

Beim Installieren der NewBlu-Zusatzsoftware Elements 3 Overlay Setup in Video Deluxe Premium 2020 wird die Installation gestoppt und das Schließen der Datei OpenFX viodeo editor verlangt. Diese Datei kann ich aber nirgends in meinem System finden, habe auch kein anderes Programm geöffnet.Wie kann man dieses Problem lösen?

Kommentare

IlyBag schrieb am 05.08.2020 um 16:33 Uhr

@herbie8 du musst Video deluxe schließen, das ist Dein OpenFX Video Editor :)

- Workstation: CPU: i7-7700, RAM: 16GB, GFX: IHD630/GFGTX1070, Monitore: 2,5K 27"/4K 27" (10-Bit HDR Panel), HD: 500 GB SSD/HDDs
- Cams: Samsung NX500, Canon EOS 550D, kleine Actioncam, Gimbal
- Software: Win10 Pro, VPX, VD, Resolve

herbie8 schrieb am 05.08.2020 um 17:36 Uhr

Hallo IlyBag

Danke für deinen Tip. Habe VdL geschlossen, die Aufforderung OpenFX video editor zu schliessen bleibt aber bestehen. Also sollte VdL nicht das Problem sein. Aber was dann?

Jan_W schrieb am 05.08.2020 um 18:54 Uhr

Hallo @herbie8,

schau doch mal in diesen Artikel:
https://www.magix.info/de/support/artikel/probleme-bei-der-installation-des-titler-pro-6-plugins-beheben--698/

Da geht es prinzipiell um OpenFX Video Editor. Das könnte evtl. eine Lösung sein.

Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage - nicht dafür, was Du verstehst. Laptop ASUS N751JK - Quad 2.50GHz - i7-4710HQ (Hyper-Threaded) - Intel HD Graphics 4600 - Win 10 - 16GB RAM (DDR 3) - GTX  850M (4GB) - Samsung: 2 SSD 860 Pro (je 512 GB) + M.2 SSD 970 EVO - ext. Monitor: LG 27UD58 (HDMI) - VDL Premium - Photoshop Elements 2020 - Lightroom 5 - Photo & Graphic Designer 17 - Motion Studios (Vasco da Gama 12 HD Pro + Vasco Streetmaps 6) - Lumix FZ1000 - BD-Brenner: ASUS BW-12D15S-U (USB 3.0)

herbie8 schrieb am 05.08.2020 um 19:44 Uhr

Super, vielen Dank, das war das Karnickel. Wer denkt denn, dass der VdL-Prozess noch im Hintergrund offen ist.